So erstellen Sie iPhone-Klingeltöne aus MP3



Mit wenigen einfachen Schritten können Sie einen beliebigen Song als iPhone-Klingeltöne erstellen. Sie können beliebige Titel, auch MP3-Titel, in iPhone-Klingeltöne konvertieren. Wie Sie wissen, haben die meisten Smartphone-Plattformen wie Android und Windows die Möglichkeit, Songs einfach als Klingeltöne zu konvertieren. Leider möchte Apple nicht, dass Benutzer Klingeltöne direkt auf ihren iOS-Geräten erstellen.

Wenn Sie jedoch iPhone-Klingeltöne erstellen möchten, müssen Sie entweder mit Windows- oder MAC-Computern auf die iTunes-Software angewiesen sein. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie einen iPhone-Klingelton aus MP3-Songs erstellen.

Schritt 1: Holen Sie sich den Song auf iTunes

Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Mac oder PC und suchen Sie den Titel, den Sie als Klingelton festlegen möchten, im My Music Tab.

Wenn Sie den gewünschten Titel nicht im iTunes-Fenster haben, ziehen Sie den Titel per Drag & Drop aus Ihrem Ordner in das iTunes-Fenster, um ihn der Musikliste hinzuzufügen. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte Ausgewähltes Lied> Informationen> Optionen .

Schritt 2: Wählen Sie den erforderlichen Songteil aus

Hier können Sie die Länge des Klingeltons in Sekunden einstellen, indem Sie die Start- und Stoppzeit auswählen. Die maximal zulässige Klingeltonlänge beträgt 30 Sekunden. Vergewissern Sie sich, dass Sie den besten Teil des Songs als Klingelton auswählen.

In diesem Fenster können Sie einige weitere Optionen auswählen, um die Lautstärke und die Equalizer-Einstellungen bei Bedarf anzupassen. Wenn Sie Ihre Start- / Endpunkte und andere Optionen festgelegt haben, klicken Sie auf OK.

Schritt 3: Konvertieren Sie AAC in MP3

Nun müssen Sie die MP3-Datei in die AAC-Version konvertieren. AAC ist das von iTunes verwendete Standardformat. AAC und MP3 sind Audiokomprimierungsformate, aber AAC bietet eine bessere Audioqualität als MP3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Song und wählen Sie „AAC-Version erstellen“, um die AAC-Version des von Ihnen bearbeiteten Songs zu erstellen.

Jetzt haben Sie ein AAC-Format, das aus MP3 konvertiert wurde. Der nächste Schritt besteht darin, den gespeicherten Ort der AAC-Datei zu ermitteln. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren neuen AAC-Songclip, und wählen Sie In Windows Explorer anzeigen, um die Datei zu suchen.

Wenn Sie den Ordner durchsuchen, wird eine Datei mit der Erweiterung .m4a angezeigt. Der iTunes-Klingelton ist im .m4r-Format. Ändern Sie nun die Erweiterung von .m4a in .m4r, indem Sie die Datei einfach umbenennen (drücken Sie f2).

Schritt 4: Klingeltöne auf das iPhone verschieben

Nun ist Ihr Klingelton auf Ihrem Computer fertig und muss in das iPhone übertragen werden. Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer und öffnen Sie iTunes.

Wählen Sie die drei Punkte neben Ihrem Telefon aus und klicken Sie im Dropdown-Menü auf Tones. Ziehen Sie den Klingelton von Ihrem Desktop-Abschnitt in Ihren iPhone-Musikabschnitt.

Sie müssen den Ton, den Sie in den iPhone-Bereich verschoben haben, synchronisieren. Klicken Sie auf das iPhone-Symbol und wählen Sie Töne> Sync-Töne> Ausgewählte Töne>, wählen Sie den Ton aus und synchronisieren Sie ihn mit dem Gerät.

Schritt 5: Legen Sie einen neuen Klingelton auf dem iPhone fest

Jetzt können Sie das Telefon von Ihrem Computer und Kabel trennen. Gehen Sie zu Ihren iPhone-Einstellungen> Sounds> Klingeltöne und Sie können den neuen Klingelton sehen, den Sie dort erstellt haben.

Wählen Sie den neuen Klingelton aus und stellen Sie Ihre Kontakte wie gewünscht ein. Jetzt können Sie dasselbe wiederholen, um mehrere Klingeltöne zu erstellen.

Dies ist eine kostenlose Lösung, um einen iPhone-Klingelton aus beliebigen MP3-Songs zu erstellen. Es ist nicht erforderlich, Apps von Drittanbietern zu verwenden, um den Klingelton für iPhone und andere iOS-Geräte zu erstellen.

Vorherige Artikel

Die besten 4 iPhone Apps, um kostenlose Anrufe in die US-Festnetz- und Handynummer zu tätigen

Die besten 4 iPhone Apps, um kostenlose Anrufe in die US-Festnetz- und Handynummer zu tätigen

Vermeiden Sie hohe Roaming-Kosten, wenn Sie das nächste Mal außerhalb der USA reisen. Es kann zu hohen Roaming-Kosten und zusätzlichen Gebühren kommen, wenn Sie sich auf einen Mobilfunkanbieter verlassen müssen, um von außerhalb der USA anzurufen. Sie müssen sich keine Sorgen über zusätzliche Gebühren machen, wenn Sie außerhalb der USA telefonieren, wenn Sie mindestens eine dieser Apps auf Ihrem iPhone installiert haben. Bleiben S...

Nächster Artikel

Wie blockiere ich unbekannte Nummern auf WhatsApp?

Wie blockiere ich unbekannte Nummern auf WhatsApp?

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Bekommen Sie viele anonyme Anrufe bei WhatsApp? Jetzt spammen Spammer WhatsApp-Benutzer auf, um lästige Nachrichten zu senden und Anrufe zu tätigen. Es gibt keine Lösung, um alle Spam-Anrufer oder unbekannten Nummern in WhatsApp zu blockieren. WhatsApp ermöglicht es uns jedoch, Nummern aus unserer Kontaktliste zu blockieren, unbekannte Nummern zu blockieren und in WhatsApp sogar die Meldung von Fremden einzuschränken. Es ...