Wie kann ich Google Home Bluetooth koppeln und Musik von Android & iPhone abspielen?



Google Home unterstützt Bluetooth-Streaming. Sie können Musik von iPhone oder Android auf Google Home abspielen. Mit dem neuesten Firmware-Update von Google können Benutzer Audio von jedem Bluetooth-Gerät zu Google Home streamen. Google Home verfügt über leistungsstarke Lautsprecher mit hohem Hub, die beim Streamen von Smartphones die beste Audioausgabe bieten.

Diejenigen, die lokale Audiodateien von Smartphones aus abspielen möchten, anstatt Musik von Pandora, Spotify oder Google-Musik abzuspielen, können sich dieser Problemumgehung annehmen. Wir haben bereits über eine Lösung zum Abspielen lokaler Musik auf Google Home von Windows und Mac gesprochen. Lassen Sie uns nun sehen, wie Musik von Android & iPhone auf Google Home über Bluetooth abgespielt wird.

Überprüfen Sie die Google Home Firmware-Version

Stellen Sie sicher, dass Sie eine aktualisierte Version von Google Home installiert haben, bevor Sie fortfahren. Sie können die Google Home-App auf iPhone und Android aktualisieren. Das Google Home-Gerät erhält das Update automatisch und es besteht keine Möglichkeit, Google Home manuell zu aktualisieren (aktuelle Firmware-Version 93937).

Aktivieren Sie die Bluetooth-Kopplung von Google Home

Lassen Sie uns nun zu den Google Home-Einstellungen gehen und die Bluetooth-Kopplung von Google Home aktivieren. Öffnen Sie die Google Home App auf Ihrem Android oder iPhone (Screenshot vom iPhone) und tippen Sie auf das Gerätesymbol in der rechten oberen Ecke der App.

Im nächsten Bildschirm werden verfügbare Google-Geräte angezeigt, die Sie im selben Netzwerk unter Ihrem Google-Konto haben. Wenn Sie über mehrere Google Home-Geräte verfügen, können Sie in diesem Bildschirm die erforderliche Gerätekarte auswählen. Tippen Sie nun auf der Google Home-Karte auf das Drei-Punkte-Menü, um die Geräteeinstellungen zu erhalten. Dadurch werden die Google Home-Geräteeinstellungen geöffnet. Scrollen Sie nach unten, und tippen Sie auf Gepaarte Bluetooth-Geräte.

Google-Startseite Aktivieren Sie das Pairing

Die App leitet zum nächsten Bildschirm weiter, um gekoppelte Bluetooth-Geräte anzuzeigen. In diesem Bildschirm werden gekoppelte Google Home-Geräte angezeigt.

In der rechten unteren Ecke des Bildschirms finden Sie eine Option zum Aktivieren des Pairing-Modus für Google Home. Wenn Sie auf diesen Link tippen, wird das schwarze Popup-Fenster mit der Meldung Bereit zum Koppeln angezeigt .

Koppeln Sie Google Home mit dem iPhone

Jetzt öffnen Sie den Bluetooth-Einstellungsbildschirm Ihres Geräts. In dieser Problemumgehung haben wir das iPhone zur Kopplung mit Google Home verwendet. Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen> Bluetooth> Einschalten. Auf dem Bluetooth-Bildschirm zeigt iOS alle bereits verbundenen Geräte an.

Scrollen Sie nach unten für neue Geräte, und Sie sehen, dass iOS versucht, eine Verbindung zu Google Home herzustellen. Sie wird unter ANDERE GERÄTE aufgeführt. Das iOS stellt nach einiger Zeit eine Verbindung mit Google Home her und wird bei erfolgreicher Verbindung zu MY DEVICES hinzugefügt.

Sie können die oben beschriebenen Schritte "Google Home-Pairing aktivieren" und " Google Home mit iPhone / Android koppeln" wiederholen , wenn Sie Probleme beim Pairing von Google Home mit dem Smartphone haben.

Koppeln Sie Google Home mit Android

Android-Nutzer können bei diesem Schritt ihr Android-Handy mit dem Google Home-Gerät koppeln. Google Homepairingg ist nicht auf Telefone beschränkt. Sie können andere Bluetooth-fähige Geräte und Tablets mit einem Google Home-Gerät koppeln.

Gehen Sie zu Android-Einstellungen> Bluetooth> Einschalten. Android sucht nach verfügbaren Bluetooth-Geräten. Wenn Sie das Google Home-Gerät nicht in der verfügbaren Liste sehen, wiederholen Sie den Schritt Google Home Enable Pairing erneut, bis Google Home in der verfügbaren Bluetooth-Liste von Android angezeigt wird. Wenn sich das Gerät in der verfügbaren Liste befindet, tippen Sie auf den Gerätenamen, um ihn der Liste hinzuzufügen. Sie können Google Home aufheben, indem Sie auf den Gerätenamen und mit einem einzigen Tastendruck auf VERGESSEN tippen.

Unpaariges Google Home-Gerät

Wenn Ihr Smartphone erfolgreich mit Google Home verbunden / gekoppelt wurde, wird Ihr Smartphone oder Bluetooth-Gerät auf dem Bildschirm Gekoppelte Bluetooth-Geräte angezeigt.

Wenn Sie Google Home entkoppeln möchten, können Sie bei bereits verbundenen Geräten auf das Kreuz klicken. Wie Sie im Screenshot sehen, erhalten Sie nach dem Tippen auf die Markierung ein Popup-Fenster zum Unpair Google Home-Gerät. Tippen Sie nun auf UNPAIR, um das Google Home-Gerät zu trennen.

Sie haben ein schönes, intelligentes Bluetooth-Lautsprechersystem bei sich zu Hause mit hervorragender Klangqualität und Google Assistant. Jetzt können Sie Musik von Ihrem Android oder iPhone auf Google Home-Gerät mit wenigen Klicks abspielen.

Vorherige Artikel

7 Beste leichte Linux-Browser für Ubuntu-Benutzer.

7 Beste leichte Linux-Browser für Ubuntu-Benutzer.

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Leichte Browser sind auf schnelle Reaktion ausgelegt. Es gibt eine Reihe von Linux-Browsern für die Ubuntu-Plattform. Diese einfachen Linux-Browser bieten eine schnelle Browser-Erfahrung bei minimalem Ressourcenverbrauch. Egal, ob es sich um eine Windows- oder Linux-Plattform handelt, jeder hat seinen Lieblingsbrowser und seine Meinung darüber, warum er der beste ist. ...

Nächster Artikel

So durchsuchen Sie anonym vom Android-Smartphone aus

So durchsuchen Sie anonym vom Android-Smartphone aus

Unabhängig davon, aus welcher Ecke der Welt Sie sich befinden, wird Ihr Browserverlauf und Ihre Aktivitäten höchstwahrscheinlich vollständig von den Regierungsbehörden, Ihrem ISP, Routern und sogar Hackern in Ihrer Nähe überwacht. Es gibt keine grundlegenden Fluchtwege, da das globale Internet nicht offen ist und ständig beobachtet wird. Sie kö...