Einrichten und Anpassen von Routinen in Google Home



Selbst wenn Sie Google Home täglich verwenden, haben viele die meisten Funktionen noch nicht ausprobiert. Wenn Sie ein durchschnittlicher täglicher Benutzer sind, müssen Sie das Gerät zum Abspielen von Musik verwenden, Ihre Einkaufsliste aktualisieren usw. über die Stimme. Falls Sie dies nicht wissen, lässt Google die Google Home- Geräte jeden Tag zu einem bestimmten Zeitpunkt als Routine bestimmte Aufgaben ausführen, ohne dass Sie dazu jedes Mal befehlen müssen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Routinen in Google Home einrichten und anpassen.

Was sind Routinen bei Google Home?

Routinen sind offensichtlich, wie der Name schon sagt, eine Funktion, die Google in Google Home eingeführt hat, um täglich mehrere Aufgaben zu automatisieren. Routinen sind im Wesentlichen mehrere Aufgaben, die Google Home ausführt, wenn es ausgelöst wird. Wir können auch eine Auslösezeit für Routinen festlegen, um die Aufgaben zu automatisieren. Wenn also die Uhrzeit erreicht ist und Ihr Heimgerät online über Ihr WLAN ist, werden die Aufgaben nach und nach ausgegeben.

Die Home-App zur Steuerung von Google Home-Geräten verfügt über viele vorgefertigte Routinen, die mit bestimmten Befehlen aktiviert werden können. Zum Beispiel kann die Good Morning-Routine für Google Home mit dem Befehl " Hey Google, Good Morning " ausgelöst werden. Ihr Google Home erkennt die Routine und führt die in der Liste aufgezeichneten Aktionen aus. Sie können die Aufgaben sogar anpassen. Jede Routine kann auch einen oder mehrere Auslöserbefehle enthalten, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Entdecken Sie fertige Routinen bei Google Home

Jedes Google Home- Gerät verfügt über eine Reihe vordefinierter Routinen, um das Konzept der Verwendung / Pflege der Routinen zu verstehen und Ihnen das Leben zu erleichtern. Diese vorgefertigten Routinen enthalten recht nützliche, einfache und weit verbreitete Aufgaben, wie z. B. das Lesen von Nachrichten, das Auslesen der Aufgabenliste usw. Sie haben die Registerkarte Routinen Ihrer Home-App möglicherweise nicht bemerkt, selbst wenn Sie sie täglich verwenden. So können Sie die vorgefertigten Routinen in der Google Home- App herausfinden und erkunden.

  1. Öffnen Sie die Home- App auf Ihrem Android- oder iOS- Smartphone.
  2. Wenn Sie nur ein Google Home- Gerät angeschlossen haben, werden auf dem Startbildschirm einige Optionen angezeigt, einschließlich Routinen .
  3. Wechseln Sie andernfalls auf die Registerkarte Profil (ganz rechts), tippen Sie auf Einstellungen und öffnen Sie Routinen auf der Registerkarte Assistent .
  4. Wenn Sie ein Popup-Fenster mit der Liste der Routinen sehen, tippen Sie auf „ Routinen abspielen auf: “, um das Gerät zu ändern, auf dem Sie die Routine ausführen möchten. Sie können eine beliebige Routine aus der Liste antippen, um sie sofort auszuführen. Um die Routineeinstellungen einzugeben, tippen Sie auf " Routinen verwalten ".
  5. Sie können mehrere vorgefertigte Routinen im Fenster sehen und auf sie tippen, um die definierten Aufgaben anzuzeigen.

Von hier aus können wir die Routinen von Google herausfinden und später anpassen.

So erstellen Sie neue Routinen in Google Home

Wenn Sie mit den Standardroutinenlisten nicht zufrieden sind, können Sie benutzerdefinierte Listen für Ihre persönliche Verwendung erstellen. Ähnlich wie die vorgefertigten Routinen können Sie eindeutige Befehle, Aufgaben und Verhalten für die benutzerdefinierten Routinen festlegen . So erstellen Sie neue Routinen in Google Home .

  1. Öffnen Sie die Home- App auf Ihrem Android- oder iOS-Smartphone.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte " Profil" .
  3. Tippen Sie auf Einstellungen .
  4. Öffnen Sie Routinen auf der Registerkarte Assistent .
  5. Tippen Sie auf die schwebende Schaltfläche " + ".
  6. Geben Sie einen Befehl ein, um die Routine über Sprache auszulösen.
  7. Stellen Sie einen Tag und eine Uhrzeit ein, wenn Sie die Routineaufgaben automatisieren möchten.

  8. Tippen Sie im Abschnitt " Mein Assistent sollte ... " auf " Aktion hinzufügen".
  9. Geben Sie die entsprechenden Google Home- Befehle ein, um bestimmte Aufgaben auszuführen, und wählen Sie aus den Vorschlägen aus.
  10. Tippen Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen .
  11. Fügen Sie so viele Aufgaben hinzu, die Sie gleichzeitig auslösen möchten.
  12. Im Abschnitt „ Und dann spielen… “ können Sie alles hinzufügen, nachdem Sie alle anderen Aufgaben ausgeführt haben. Sie können Musik, Nachrichten, Radio, Podcasts, Hörbücher und Schlafgeräusche abspielen .
  13. Nachdem Sie genügend Aufgaben hinzugefügt haben, tippen Sie auf das Markierungssymbol oben.

Nachdem Sie die benutzerdefinierte Routine wie oben hinzugefügt hinzugefügt haben, können Sie die Routine wie eine eingebaute Funktion des Geräts verwenden. Um die neue Routine zu testen, können Sie mit dem von Ihnen gespeicherten Befehl eine Routine bei Google Home anfordern. Zum Beispiel: " Hey Google, ich arbeite ", wenn Sie den Befehl als "Ich arbeite" angegeben haben.

So planen Sie Routinen

Die Routinenfunktion wird ausgelöst, wenn Sie dafür anrufen. Die Aufgaben werden also unter mehreren Routinen gehalten, bis Sie aus der Liste Befehle für solche Routinen erhalten. Derzeit gibt es keine Planungsoption für die vorgefertigten Routinen in Google Home. Wenn Sie eine vorgefertigte Routine planen möchten, finden Sie hier eine schnelle Abhilfe. Es ist nichts anderes, als die Routine von Grund auf neu zu machen. Google Home ermöglicht die Planung der benutzerdefinierten Routinen, sodass wir dieselben Aufgaben mit den gleichen Aufgaben wie in den vorgefertigten Routinen ausführen können. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Befehle nicht gleich sein können.

Zunächst müssen Sie eine benutzerdefinierte Routine wie zuvor beschrieben erstellen. Wenn Sie eine komplette vorgefertigte Routine neu erstellen, müssen Sie die Aufgaben in der Standardtabelle überprüfen und diese ebenfalls in die neue benutzerdefinierte Routine einfügen. Wenn Sie während der Erstellung „ Tag und Uhrzeit “ angegeben haben, müssen Sie keine zusätzlichen Aktionen für die Planung durchführen . Wenn nicht, hier ist wie.

  1. Öffnen Sie die Google Home- App und navigieren Sie zu Routinen .
  2. Tippen Sie auf eine der benutzerdefinierten Routinen, die Sie gerade erstellt haben.
  3. Tippen Sie unter " Wann ... " auf " Uhrzeit und Tag ".
  4. Geben Sie eine Uhrzeit und einen Tag an, zu dem Sie die Routinen planen möchten.
  5. Tippen Sie auf das Markierungssymbol, und Sie sind fertig.

Nachdem Sie die Zeitplanung für die Routinen festgelegt haben, werden alle Aufgaben mit der Routine zum richtigen Zeitpunkt automatisiert und ausgelöst.

Interessanterweise können Sie diese Routinen auch auf Ihrem Android- Smartphone ausprobieren, wenn Sie die Home- App haben. Es kann von Ihrem Google Assistant statt von einem Google Home-Gerät ausgeführt werden. Derzeit unterstützt Google Home jedoch keine routinemäßige Auslösung mit Sensordaten oder Erkennung. Amazon Alexa unterstützt dasselbe, das voraussichtlich bald zu Google Home kommt . Es ist an der Zeit, die neue Routine-Funktion von Google Home auszuprobieren. Es kann Ihnen auch dabei helfen, Kurzbefehle für die tatsächlichen Sprachbefehle bereitzustellen.

Vorherige Artikel

Wie sperren Sie Windows PC mit Android automatisch, wenn Sie weggehen?

Wie sperren Sie Windows PC mit Android automatisch, wenn Sie weggehen?

Das Windows 10 Creators Update enthielt eine Reihe neuer Funktionen, die die Produktivität Ihres PCs wesentlich produktiver und reibungsloser machen. Mit der mit Spannung erwarteten Dynamic Lock-Funktion können Sie Ihren PC automatisch sperren, wenn Sie nicht anwesend sind. Diese Funktion kann zu Ihrem Windows-PC hinzugefügt werden, indem Sie ein Bluetooth-Gerät mit einem Windows-PC koppeln. Di...

Nächster Artikel

Wie erstelle ich einen rechtlichen Hinweis in?

Wie erstelle ich einen rechtlichen Hinweis in?

Stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie einen rechtlichen Hinweis anzeigen möchten und die Benutzer diesen rechtlichen Hinweis lesen, bevor Sie sich beim Start eines Benutzers auf einem bestimmten PC anmelden. Sie können dies einfach durch einfaches Bearbeiten der Registrierung erreichen. Start] [Ausführen] [Regedit] Gehe zu: HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREM * cf * tWindows NTCurrentVersionWinlogon Modify/Create String Value of Data type REG_SZ Named [LegalNoticeCaption] Value Data for LegalNoticeCaption: [Type the Caption for the Dialog Box] Modify/Create String Value of Data type REG_SZ Na...