Wie kann ich das Windows-Passwort mit Ubuntu zurücksetzen?



In Verbindung mit den Windows-Viren und der Unmöglichkeit, regedit oder Windows vollständig zu starten, müssen Windows-Benutzer manchmal das Windows-Kennwort von außen zurücksetzen. In Linux gibt es ein Hilfsprogramm chntpw, das ursprünglich zum Zurücksetzen von Kennwörtern gedacht war und anschließend die Registrierungsbearbeitungsfunktion erworben hat.

Hier finden Sie die Schritte zum Zurücksetzen des Kennworts mithilfe der Ubuntu OS-CD.

1. Booten Sie von einer LiveCD oder installieren Sie ein zweites Ubuntu-System.

2. Installieren Sie das chntpw- Dienstprogramm:

sudo apt-get install chntpw

3. Windows-Partition einhängen:

Finden Sie die Windows-Partition:

$ sudo fdisk -l

Angenommen, es ist auf / dev / sda2. Der nächste Schritt ist das Mounten der Partition:

$ sudo mkdir / media / windows

$ sudo mount / dev / sda2 / media / windows

4. Suchen Sie den Benutzer, dessen Passwort geändert wird

$ chntpw -l / media / windows / Windows / system32 / config / SAM

5. Passwort zurücksetzen

$ chntpw / media / windows / Windows / system32 / config / SAM -u Administrator

Vorherige Artikel

7 Beste Hotspot-Apps für Windows 10

7 Beste Hotspot-Apps für Windows 10

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Sie können Windows-PC als Hotspot einrichten, um das Internet für andere Geräte freizugeben. Hier wird die Ethernet-Kabelverbindung direkt an Ihren Windows-PC oder Laptop angeschlossen, der als Quelle dient. So können Sie vom PC aus einen Hotspot erstellen, damit andere Geräte problemlos auf das Internet zugreifen können. Hier...

Nächster Artikel

Wie sichern Sie Ihre Dateien und Systemdateien unter Windows 10?

Wie sichern Sie Ihre Dateien und Systemdateien unter Windows 10?

Vor nicht allzu langer Zeit gab es eine Sicherheitsbedrohung, durch die Daten in unserem Computer gespeichert werden konnten, und die ganze Welt wurde angespannt. Ja, richtig erraten, es ist die Ransomware. Die Krypto-Virologie erpresste / drohte, einen geforderten Betrag zu zahlen oder die Daten des Opfers zu veröffentlichen....