So erhalten Sie Waze und Google Map offline, um mobile Daten zu speichern



Die Navigations-Apps wie Waze oder Googe Map funktionieren gut mit einer Internetverbindung. Waze ist nicht für den Offline-Betrieb ausgelegt und die Waze Map-Lösung funktioniert möglicherweise nicht ohne Live-Internetverbindung. Es gibt einige Problemumgehungen, um dieses Problem zu beheben, und Sie können Google und Waze offline verwenden. Diese Offline-Karte ist ideal, wenn Sie einen begrenzten Datentarif haben oder wenn Sie die Karte an einem Ort verwenden, an dem Sie nicht über Ihre mobilen Daten oder WLAN auf das Internet zugreifen können.

Vergleiche mit Waze Map; Google (set Waze Default Map) bietet Funktionen zum Speichern des Offline-MAP für die Städte oder einen bestimmten Bereich, den Sie mögen. Mit Google können Sie bis zu 20 Offline-Karten für 30 Tage speichern. Für Benutzer von Waze zeigen wir Ihnen jedoch eine Problemlösung, um Waze Offline für Ihre nächste Reise zu nutzen.

Anmerkung des Herausgebers: Wir haben einen ausführlichen Artikel veröffentlicht, in dem beschrieben wird, wie man Waze offline auf Android und iPhone erhält .

So speichern Sie Google Map offline

Diese Problemumgehung gilt sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte. Um Ihre Daten zu speichern (Informationen zum Speichern des Akkus bei der Verwendung von Google Map), müssen Sie dies in Ihrem WLAN-Netzwerk tun, wenn Sie sich Sorgen um Ihren Datenplan machen. Öffnen Sie zunächst die Google Map-App von Ihrem Android- oder iOS-Gerät. Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Google-Konto in Ihren Google Map-Anwendungen angemeldet sind. Suchen Sie nach der Postleitzahl oder dem Ort, an dem Sie die Offline-Karte speichern möchten.

Tippen Sie nun in der unteren Leiste der Google Map App auf den Namen des gesuchten Ortes. Die Google Map App öffnet ein neues Fenster in dieser Google Map App. In diesem neuen Fenster in der rechten oberen Ecke sehen Sie ein im Bild erwähntes Touch-Menü.

Dieses Touch-Menü öffnet ein Fenster, um die Karte offline zu speichern, und Sie können die Karte schwenken und zoomen, bevor Sie speichern. Die größte Größe für eine Offline-Karte beträgt etwa 30 Meilen x 30 Meilen.

Mehr Google Map-Tipps: 10 Beste Google Maps-Navigationstipps, die Sie kennen müssen

Sie können Ihre Offline-Karte benennen und zur späteren Verwendung auf Ihrem Gerät speichern. Bitte beachten Sie, dass diese Offline-Karte nach 30 Tagen automatisch aus Ihrem Google-Konto gelöscht wird.

Wie kann ich eine gespeicherte Google-Offline-Karte anzeigen?

Öffnen Sie Ihre Google Map-Anwendung auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät und stellen Sie sicher, dass Sie sich mit demselben Konto bei der App anmelden, mit dem Sie zuvor die Offline-Karte gespeichert haben.

Tippen Sie nun auf das Google App-Menü und anschließend auf Ihre Orte. Scrollen Sie ganz nach unten, bis Sie Offline-Karten sehen. Tippen Sie auf Alle anzeigen und verwalten. Jetzt können Sie dort alle gespeicherten Offline-Karten sehen.

Sie können auf eine dieser Karten tippen, um ein zusätzliches Menü aufzurufen, in dem Sie die gespeicherten Karten umbenennen, aktualisieren oder löschen können.

Wie kann ich die Waze Map offline speichern?

Waze ist eine Community-basierte, funktionsreiche, leistungsstarke App, die über Echtzeitverkehr, Straßenalarm, Unfälle usw. verfügt. Leider bietet Waze keine integrierte Funktion zum Offline-Speichern der Waze-Karte. Theoretisch benötigt Waze eine Internetverbindung, um voll funktionsfähig zu sein. Es gibt jedoch eine Lösung, um eine Offline-Kopie der Map on Waze-App zu erhalten.

Wenn Sie eine Waze-Karte offline schalten möchten, müssen Sie die Waze-Anwendung auf Ihrem Smartphone mit Ihrer WLAN- oder Datenverbindung öffnen und die gewünschte Adresse eingeben. Wenn das Routing abgeschlossen ist, speichert Waze diese Kartendetails im Cache (offline). Sie können diese Offline-Waze-Version für späteres Fahren verwenden. Mal sehen, wie Sie eine Waze Offline-Karte für Ihre nächste Reise speichern können.

  1. Öffnen Sie die Waze App auf Android oder iPhone.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie eine WLAN-Verbindung hergestellt haben.
    • Dies gilt nur für eine neue Adresse.
  3. Geben Sie die Adresse in die Suchleiste ein und tippen Sie auf Serach
  4. Wählen Sie aus dem aufgefüllten Ergebnis die richtige Adresse aus.
  5. Tippen Sie auf GO
  6. Warten Sie, bis Waze die Route berechnet hat
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche JETZT JETZT, um die Route abzurufen .

Das ist alles. Waze berechnet die bestmögliche Route und speichert die Adressdaten im Telefonspeicher. Jetzt können Sie den Datenplan auf Ihrem Handy deaktivieren. Waze ist noch in Aktion und kann Sie vom Cache-Speicher aus weiterleiten.

Anmerkung des Herausgebers: Wir haben einen ausführlichen Artikel veröffentlicht, in dem beschrieben wird, wie man Waze offline auf Android und iPhone erhält .

Holen Sie sich Waze offline aus dem Verlauf

Wir haben festgestellt, dass die Waze Offline-Funktion auch dann funktioniert, wenn Sie die App beenden. Waze speichert die berechneten Routeninformationen im App-Cache und verwendet sie erneut, wenn Sie kein Internet haben. Sie können die Adressaten sehen, die Sie zuvor bereist haben.

  1. Öffnen Sie die Waze App
  2. Stellen Sie zu Testzwecken sicher, dass Ihr Datenplan deaktiviert ist und kein WLAN vorhanden ist .
  3. Tippen Sie auf das Suchsymbol, um den vorherigen Routenverlauf zu öffnen.
  4. Siehe Reiseverlauf unter Favoriten.
  5. Wählen Sie einen beliebigen Ort aus, den Sie zuvor besucht haben.
  6. Waze zeigt Ihnen die Route zu diesem Ort ohne Daten an.

Sie können diese zwischengespeicherte Karte für Ihre Reise ohne Internetverbindung verwenden. Bitte beachten Sie, dass Sie während der Offline-Verbindung mit Waze keine Karten- oder Verkehrsaktualisierungen von Waze erhalten, bis Sie Ihr Mobilgerät mit einer Internetverbindung verbinden.

Wie kann ich Verkehrsinformationen von Waze herunterladen?

Sie können Waze bitten, die Verkehrsinformationen auf dem Android-Telefon herunterzuladen, bevor Sie Ihre Reise beginnen. Waze kann während der Ausführung eine Offline-Kopie der aktuellen Verkehrsinformationen herunterladen. Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist.

  1. Öffnen Sie die Waze App und geben Sie den Ort ein, zu dem Sie gehen möchten.
  2. Lassen Sie Waze die Routen zu Ihrem Ziel berechnen und in der App anzeigen.
  3. Tippen Sie auf das Waze-Symbol, um das Menü aufzurufen.
  4. Tippen Sie im neuen Popup-Fenster auf das Symbol für eine winzige Einstellung.
  5. Gehen Sie zu Waze-Einstellungen> Erweiterte Einstellungen> Datenübertragung.
  6. Aktivieren Sie Download Verkehrsinfo.

Update: Die obigen Schritte sind veraltet. Die Datenübertragungsoptionen werden aus den aktualisierten Versionen der Waze-App entfernt. Derzeit unterstützen keine Android- oder iPhone-Apps die Datenübertragungsfunktion .

Dadurch werden die aktuellen Verkehrsinformationen gespeichert. Seien Sie sich bewusst, ohne das Internet; In Waze erhalten Sie möglicherweise nicht die aktualisierte Verkehrswarnung. Zusätzlich zu diesen Verkehrsinformationen zeigt dieses Fenster an, wie viele Daten bereits von der Waze-App zwischengespeichert wurden, und Sie können Ihre Karteninformationen in diesem Fenster aktualisieren.

Google MAP- und WAZE Map-Apps (Community-basierte Apps) sind die besten Online-Karten für mobile Geräte mit erstaunlichen Funktionen, die kostenlos zur Verfügung stehen. Vor kurzem implementiert Microsoft auch die Offline-Kartenfunktion im neuesten Windows10-Betriebssystem.

Die Technologie ersetzt traditionelle GPS-Geräte schrittweise vom Markt durch GPS-Geräte und Online-Karten. Sie müssen kein separates GPS-Gerät mit sich führen, wenn Sie Ihr Smartphone als GPS-Gerät verwenden, und Sie können nahezu in Echtzeit aktualisierte Verkehrsinformationen auf Ihrem Telefon empfangen.

Die mobile GPS-App bietet neben den Verkehrsinformationen auch weitere nützliche Informationen. Diese Smartphone-Karten-App enthält Warnhinweise zu Straßengefahren, Unfallberichte, Rotlichtkamera-Benachrichtigungen usw. Echtzeit-Gaspreise, Testberichte sind einige der anderen Funktionen, die Sie mit Ihren Smartphone-Karten-Apps erhalten können.

Sie haben keine Zeit, um Ihre erforderlichen Karten offline zu konvertieren? Sie können dedizierte Offline-Karten kaufen, die Sie für Ihr Android-Handy oder -Tablet erwerben können. Diese kostenlosen Offline-Android-Karten können Ihr Telefon oder Tablet in ein dediziertes GPS-Gerät verwandeln, ohne Geld für den Datentarif auszugeben.

Wenn Sie sich mit der mobilen Online-App beschäftigen und nicht in eine kostenpflichtige Offline-Karte investieren möchten, verwenden Sie die Google Offline-Kartenfunktion. Wenn Sie ständig mit Ihrem mobilen Gerät über eine Datenverbindung verfügen, ist Waze mit Echtzeit-Datenaktualisierungen wie Verkehr, Straßengefahren, Geschwindigkeitskameras, Unfällen und allen anderen erforderlichen Updates und Social-Sharing-Funktionen die beste Wahl.

Vorherige Artikel

So senden Sie E-Mail-Anhänge von Android.

So senden Sie E-Mail-Anhänge von Android.

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Wissen Sie, dass Sie E-Mail-Anhänge von Ihrem Android-Handy und -Tablet aus senden können. Dies ist eine grundlegende Anwendung, die Ihnen in Situationen helfen wird, in denen Sie ein Dokument sofort per E-Mail versenden müssen. Sie haben jedoch keinen Laptop oder PC dabei, außer Ihrem Android-Handy. Se...

Nächster Artikel

So suchen Sie in Android-Telefon- oder Tablet-Inhalten wie iOS

So suchen Sie in Android-Telefon- oder Tablet-Inhalten wie iOS

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie mit Android-Geräten nach Apps und Kontakten auf Ihrem Gerät suchen können? In iOS gibt es eine Schnellsuche, um alles im iOS-Gerät zu finden. Glücklicherweise verfügt Ihr Android-Gerät auch über dieselbe Suchkraft, mit der alle Kontakte, Apps und Dokumente wie die iOS-Suchfunktion ermittelt werden können. Anstell...