So erhalten Sie die Benachrichtigungs-LED für OnePlus 6T



Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm

    OnePlus hat es kürzlich geschafft, sich in verschiedenen Ländern großer Beliebtheit zu erfreuen. Die chinesische Smartphone-Marke hat kürzlich ihren Flaggschiffkiller OnePlus 6T weltweit veröffentlicht. Das Unternehmen hat die bullige Kerbe nach unten getrimmt und die Frontkamera in der Mitte auf eine Wassertropfenkerbe gestellt. Dies zwang das Unternehmen, die Notification-LED-Hardware zu entfernen.

    Möglicherweise können einige Benutzer die Benachrichtigungs-LED auf OnePlus 6T nicht zufriedenstellen, und es gibt eine für diese. Hier ist eine schnelle Lösung, um eine Benachrichtigungs-LED für OnePlus 6T zu erhalten .

    Verwenden Sie die NoLED-App, um die Benachrichtigungs-LED für OnePlus 6T zu erhalten

    Die NoLED- App wird hier verwendet, um das Fehlen von Benachrichtigungs- LEDs in OnePlus 6T zu beheben. Dies ist nur eine einfache Lösung, die die Aspekte des Super AMOLED- Bildschirms auf OnePlus 6T- Smartphones verwendet.

    OnePlus wollte buchstäblich Platz für den Bildschirm auf der Frontplatte sparen. Also haben sie die unerwünschten Sensoren und Notification LED- Hardware entfernt. Für Smartphone-Benutzer, die nur mit der Benachrichtigungs-LED vertraut sind, kann die neue Änderung möglicherweise nicht verarbeitet werden. Insbesondere diejenigen, die gerade von OnePlus 6 auf OnePlus 6T umgestiegen sind. Diese neue Problemumgehung liegt jedoch in der Anzeige selbst. Die in den OnePlus 6T- Smartphones vorhandenen Super AMOLED- Displays können die einzelnen Pixel ein- und ausschalten. Sie verfügen im Gegensatz zu den Standard-LCD-Displays auch über eine individuelle Hintergrundbeleuchtung. Mit dieser App können Sie eine „ LED-Benachrichtigung “ auf Ihrem Bildschirm generieren. Das Gerät erreicht dies durch das Einschalten einzelner Pixel. Dies kostet nicht viel Energie, daher wird Ihre Batterie nicht so leicht entladen.

    So aktivieren Sie NoLED

    So erhalten Sie die Benachrichtigungs-LED von OnePlus 6T mithilfe der NoLED- App.

    1. Gehen Sie zum Google Play Store und installieren Sie die NoLED- App.
    2. Öffnen Sie die NoLED- App auf Ihrem OnePlus 6T- Smartphone. Sie können dasselbe auf jedem Gerät mit einem AMOLED- oder Super AMOLED- Display verwenden.
    3. Tippen Sie auf NoLED einschalten, um die AMOLED -Bildschirmbenachrichtigung zu aktivieren .
    4. Tippen Sie nach der Aktivierung auf Benachrichtigungseinstellungen, um die Benachrichtigungs-LED zu bearbeiten.
    5. Sie finden die Benachrichtigungsoptionen für SMS / MMS, unbeantwortete Anrufe, Google Talk / Nachrichten, Voicemail usw. Sie können die Farbe für jeden Typ auswählen. Wählen Sie außerdem aus, ob der Benachrichtigungspunkt oder das Materialsymbol angezeigt werden soll.
    6. Aktivieren Sie die Ladeanzeige, um eine Benachrichtigung anzuzeigen, während das Gerät aufgeladen wird.
    7. Wählen Sie aus, ob Uhrzeit und Wetter angezeigt werden sollen, wenn sich das Gerät im Ruhezustand befindet.
    8. Tippen Sie nach dem Einrichten der Benachrichtigungen auf dem AMOLED- Bildschirm auf die Schaltfläche Test . Es hilft Ihnen, die Benachrichtigungs-LED an OnePlus 6T zu überprüfen.

    Energiesparfunktion in der NoLED-App

    Die NoLED-App wurde für Smartphones der S-Serie von Samsung entwickelt . Die Geräte verfügen nicht über eine Benachrichtigungs-LED, aber mit einem AMOLED- Display kann die App verwendet werden. Es verfügt über einige Energiesparfunktionen, um Energie für den Tag zu sparen. Jedenfalls tötet die App Ihren Akku nicht so sehr wie andere Apps.

    1. Öffnen Sie die NoLED- App auf Ihrem OnePlus 6T.
    2. Tippen Sie auf Batteriesparfunktionen .
    3. Sie können dann das Blinkintervall, die Bildschirmeinstellungen und das Benachrichtigungszeitlimit auswählen .
    4. Aktivieren Sie die Option Touchscreen deaktivieren, um ein unerwünschtes Aufwachen während der Benachrichtigungs-LED- Überwachungszeit zu vermeiden.
    5. Stellen Sie die Helligkeit auf mittel (50-60%).
    6. Tippen Sie auf Ablehnen mit dem Annäherungssensor, um eine Benachrichtigung zu vermeiden, wenn Sie das Telefon in die Tasche stecken oder wenn Sie das Smartphone festhalten .

    Verwenden Sie die DynamicNotifications App, um eine Benachrichtigungs-LED für OnePlus 6T zu erhalten

    Die DyamicNotifications ist nur eine weitere App der AMOLED Notification LED. Im Gegensatz zu NoLED können die DynamicNotifications die App-Symbole als Benachrichtigungsalarm anstelle von Punkten anzeigen. Sie können also die App verwenden, wenn Sie die App-Symbole als Benachrichtigung verwenden möchten. Die App verwendet den schwarzen Hintergrund mit weißen Benachrichtigungssymbolen, um die AMOLED- Funktionen zu nutzen.

    So aktivieren Sie DynamicNotifications

    1. Laden Sie die DynamicNotification- App aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie sie .
    2. Öffnen Sie die App und gewähren Sie der Benachrichtigung den Zugriff auf die App.
    3. Tippen Sie in der App auf DynamicNotifications aktivieren, um den Dienst umzuschalten .

    Benachrichtigungsbildschirm anpassen

    Jetzt werden alle Ihre Benachrichtigungen auf dem AMOLED-Bildschirm Ihres Smartphones angezeigt. Wenn Sie das Erscheinungsbild des Benachrichtigungsfensters bearbeiten möchten, gehen Sie wie folgt vor.

    1. Öffnen Sie die DynamicNotifications App.
    2. Tippen Sie hier, um erweiterte Darstellungsoptionen aufzurufen .
    3. Wählen Sie die Hintergrundfarbe aus dem Menü. Wählen Sie immer Schwarz, um Daten zu speichern, da die Pixel deaktiviert sind, wenn sie schwarz sind. Dies spart Batteriestrom.
    4. Wählen Sie eine Vordergrundfarbe aus, um diese auf die Benachrichtigungselemente anzuwenden.
    5. Tippen Sie auf das Dropdown-Menü, um Wischaktionen bearbeiten zu bearbeiten . Sie können das Unlock-Menü nur für die Premium-Version anpassen.
    6. Wählen Sie Erweiterte Optionen aus dem Menü, um die weiteren Optionen anzuzeigen. Sie können sich für mehrere oder einzelne Benachrichtigungen aus dem Fenster entscheiden.

    Es scheint, dass die App auf einigen Geräten abstürzt und manchmal nicht mehr reagiert. Testen Sie daher die DynamicNotifications auf Ihrem OnePlus 6T, bevor Sie mit dem Setup beginnen. Die App verfügt außerdem über eine Bildschirm-Timeout- Option, mit der Sie den Akku ein wenig retten können. Die Bildschirmelemente und Benachrichtigungsalarme werden nach einer bestimmten Zeit ausgelöst.

    Die meisten Smartphone-Unternehmen nutzen Optionen, um die ständig angezeigten und Benachrichtigungsfunktionen auf ihrem Smartphone anzupassen. Bei OnePlus 6T fehlt jedoch nur einfache Hardware. Das Unternehmen bot sogar keine Option an, den Bildschirm als Benachrichtigungs-LED zu verwenden . Wenn Sie denken, dass es wichtig ist, eine Benachrichtigungs-LED auf einem Smartphone zu haben, sind die beiden oben genannten Apps die besten Optionen, um das Problem zu lösen.

    Hinweis: Da die NoLED- und DynamicNotification-Apps über andere Apps zeichnen, funktionieren einige Funktionen wie „Tap to Wake“ möglicherweise nicht ordnungsgemäß auf dem Sperrbildschirm. Um diese Funktionen wieder herzustellen, müssen Sie die NoLED- oder DynamicNotification-App deaktivieren.

    Teilen Sie Ihre Bedenken und Vorschläge bezüglich der Apps mit. Teilen Sie uns mit, wenn Sie andere Apps verwenden, um das Fehlen einer LED- Warnhardware zu beheben.

    Vorherige Artikel

    So senden Sie E-Mail-Anhänge von Android.

    So senden Sie E-Mail-Anhänge von Android.

    Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Wissen Sie, dass Sie E-Mail-Anhänge von Ihrem Android-Handy und -Tablet aus senden können. Dies ist eine grundlegende Anwendung, die Ihnen in Situationen helfen wird, in denen Sie ein Dokument sofort per E-Mail versenden müssen. Sie haben jedoch keinen Laptop oder PC dabei, außer Ihrem Android-Handy. Se...

    Nächster Artikel

    So suchen Sie in Android-Telefon- oder Tablet-Inhalten wie iOS

    So suchen Sie in Android-Telefon- oder Tablet-Inhalten wie iOS

    Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie mit Android-Geräten nach Apps und Kontakten auf Ihrem Gerät suchen können? In iOS gibt es eine Schnellsuche, um alles im iOS-Gerät zu finden. Glücklicherweise verfügt Ihr Android-Gerät auch über dieselbe Suchkraft, mit der alle Kontakte, Apps und Dokumente wie die iOS-Suchfunktion ermittelt werden können. Anstell...