Wo finde ich automatisch gespeicherte Passwörter in IE, Chrome, Firefox und Safari?



Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm

    Moderne Browser bieten an, Ihre Anmeldeinformationen zu speichern, wenn Sie das Benutzerkonto und das Kennwort zum ersten Mal in Ihr Online-Konto eingeben. Sobald die Browser Ihre Anmeldeinformationen für Ihr Online-Konto gespeichert haben, können sie beim nächsten Besuch derselben Website die Anmeldeinformationen einschließlich Benutzername und Kennwort automatisch ausfüllen.

    In der Regel ist diese integrierte Browserfunktion eine bequeme, einfache und zeitsparende Funktion für Benutzer, die mehrere Passwörter für verschiedene Online-Konten verwenden möchten.

    Diese Browser speichern Ihren Benutzernamen und Ihre Passwörter in einer lokalen Datei in Ihrem System. Wenn Sie den Benutzernamen und das Kennwort für eines Ihrer Online-Konten vergessen haben, können Sie das Kennwort von dieser lokalen Kopie erhalten, die automatisch von Ihrem Browser gespeichert wird.

    In diesem Artikel sind die Schritte zum Ermitteln der gespeicherten Kennwörter der vier Hauptbrowser aufgeführt. Dazu gehören Internet Explorer, Chrome, Safari und Firefox.

    Automatisch gespeichertes Passwort in Google Chrome suchen

    In Ihrem Chrome-Browser finden Sie rechts oben die Schaltfläche für das Bedienfeld. Klicken Sie auf die Schaltfläche Chrome-Systemsteuerung> Einstellungen (Chrome: // Einstellungen /)> Erweiterte Einstellungen anzeigen ...> Kennwörter und Formulare> Angebot, um Ihre Webkennwörter zu speichern> Kennwörter verwalten

    Sehen Sie sich das Kästchen mit dem Verlauf des Website-Namens, des Benutzernamens und des Passworts an, das Ihr Browser auf Ihrem lokalen Computer gespeichert hat. Sie können auf die Kennwortspalte der erforderlichen Site-Zeile klicken, um das Kennwort anzuzeigen.

    Automatisch gespeichertes Passwort in Mozilla Firefox suchen

    Im Firefox-Browser sehen Sie die Kontrollschaltfläche oben rechts. Klicken Sie auf die Schaltfläche der Firefox-Systemsteuerung> Optionen> Sicherheit> Kennwörter> Gespeicherte Kennwörter

    Sehen Sie sich das Kästchen mit dem Verlauf des Website-Namens, des Benutzernamens und des Passworts an, das Ihr Browser auf Ihrem lokalen Computer gespeichert hat. Sie können auf die letzte geänderte Spalte der erforderlichen Site-Zeile klicken, um das Passwort anzuzeigen.

    Automatisch gespeichertes Kennwort in Internet Explorer suchen

    Gehen Sie zu Ihrem Windows-Startknopf, um das Steuerungsfeld aufzurufen. Klicken Sie auf Start> Systemsteuerung> Symbolansicht> Anmeldeinformations-Manager> Web-Anmeldeinformationen> Erweiterte Websites auflisten> Kennwort> Anzeigen

    Sie müssen oben im maskierten Kennwortbereich klicken, um das gespeicherte Kennwort für die erforderliche Website in diesem Windows Vault-Fenster anzuzeigen.

    Automatisch gespeichertes Passwort in Safari suchen

    Diese Schritte basieren auf dem MAC-Betriebssystem für Safari-Browser. Klicken Sie im MAC-Hauptmenü auf Safari> Einstellungen> Kennwörter>

    Sie können alle gespeicherten Kennwörter mit Websites, Benutzername und Kennwortspalte anzeigen. Wählen Sie eine beliebige Zeile aus und aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um Kennwörter für ausgewählte Websites anzuzeigen.

    Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, das Sie für Ihre Online-Konten verwendet haben, müssen Sie Ihr Kontopasswort nicht sofort zurücksetzen. Stattdessen können Sie zu Ihrer Browsereinstellung gehen und das Kennwort in der gespeicherten Kontenliste überprüfen.

    Vorherige Artikel

    Wie Verwenden des Befehlszeilen-Tools für Gruppenrichtlinienergebnisse (GPResult.exe)?

    Wie Verwenden des Befehlszeilen-Tools für Gruppenrichtlinienergebnisse (GPResult.exe)?

    Dieser Artikel richtet sich an Administratoren, die alle Richtlinieneinstellungen für einen bestimmten Benutzer im Netzwerk überprüfen möchten. Das Befehlszeilenprogramm Group Policy Results (GPResult.exe) überprüft alle für einen bestimmten Benutzer oder Computer geltenden Richtlinieneinstellungen. Syste...

    Nächster Artikel

    So teilen Sie WLAN und Hotspot mit One Touch auf dem iPhone?

    So teilen Sie WLAN und Hotspot mit One Touch auf dem iPhone?

    Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Apple hat eine einfache, aber hervorragende Funktion auf iOS11, iPhone WiFi Sharing, ohne das Passwort einzugeben. Die Funktion ermöglicht es dem iPhone-Besitzer, WLAN-Netzwerk oder Hotspot-Verbindung gemeinsam zu nutzen, ohne das eigentliche Passwort preiszugeben....