Eine schnelle Lösung zum Hochladen von iPhone / iPad-Fotos auf einen PC / MAC über WLAN.



Haben Sie eine Sicherungskopie Ihrer iPhone- und iPad-Fotos? Es ist immer eine kluge Idee, Fotos von Ihrem iPhone und iPad über WLAN auf den Computer hochzuladen, sobald Sie ein Foto aufgenommen haben. So bleiben Fotos, besonders aus Ihren wertvollen Familienmomenten, sicher und gesichert.

Es gibt eine kostenlose Problemumgehung, um Ihre Fotos über WLAN zu synchronisieren. Sie können diese Bilder auf Ihren PC, Ihren MAC oder ein anderes Gerät hochladen, sobald Sie diesen Dienst auf Ihrem Smartphone aktiviert haben. Sie benötigen WiFi, 3G oder 4G auf Ihrem Telefon, um mit dieser Lösung arbeiten zu können.

Die erste Lösung, die das iCloud-Konto verwendet, ist ein kostenloser Dienst von Apple mit allen Apple-Geräten. Wenn Sie Ihren iCloud-Dienst nicht eingerichtet haben, lesen Sie bitte hier, um ein kostenloses iCloud-Konto von Apple zu erhalten und Ihre iCloud auf einem iOS-Gerät einzurichten.

Dieser Screenshot zeigt Ihnen, wie Sie das Hochladen von Fotos in einem iCloud-Konto aktivieren. Diese Funktion kann in Ihrem iOS-Gerät aktiviert werden. Einstellungen> iCloud> Fotostream und Fotostream aktivieren.

Die Einschränkung dieses Dienstes besteht darin, dass iCloud keine Android-Geräte und eingeschränkten Dienst auf PCs einrichten kann.

Wenn Ihre Familienmitglieder sowohl Android als auch iPhone verwenden und Sie Bilder mit allen Ihren Familienmitgliedern teilen möchten, ist die Lösung Dropbox. Dropbox ist ein kostenloser Service, der fast alle mobilen Plattformen nutzen kann und sehr einfach zu bedienen und zu konfigurieren ist.

Wenn Sie kein Dropbox-Konto haben, finden Sie hier ein kostenloses Dropbox-Konto. Sobald Sie das kostenlose Konto erhalten, können Sie die Dropbox-Anwendung auf Ihrem iOS-Gerät einrichten, indem Sie die kostenlose Dropbox-App von iTunes herunterladen. Sie können festlegen, dass Fotos von Ihrem iOS-Gerät hochgeladen werden, wenn Sie die Dropbox-App zum ersten Mal konfigurieren.

Wenn Sie bereits eine Dropbox-Anwendung in Ihrem iPhone haben, können Sie einfach die Fotosynchronisierung wie in diesem Screenshot aktivieren. Sie können mehr Speicherplatz von Dropbox kaufen, wenn Sie mit Ihrer iPhone-Kamera viele Bilder aufnehmen.

Es ist möglich, Bilder automatisch über WLAN oder 3G oder 4 G-Netzwerk hochzuladen. Sie können diese Fotos von iCloud oder Dropbox auf Ihren PC oder MAC verschieben, um Platz zu sparen und mehr Fotos hochzuladen. Verwenden Sie diese kostenlosen Apps, um eine Sicherungskopie Ihrer Fotos zu erstellen.

Vorherige Artikel

5 Integrierte Mac-Sicherheitssoftware, die Sie unter OS X nie kennen

5 Integrierte Mac-Sicherheitssoftware, die Sie unter OS X nie kennen

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Apple hat im Bereich Mac OS X Security hervorragende Arbeit geleistet, um ihr System zu schützen. Ob Sie glauben oder nicht, es gibt mindestens sieben integrierte Mac-Sicherheitssoftware, um Benutzer vor Hackern und Internetbedrohungen zu schützen. Ich wusste nie, dass einige davon in meinem Mac Book Pro vorhanden waren. ...

Nächster Artikel

Eine vollständige Anleitung zum Konvertieren des iPad in ein Standalone-GPS.

Eine vollständige Anleitung zum Konvertieren des iPad in ein Standalone-GPS.

iPads sind nicht für GPS-Geräte wie iPhones oder Android-GPS-Tablets ausgelegt. Apples Cellular iPads können Ihren Standort während Ihrer Reise verfolgen. Leider können wir diese Funktion nicht für unsere GPS-Kartenanwendungen verwenden. Die meiste Zeit verwendet iOS den Standort des Zellenturms und andere Datenverbindungsnetzwerke, um das iPad zu verfolgen, anstatt ein spezielles integriertes GPS-Gerät zu verwenden. Sie k...