So teilen Sie den Live-Standort mit dem iPhone und Android-Handy.



Google Map und Facebook Messenger haben kürzlich eine Funktion eingeführt, um den Standort in Echtzeit über ein Smartphone zu teilen. Wenn Sie den Standort mit der Live-Sharing-Funktion teilen, kann unser Freund Sie in Echtzeit verfolgen und Ihre Bewegung auf der Karte in Echtzeit verfolgen. Sie können diese Freigabe jederzeit oder automatisch nach einer vorgegebenen Zeit beenden. Die Live-Share-Funktion ist nützlich, um Ihre ETA mit Ihren Freunden zu teilen, um sich zu treffen, für ein gesellschaftliches Treffen zu koordinieren usw.

Diese Live-Sharing-Funktion bietet zusätzliche Sicherheit, sodass Sie den aktuellen Standort freigeben können, während Sie an einen unbekannten Ort fahren. Ihr Mitbewohner oder Ihre Eltern können Ihren Standort auf der Karte anzeigen und den Notdienst benachrichtigen, wenn etwas Schlimmes passiert.

Echtzeit-Standortfreigabe mit Google Map

Nun, Google hat diese Funktion gerade am 22. März 2017 eingeführt, sodass Sie Ihren Standort von der Google-Karte für Ihre Kontaktliste freigeben können. Dies ist eine Echtzeit-Freigabe Ihres Standorts mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie. Da dies eine Live-Freigabe Ihres Standorts ist, können Ihre Freunde oder Familienangehörigen Ihre Bewegung ständig beobachten. Google gibt Ihnen jedoch die Möglichkeit, die Standortfreigabe zu beenden, wann immer Sie möchten. Die andere Wahl ist, dass Sie die Freigabe nach einer vorgegebenen Zeit, wie etwa 60 Minuten oder 90 Minuten, beenden können. Die letzte Option ist das Beenden der Freigabe, wenn Sie das Ziel erreichen, falls Sie mit dem Standort reisen.

Bevor Sie beginnen, müssen Sie die Standorteinstellung für die Google-Karte ändern und den Zugriff auf Ihren Standort zulassen. Always . Diese Standorteinstellung ist erforderlich, damit Google Map im Hintergrund auf Ihren Standort zugreifen kann. Wenn Sie nicht mit Google Map auf den Standort zugreifen können, werden Sie von Map aufgefordert, die Standorteinstellung zu ändern, wenn Sie den folgenden Schritt ausführen.

Google hat diesen Prozess ziemlich einfach gemacht. Öffnen Sie die Googe Map auf Ihrem iPhone oder Android Phone.> Melden Sie sich mit einem Google-Konto an.> Tippen Sie auf das Menü auf der linken Seite oder auf die Google Map-Karte> Eine Google Map-Karte> Standort freigeben> Personen hinzufügen. An diesem Punkt werden Sie in Google Map aufgefordert, die Positionseinstellungen von Google Map in Immer zu ändern. Sie können diese Einstellungen in der Abbildung unten ändern.

Anstatt eine Person aus Ihrem Kontakt hinzuzufügen, können Sie einen Link über eine beliebige Messaging-App über Ihr Telefon senden, um den Live-Standort freizugeben. An dieser Stelle können Sie auswählen, wie viel Zeit Sie den Standort mit Ihrer Kontaktperson teilen möchten. Wie bereits gesagt, können Sie eine feste Zeit einstellen oder sagen, bis Sie das Ziel erreichen.

Wenn Sie die Freigabe sofort beenden möchten, können Sie ein Google Map-Menü öffnen

> Standort freigeben> Schalten Sie den Schalter neben der Person aus, mit der Sie die Freigabe beenden möchten.

Im letzten Bildschirm wird der Speicherort der Freigabe angezeigt. Ihr Freund muss Google Map öffnen. Menü> Standort freigeben> Wählen Sie Ihren Namen aus, um Ihren Standort auf der Karte als Symbol anzuzeigen. Ihrem Freund wird Ihr Bild oder Symbol, das Sie im Google-Konto festgelegt haben, in der Google-Karte angezeigt. Das Symbol bewegt sich, wenn Sie fahren oder reisen, und Ihr Freund kann Ihre Bewegung auf dieser Karte sehen. Ihr Freund kann Ihren Standort jederzeit aktualisieren, indem Sie auf Kartensymbol tippen > Mehr> Tippen Sie auf Aktualisieren

Ihr Freund kann Sie nicht mehr auf der Karte sehen, indem Sie Ihr Symbol aus der Karte ausblenden. Google Map öffnen > Tippen Sie auf das Symbol eines Freundes> Mehr> Tippen Sie auf Aus Karte ausblenden . Er kann dies rückgängig machen, indem er zur gleichen Einstellung wechselt und auf Karte anzeigen antippen, um Ihre Live-Position erneut anzuzeigen.

Wer kein mobiles Gerät besitzt, kann die Position von jemandem auf seinem Computer beobachten. Sie können ihren Standort jedoch nicht vom PC aus freigeben. Dies ist eine ideale Sicherheitsmaßnahme für Eltern, die während der Fahrt zur Schule oder zu einem anderen Ort ihre Kinderstandorte mit anderen teilen möchten. Die Eltern können ihre Live-Position vom Heimcomputer aus verfolgen und nachverfolgen, um sicherzustellen, dass sie sicher ans Ziel gelangen.

WhatsApp Live-Standortfreigabe

Bitte teilen Sie die Live-Freigabe nur im Notfall und stellen Sie sicher, dass Sie über ausreichend Batterie verfügen, bevor Sie die Live-Position auf WhatsApp oder einer anderen Chat-App freigeben. WhatsApp sendet den Live-Standort-Link zusammen mit Ihrer Nachricht durch das Chat-Fenster.

Da es sich um eine Live-Standortfreigabe handelt, kann der Empfänger Ihre Bewegungen verfolgen, wenn Sie sich bewegen. Darüber hinaus ist das GPS Ihres Telefons ständig aktiv und der Akku wird schnell entladen. Eine detailliertere Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie unter Share Live Location auf WhatsApp.

Facebook Messenger Standortfreigabe in Echtzeit

Facebook startete am 27. März 2017, kurz nachdem Google Map die Funktion eingeführt hatte, den Live-Standortaustausch über Facebook Messenger. Mit der Facebook Messenger App können Sie Ihren Live-Standort über Android- und iOS-Geräte freigeben.

Um den Live-Standort über den Facebook Messenger zu teilen, müssen Sie den Facebook Messenger auf Ihrem Android oder iPhone öffnen. Öffnen Sie die Chat-Fenster des Freundes, den Sie als Live-Standort freigeben möchten. Jetzt sehen Sie das Standortsymbol im Messenger-Fenster. Wenn Sie das Ortssymbol nicht direkt sehen können, klicken Sie auf die Schaltfläche Mehr, um weitere Optionen anzuzeigen, und tippen Sie in einem weiteren Fenster auf das Ortssymbol. Nun sehen Sie das Kartenfenster auf der Tastatur, der Facebook-Messenger und dort Ihren aktuellen Standort.

Bei Facebook Messenger, Kartenfenster> Aktueller Standort> Tippen Sie auf Blaue Leiste, um den Live-Standort freizugeben. Wenn Sie die Live-Standortfreigabe ausgewählt haben, kann Ihr Freund 60 Minuten lang Ihren Live-Standort sehen. Dann wird Ihr Live-Standort im Chat-Fenster geteilt. Im Chat-Fenster können Sie eine tickende Uhr sehen, die angibt, wie lange Sie Ihren Live-Standort mit Ihrem Freund teilen.

An diesem Punkt kann Ihr Freund sehen, wo Sie sich befinden, und die ETA, um das Ziel zu erreichen. Sie können die Freigabe Ihres Live-Standorts jederzeit beenden, indem Sie auf das Symbol für die blaue Karte auf Tippen auf Freigabe beenden tippen.

Finde meinen Freund auf Android und iOS

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt eine andere Version dieser Live-Location-Funktion, die bereits vor langer Zeit auf iOS und Android verfügbar war.

Der einzige Unterschied in dieser Funktion besteht darin, dass das Teilen von Live-Standorten nicht so schnell war wie das Teilen von Live-Dateien und auch diese Funktion unterstützt das gleiche Betriebssystem. Die Funktion "Mein Freund suchen" hilft auch, den aktuellen Standort für einen anderen Benutzer freizugeben, wenn beide dasselbe Betriebssystem haben.

Die Google-Karte ist die am häufigsten verwendete App und unterstützt die Desktop-Version, um den freigegebenen Standort live anzuzeigen. Facebook Messenger ist auch sehr verbreitet und unterstützt Live-Standort mit wenigen Klicks auf das Messenger-Fenster. Die Echtzeit-Standortfreigabe in Google Map kann jedoch von allen Nutzern verwendet werden, die üblicherweise von jedem genutzt werden können.

Vorherige Artikel

Wie versetze ich ein iPhone in den DFU-Modus?

Wie versetze ich ein iPhone in den DFU-Modus?

DFU-Modus bedeutet Geräte-Firmware-Aktualisierungsmodus. Wenn eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus nicht funktioniert, sollten Sie diesen DFU-Modus zuletzt verwenden Resort. Wenn Sie Ihr iPhone in den DFU-Modus versetzen, wird das iOS vor dem Wiederherstellungsversuch nicht geladen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das iPhone in den DFU-Modus zu schalten, damit Sie eine iTunes-Firmware wiederherstellen können: Schritt eins Öffnen Sie iTunes und verbinden Sie das iPhone mit Ihrem Mac. Sc...

Nächster Artikel

So sparen Sie iPhone-Speicherplatz, indem Sie Apps unter iOS 11 entfernen

So sparen Sie iPhone-Speicherplatz, indem Sie Apps unter iOS 11 entfernen

Eines der am schwierigsten zu verwaltenden Dinge auf einem iPhone ist ohne Zweifel der Speicherplatz. Wenn Sie ein iPhone mit einem Speicherplatz von 16 oder 32 GB besitzen, haben Sie dies wahrscheinlich bereits erkannt. iPhones wurden schon immer kritisiert, weil es keinen SD-Kartensteckplatz gab, vor allem, weil wir hundert Dollar mehr zahlen müssen, um eine höhere Speichervariante zu erhalten. ...