So senden Sie verschlüsselte oder passwortgeschützte E-Mails kostenlos



Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm

    Wir verwenden kostenlose E-Mail-Konten von Google Mail-, Yahoo-, AOL- oder Hotmail-Konten. Leider bietet keiner von ihnen die Funktion zum Senden von gesicherten E-Mails oder passwortgeschützten E-Mails von Ihrem Konto aus.

    Sichere E-Mails sind eine wichtige Funktion, wenn Sie vertrauliche Informationen per E-Mail an Ihre Kontakte weitergeben. Wenn Sie diese Informationen mit einer normalen E-Mail senden, kann jeder, der Ihre E-Mail öffnet, diese sensiblen Informationen sehen.

    Hier kommt die Rolle der gesicherten E-Mail ins Blickfeld. Gesicherte E-Mails sind in Microsoft Outlook mit kostenpflichtigen Anwendungen von Drittanbietern verfügbar. Dies kann jedoch nicht verwendet werden, wenn Sie E-Mails von Ihrem persönlichen E-Mail-Konto aus senden.

    Sie können die Leistungsfähigkeit von Google Mail nutzen, wenn Sie gesicherte E-Mails mithilfe von Google Mail-Plugins verwenden möchten, die von Dritten zur Verfügung stehen. Das SecureGmail Chrome-Plugin von Streak bietet Ihnen die Möglichkeit, verschlüsselte E-Mails von Ihrem Google Mail-Konto zu senden.

    SecureGmail verschlüsselt und entschlüsselt E-Mails, die Sie in Google Mail senden. Dies geschieht alles auf Ihrem Computer und der unverschlüsselte Text erreicht niemals die Google-Server. Dies ist nützlich, wenn Sie nicht möchten, dass jemand anderes als der beabsichtigte Empfänger Ihre E-Mail liest.

    SecureGmail verwendet die symmetrische Verschlüsselung, um jede Nachricht zu ver- und entschlüsseln. Das Passwort wird vom Benutzer festgelegt und geht davon aus, dass der Empfänger es bereits kennt.

    SecureGmail ist nur so gut wie Ihr Passwort. Wählen Sie ein leicht zu erratendes Passwort und es wird leicht zu brechen sein. Geteiltes Wissen kann ein nützliches und praktisches Passwort sein. Denken Sie daran, Ihr Passwort niemals per E-Mail oder IM zu senden, damit andere es abfangen können.

    SecureGmail ist mit jedem Ihrer Google Mail-Konten kompatibel und Sie können sie kontenübergreifend verwenden. SecureGmail funktioniert für persönliche Google Mail-Konten oder Konten, die von Ihrer Organisation, Ihrer Schule oder Ihrem Unternehmen bereitgestellt werden.

    Sie müssen das SecureGmail-Plugin in Ihrem Google Chrome-Browser über den Google Chrome Store installieren. Dort finden Sie den Link für SecureGmail.

    Öffnen Sie jetzt Ihr Google Mail-Konto und Sie sehen eine Sperrschaltfläche in der Nähe Ihrer Google Mail-Schaltfläche "Erstellen".

    Wenn Sie eine verschlüsselte E-Mail senden möchten, klicken Sie auf diese Sperrtaste, und Sie sehen einen roten gesicherten Header in der Gmail-Erstellungsbox.

    Wenn Sie auf die Schaltfläche Senden & Sichern klicken, werden Sie nach einem Kennwort gefragt, um Ihre E-Mail zu schützen. Sobald Sie das Passwort eingegeben haben, wird Ihre E-Mail sicher gesendet

    Wenn Ihr Empfänger Ihre E-Mail erhält, vorausgesetzt, dass Sie das Kennwort mit dem Empfänger geteilt haben, werden im verschlüsselten E-Mail-Teil verschlüsselte Zeichen angezeigt.

    Der Empfänger muss auf den Link klicken, um die E-Mail zu entschlüsseln, und das Kennwort eingeben, um Ihre E-Mail zu entschlüsseln.

    Es ist schön und einfach zu bedienen und an diesem Punkt wird nur Google Chrome-Browser mit Google Mail-Konto unterstützt.

    Alternative Lösung:

    Lock bin ist eine alternative Lösung, auf die Sie sich beim Senden sicherer E-Mails verlassen können. Sie müssen das Online-Lockbin-Online-Tool aufrufen und E-Mails senden. Sie müssen auf dieser Seite Ihre Daten angeben, darunter Ihre E-Mail-Adresse, Empfängeradresse, das gesicherte Kennwort und den E-Mail-Inhalt. Falls Sie Dateien benötigen, müssen Sie sie anhängen, bevor Sie sie senden

    Der Empfänger erhält eine E-Mail mit einem Link zum Lockbin-Server, um die E-Mail zu erhalten. Der Empfänger muss dasselbe geheime Kennwort eingeben, indem er dem Link folgt, um auf die E-Mail zuzugreifen.

    Sie können dieses Online-Tool mit jedem E-Mail-Konto und nicht für ein Google Mail-Konto verwenden. Alle Ihre Nachrichten werden jedoch im Lockbin-Server gespeichert, nicht in Ihrem Posteingang.

    Vorherige Artikel

    Ein vollständiges Handbuch zu den Windows 10-Sicherungswiederherstellungsoptionen

    Ein vollständiges Handbuch zu den Windows 10-Sicherungswiederherstellungsoptionen

    Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Unabhängig davon, wie viele Sicherheitsebenen Sie festgelegt haben, gibt es immer noch einen geringen Prozentsatz der Sicherheitsanfälligkeit. Möglicherweise handelt es sich um einen Ransomware-Angriff oder einen plötzlichen Festplattenausfall. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre Dateien und Daten verloren gehen. So ...

    Nächster Artikel

    7 Beste Browser für iPhone / iPad zum Speichern von Speicher und Daten

    7 Beste Browser für iPhone / iPad zum Speichern von Speicher und Daten

    Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Leichte Browser für iPhone und iPads ermöglichen das schnelle Öffnen der Website mit weniger Datenverbrauch im Vergleich zum standardmäßigen Safari-Browser. Diese leichtgewichtigen Browser sind von entscheidender Bedeutung, wenn Sie unterwegs sind und die Mobilfunkdatenverbindung verwenden. Wen...