So suchen Sie in Android-Telefon- oder Tablet-Inhalten wie iOS



Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie mit Android-Geräten nach Apps und Kontakten auf Ihrem Gerät suchen können? In iOS gibt es eine Schnellsuche, um alles im iOS-Gerät zu finden. Glücklicherweise verfügt Ihr Android-Gerät auch über dieselbe Suchkraft, mit der alle Kontakte, Apps und Dokumente wie die iOS-Suchfunktion ermittelt werden können.

Anstelle eines separaten Suchbildschirms wie iOS verwendet Android dieselbe Suchfunktion, um im Web und auf dem Android-Gerät nach installierten Anwendungen, Kontakten und anderen Inhalten zu suchen.

Auf Ihrer Startseite können Sie auf die Suchleiste tippen, um die Suche zu starten. Wenn Sie einen Buchstaben eingeben, wird die Liste der installierten Anwendungen, Kontakte und andere Details unterhalb der Suchleiste angezeigt.

Wenn Sie auf das Such-Tablet (oder Telefon) tippen, listet die Suchfunktion zuerst die Apps von Ihrem Tablet oder Telefon auf und dann die Web-Ergebnisse. Sie können zwischen Tablet (Telefon) oder Google-Suche in der unteren Taskleiste wechseln.

Keine Notwendigkeit für einen separaten Suchbildschirm wie iOS und Nicken. Denken Sie, dass dies leistungsfähiger ist als die iOS-Suche? Sie können alle Tablets und das Web auf einer Seite durchsuchen. Ziemlich mächtig. Bitte teile deine Gedanken mit.

Vorherige Artikel

Wie kann man die Datennutzung unter Windows 10 reduzieren?

Wie kann man die Datennutzung unter Windows 10 reduzieren?

Die Nutzung des Internets hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Sie hat auch die Funktionsweise von Betriebssystemen geändert. Windows 10 ist ein datenhungriges Betriebssystem. Diejenigen, die von Windows 7 auf Windows 10 gewechselt sind, können den Unterschied zweifellos spüren. In einigen Ländern wurde bereits mit 5G begonnen, einem ultraschnellen Internet. Be...

Nächster Artikel

So aktivieren Sie den intelligenten Modus "Invertieren" in iOS 11

So aktivieren Sie den intelligenten Modus "Invertieren" in iOS 11

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Erinnern Sie sich noch an den Hype um die Veröffentlichung von iOS 10.3 zu Beginn dieses Jahres. Mehrere Anzeichen deuten darauf hin, dass Apple an der Implementierung eines Dark-Modus gearbeitet hat. Nun, nachdem das Update im März tatsächlich eingeführt wurde, waren die Leute enttäuscht, weil es an solchen Features mangelte. Ger...