So stellen Sie gelöschte WhatsApp-Nachrichten wieder her (ohne Google Drive Backup)



Stellen Sie sich vor, Sie hätten versehentlich einige wichtige WhatsApp-Nachrichten von Ihrem Telefon gelöscht. Gelöschte WhatsApp-Bilder müssen so schnell wie möglich abgerufen werden. Leider ist der Papierkorb auf iOS- und Android-Telefonen nicht verfügbar. Zu allem Überfluss wurde die Option "Auf Google Drive sichern" auf "Nie" gesetzt. Oder Sie haben WhatsApp in iCloud nie von Ihrem iPhone aus gesichert. Jetzt befinden Sie sich in einer Situation, in der Sie WhatsApp-Nachrichten nicht wiederherstellen können.

Glücklicherweise bietet WhatsApp die Option, WhatsApp-Daten auch nach dem Löschen wiederherzustellen. Egal, ob es sich um iPhone oder Android handelt, Sie können weiterhin gelöschte WhatsApp-Nachrichten abrufen, die Sie von Ihrem Smartphone gelöscht haben.

Editoren jetzt: In diesem Artikel werden diese Daten aus den alten Sicherungsdateien und der Android-Datenbank wiederhergestellt. Bitte sichern Sie Ihr Android / iPhone, bevor Sie versuchen, eine der hier beschriebenen Lösungen zu verwenden.

Gelöschte WhatsApp-Nachrichten auf Android wiederherstellen

Obwohl die Google Drive-Sicherungsoption der einfachste Weg zum Sichern Ihrer WhatsApp-Nachrichten ist, sind die Leute manchmal faul und verpassen sie nicht. Einige Benutzer sind sich der Sicherungsoption gar nicht bewusst, während andere über den WhatsApp-Datenverbrauch oder die Sicherheit besorgt sind. Es ist nicht klar, ob die auf Google Drive gespeicherten Nachrichten ebenso verschlüsselt werden wie die ursprünglichen WhatsApp-Nachrichten.

Die Millionen-Dollar-Frage! Ist es möglich, die gelöschten WhatsApp-Nachrichten ohne die Google-Laufwerksicherungsoption wiederherzustellen? Die Antwort lautet "Ja". Sie können gelöschte WhatsApp-Nachrichten mit einer der folgenden Methoden abrufen:

1. Stellen Sie gelöschte WhatsApp-Nachrichten aus der lokalen Sicherung wieder her

Wissen Sie? WhatsApp sichert eine Kopie Ihrer Nachrichten täglich um 2 Uhr morgens. Diese Nachrichten werden in einer Datei entweder auf der Speicherkarte oder im internen Speicher Ihres Smartphones gespeichert. Sie können einfach die gelöschten WhatsApp-Nachrichten von dieser lokalen Sicherungskopie wiederherstellen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die gelöschten WhatsApp-Nachrichten wiederherzustellen. (Diese Methode funktioniert nur, wenn die Google Drive Backup-Option nicht aktiviert ist.)

  1. Deinstallieren Sie zunächst den WhatsApp Messenger von Ihrem Telefon.
  2. Installieren Sie die App anschließend erneut im Google Play Store.
  3. Öffnen Sie die WhatsApp, und führen Sie den Überprüfungsvorgang erneut durch, indem Sie den 6-stelligen Bestätigungscode eingeben, der per SMS oder Sprachanruf empfangen wird.
  4. Nun sollte ein Bildschirm mit dem Titel " Backup wiederherstellen " mit der Meldung " Backup found " und zwei Schaltflächen "RESTORE" und "SKIP" angezeigt werden.
  5. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche " RESTORE ", um den Wiederherstellungsvorgang zu starten. Je nach Größe der Nachrichten dauert es einige Sekunden oder einige Minuten, bis alle Nachrichten wiederhergestellt sind.
  6. Sobald alle Nachrichten wiederhergestellt sind, wird die Schaltfläche " NEXT " angezeigt. Klicken Sie auf diese Schaltfläche und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr WhatsApp-Profil neu zu laden.

2. Stellen Sie gelöschte WhatsApp-Nachrichten mithilfe des Dateimanagers wieder her

Manchmal müssen Sie möglicherweise nicht alle Nachrichten für WhatsApp wiederherstellen. Möglicherweise müssen Sie Dateien ab einem bestimmten Datum oder zu einer bestimmten Uhrzeit wiederherstellen. Wenn Sie andere als die neuesten Nachrichten wiederherstellen möchten, müssen Sie die Wiederherstellung manuell mit einer Dateimanager-App durchführen. Führen Sie für die manuelle Wiederherstellung die folgenden Schritte aus:

  1. Laden Sie die Datei-Manager- App herunter und installieren Sie sie (vorzugsweise eine kostenlose Version aus dem Google Play Store).
  2. Öffnen Sie die Dateimanager-App und navigieren Sie zum Ordner / WhatsApp / database. Dieser Ordner befindet sich entweder auf der SD-Karte oder im internen Speicher Ihres Smartphones.
  3. Ermitteln Sie im Datenbankordner die Dateien mit dem folgenden Namensformat. msgstore-YYYY-MM-DD.1.db.crypt12 . JJJJ-MM-TT gibt die Daten an, auf denen die Datei erstellt wurde. Außerdem wird eine Datei mit dem Namen msgstore.db.crypt12 angezeigt, die nichts weiter als die letzte Sicherungsdatei ist.
  4. Wenn Sie Nachrichten zu einem bestimmten Datum wiederherstellen müssen, müssen Sie diese Datei in msgstore.db.crypt12 umbenennen . (WhatsApp stellt immer Daten aus der Datei msgstore.db.crypt12 wieder her . Sie können jede datierte Datei in diesen Standarddateinamen umbenennen, und Whatsapp stellt die Daten bis zu diesem Datum wieder her). Stellen Sie sicher, dass Sie die aktuelle Datei msgstore.db.crypt12 vor dem Umbenennen sichern.
  5. Deinstallieren Sie nun die WhatsApp und installieren Sie sie erneut im Google PlayStore.
  6. Klicken Sie nach Abschluss des WhatsApp-Überprüfungsprozesses auf die Schaltfläche " RESTORE ", wenn der Bildschirm dies anzeigt.

Jetzt stellt WhatsApp die Daten aus der umbenannten Datei wieder her. Sie können den Vorgang wiederholen, um die WhatsApp-Daten von einem beliebigen Datum abzurufen, indem Sie die Sicherungsdateien umbenennen.

Gelöschte WhatsApp-Nachrichten auf dem iPhone wiederherstellen

WhatsApp unterstützt die automatische lokale Sicherung nur für Android- und Windows-basierte Telefone. Die iOS-Version erlaubt es nicht, WhatsApp auf Google Drives zu sichern. Daher funktioniert die obige Methode nicht für iPhones.

Sie müssen sich entweder auf iTunes oder iCloud verlassen, um die gelöschten WhatsApp-Nachrichten auf Ihrem iPhone wiederherzustellen.

1. Stellen Sie gelöschte WhatsApp-Nachrichten von iCloud wieder her.

Um ein Backup der WhatsApp-Nachrichten zu erstellen, müssen Sie das iCloud-Konto verknüpfen, damit eine Kopie Ihrer Nachrichten auf der iCloud gespeichert wird. Wie bei Google Drive Backup unter Android OS können Sie auch hier die Sicherungshäufigkeit konfigurieren.

Sie können die gelöschten WhatsApp-Nachrichten wiederherstellen, wenn die Option "Auto-Backup" auf ON gesetzt ist oder Sie zuvor eine manuelle Sicherung durchgeführt hatten. Folgen Sie einfach den unten aufgeführten Schritten:

  1. Deinstallieren Sie die WhatsApp von Ihrem iPhone.
  2. Installieren Sie die App erneut, nachdem Sie sie aus iTunes heruntergeladen haben.
  3. Öffnen Sie die App und überprüfen Sie die Telefonnummer, nachdem Sie den Sicherheitscode eingegeben haben.
  4. Nun sollte ein Bildschirm mit dem Titel " Restore from iCloud " mit einem anklickbaren Text " Restore Chat History " angezeigt werden.
  5. Klicken Sie auf den Text " Chat-Verlauf wiederherstellen ", um den Wiederherstellungsvorgang zu starten. Je nach Größe der Nachrichten dauert es einige Sekunden oder einige Minuten, bis alle Nachrichten wiederhergestellt sind.
  6. Wenn alle Nachrichten wiederhergestellt sind, klicken Sie auf "Weiter" und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr WhatsApp-Profil neu zu laden.

Bevor Sie den WhatsApp-Wiederherstellungsprozess von iCloud aus durchführen, stellen Sie sicher, dass Sie die WhatsApp-Sicherungsoption bereits mit iCloud aktiviert haben.

2. Stellen Sie gelöschte WhatsApp-Nachrichten von iTunes wieder her

Haben Sie vergessen, die Backup-Option iCloud zu konfigurieren? Keine Panik. Sie können die gelöschten WhatsApp-Nachrichten jedoch wiederherstellen, wenn Sie häufig die iTunes-Sicherungsoption verwenden.

Anmerkung des Herausgebers: Bevor Sie mit dem Vorgang beginnen, sollten Sie wissen, dass durch diesen Vorgang Ihr gesamtes iPhone wiederhergestellt wird. Wir werden dies nicht empfehlen, und dies ist die am wenigsten bevorzugte Option, um WhatsApp-Nachrichten wiederherzustellen.

Führen Sie zur Wiederherstellung mit iTunes die folgenden Schritte aus:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone über das USB-Kabel mit dem Computer .
  2. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer.
  3. Warten Sie und stellen Sie sicher, dass der PC Ihr iPhone erkennt.
  4. Sichern Sie das iPhone, bevor Sie mit dem Speichern der aktuellen Daten beginnen.
  5. Klicken Sie nun auf das iPhone-Symbol in iTunes und wählen Sie die Option " Backup wiederherstellen".
  6. Sie erhalten eine Option zur Wiederherstellung von mehreren vorherigen Sicherungskopien. Wählen Sie die Datei aus, die das Datum sichert, bevor Sie die WhatsApp-Daten löschen.
  7. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche " Wiederherstellen ".

Es gibt kostenpflichtige Lösungen, um die WhatsApp-Nachrichten wiederherzustellen. Die meisten von ihnen haben einen kleinen Preis, aber es ist wert, wenn Sie wichtige Informationen gelöscht haben, die zur Wiederherstellung erforderlich sind.

Wir hoffen, dass die oben genannten Lösungen zur Wiederherstellung von WhatsApp-Nachrichten dazu führen, dass Sie keine Ausgaben für Apps von Drittanbietern benötigen. Erstellen Sie aus Gründen der Daten stets eine Sicherungskopie Ihres Telefons, bevor Sie versuchen, die verlorenen WhatsApp-Nachrichten wiederherzustellen.

Vorherige Artikel

Wie mache ich Facetime auf Android und iPhone?

Wie mache ich Facetime auf Android und iPhone?

FaceTime ist eine großartige Möglichkeit, mit Freunden und Familienmitgliedern zu kommunizieren. Die Funktion wurde jedoch weitgehend auf Apple-Geräte beschränkt. Die Frage ist, was wäre, wenn Sie FaceTime auf Android machen wollten? Kannst du dich auf Android einstellen? Was ist, wenn Sie ein iPhone haben und die Person am anderen Ende Android hat? Für...

Nächster Artikel

So laden Sie Windows Maps für das Offline-Speichern von Daten herunter

So laden Sie Windows Maps für das Offline-Speichern von Daten herunter

Mit Windows 10 bietet Microsoft die Maps-App als Standard-App für Millionen von Windows 10-Benutzern für ihren PC, Tablet und Mobiltelefon an. Obwohl Google Maps App den Benutzern einige Navigationsfunktionen zur Verfügung stellt, kann sie möglicherweise nicht vollständig von ihren Kollegen wie Google Maps ersetzt werden. Die...