So spielen Sie PUBG Mobile auf dem PC



Warum sollte jemand PUBG Mobile auf dem PC spielen wollen? PUBG Mobile hat die Aufmerksamkeit der mobilen Spieler auf sich gezogen. Als kostenloses Spiel hat PUBG Mobile mehr Aufmerksamkeit erlangt als die ursprüngliche Konsole und die PC-Version von PUBG. Während die mobile Version beliebter ist, ist das Spielen eines FPS-Spiels auf einem Touchscreen nicht. Natürlich wollten viele Leute PUBG Mobile auf dem PC spielen.

Obwohl es eine Reihe von Emulatoren für PUBG gibt, haben wir in diesem Leitfaden einen der besten PUBG-Emulatoren verwendet, um zu zeigen, wie man PUBG Mobile auf dem PC spielt.

Schritt 1: Laden Sie den Tencent Gaming Buddy Emulator für PUBG herunter

Wenn alle Ihre Freunde auf dem Handy spielen, macht es auch keinen Spaß, auf dem PC zu spielen. Wenn es keine PC-Version gibt, die ebenfalls kostenlos ist, wäre es schwierig, sie auch umzustellen.

Die Nachfrage nach PUBG Mobile auf dem PC war so groß, dass sich Tencent, der Entwickler von PUBG Mobile, entschlossen hatte, offiziell etwas dagegen zu unternehmen. Anstatt Benutzer andere Android-Emulatoren für PUBG verwenden zu lassen, um Maus und Tastatur gegenüber anderen mobilen Benutzern zu nutzen, hat der Entwickler einen eigenen Emulator entwickelt.

Sie nennen es den Tencent Gaming Buddy und sind es jetzt wirklich. Beim ersten Start konnten Benutzer nur PUBG Mobile herunterladen und installieren. Im Tencent Gaming Buddy gibt es mittlerweile einige mobile Titel, darunter auch beliebte Titel wie Clash Royale, Ludo King, Subway Surfers usw. Da der Titel aber schon sagt, konzentrieren wir uns nur auf PUBG Mobile zur Zeit.

Link zur Website: Tencent Gaming Buddy (International) | Tencent Gaming Buddy (chinesisch)

Schritt 2: Installieren Sie PUBG Mobile auf dem PC

Wenn Sie Tencent Gaming Buddy heruntergeladen und installiert haben, starten Sie es und es werden Ihnen alle Spiele angezeigt, die Sie mit dem Emulator spielen können. Klicken Sie auf PUBG MOBILE und auf der nächsten Seite auf die Schaltfläche INSTALLIEREN .

Da dies das erste Mal ist, kann der Download einige Zeit in Anspruch nehmen, da das Programm zuerst die Spiel-Engine herunterlädt, mit der Spiele ausgeführt werden. Sobald dies geschehen ist, sollte auch der Download des Spiels beginnen. Die Installation erfolgt automatisch und Sie können den Fortschritt in Meine Spiele sehen .

Schritt 4: Erkunden Sie die PUBG Mobile-Einstellungen

Während das Spiel heruntergeladen wird, möchten Sie möglicherweise die Einstellungen überprüfen. Hier können Sie ändern, ob Tencent Gaming Buddy beim Systemstart gestartet werden darf. Es ist wahrscheinlich am besten, wenn Sie es nicht zulassen. Die Boss- Taste ist der Schlüssel, mit dem Sie den In-Game-Cursor aktivieren können, den Sie häufig für alles benötigen, für das keine Taste zugewiesen wurde.

In den Engine-Einstellungen können Sie Einstellungen wie Rendering, Auflösung, DPI ändern und festlegen, wie viele Ressourcen Sie dem Emulator zuweisen möchten. Nachdem das Spiel installiert ist, wird in der linken Spalte auch ein Spielabschnitt angezeigt. In diesem Abschnitt können Sie die Grafikqualität des Spiels auswählen.

Schritt 5: Spielen Sie PUBG Mobile auf dem PC

Nachdem das Spiel heruntergeladen und installiert wurde, wird eine PLAY- Schaltfläche zusammen mit einer Dropdown-Schaltfläche angezeigt, die die Option zum Deinstallieren des Spiels verbirgt.

Bei der ersten Installation wird das Spiel automatisch gestartet, sodass die erforderlichen Dateien heruntergeladen werden können. Wenn Sie fertig sind, werden Sie aufgefordert, das Spiel neu zu starten. Klicken Sie daher auf OK . Danach können Sie einfach auf die PLAY- Schaltfläche in Meine Spiele klicken, um das Spiel zu starten.

Beim Eintritt in das Spiel erhalten Sie eine Hinweisnachricht, die Sie darüber informiert, dass Sie nur mit anderen Emulatorbenutzern verbunden werden. Dies ist einer der Gründe, warum Tencent sich ursprünglich für die Entwicklung eines eigenen Emulators für PUBG Mobile entschieden hat. Auf diese Weise können sie die Verwendung anderer Emulatoren und Hacks blockieren und die Kontrolle übernehmen. Dadurch wird sichergestellt, dass Benutzer auf mobilen Geräten, die mit Touchscreens spielen, nicht benachteiligt werden.

Ebenso können sie sicherstellen, dass jeder, der eine Maus und eine Tastatur verwendet, dieselbe Erfahrung macht. Das war möglicherweise nicht bei jedem möglich, der verschiedene Emulatoren verwendet. Auf der rechten Seite des Spielfensters finden Sie auch einige Emulator-Steuerelemente, die sich als nützlich erweisen können. Von oben nach unten sind dies:

  • Tastenzuordnung
  • Shake
  • Vollbildschirm
  • Screenshots
  • Videoaufnahme
  • Ausgang

Steuerelemente

  • Linksklick: Feuer
  • Rechtsklick: Ziel
  • Space: Jump / Vault / LIP
  • C / Z: Crouch / Liegend
  • Alt: Freelook
  • Shift: Sprint
  • 4/5/6 : Splittergranate / Rauch / Molotow (Stun)
  • 7/8/9/0: Med Kit / Erste-Hilfe-Kit / Verband / Schmerzmittel
  • F1: Schlüsselerinnerungsschalter
  • Strg: Maussperre
  • F: Offene Türen / Fahren / Pickup / Fallschirm / Ausrüstung /…

Wenn Sie die Standardsteuerelemente bei der Verwendung als unübersichtlich empfinden, können Sie die Tastenzuordnungen jederzeit mit der Tastenzuordnung nach Ihren Wünschen ändern.

Leistung von PUBG Mobile auf dem PC

Wenn es um Leistung geht, müssen Sie daran denken, dass Tencent Gaming Buddy zwar offiziell ist, aber nur ein Emulator ist. Emulatoren sind oft langsamer und können keine reibungslose Verzögerung ohne Verzögerungen bieten. Und um ein grafiklastiges Spiel wie PUBG Mobile auf einem zu betreiben, lassen Sie uns den Tencent Gaming Buddy einfach nur beeindrucken.

Sie erhalten keine reibungslose Leistung, aber sie ist definitiv spielbar. Wenn Sie es gewohnt sind, das Gameplay ohne Verzögerung auf Ihrem Smartphone auszuführen, kann dies durch das nervige Erleben des Emulators nicht beeinträchtigt werden.

Der Leistungsaspekt hat sich nicht viel geändert, seit die Betaversionen des Emulators getestet wurden. Die Stabilität hat sich jedoch sicherlich verbessert. Da es sich um einen offiziellen Emulator handelt, ist es auch viel einfacher, das Spiel zu spielen als mit anderen Emulatoren. Den meisten Touch-Tasten wurde eine Tastaturtaste für den einfachen Zugriff zugewiesen.

Einige Gerüchte besagen, dass die Spielentwickler möglicherweise auch auf einer PC-Version von PUBG laufen, die kostenlos zu spielen ist. Das bedeutet, dass Sie eine native PUBG-Version kostenlos spielen können, anstatt PUBG Mobile zu emulieren. Bis dahin spielen Sie PUBG Mobile auf dem PC.

Vorherige Artikel

Sichern Sie Ihr drahtloses BSNL-Modem vor Eindringlingen.

Sichern Sie Ihr drahtloses BSNL-Modem vor Eindringlingen.

Wir haben das Bild von kabelgebundenen Geräten in unserem Haus verloren. Wir sind alle daran interessiert, die Welt zu erkunden, indem Sie sich auf unserer Couch oder im Bett entspannen und Ihren Lieblings-Youtube-Kanal auf Ihrem Tablet ansehen. Haben Sie jemals gedacht, dass jeder auf Ihr drahtloses Netzwerk zugreifen kann, wenn es geöffnet ist? ...

Nächster Artikel

Beste Android-Apps zum Streamen von Mediendateien zu Chromecast vom Telefon aus

Beste Android-Apps zum Streamen von Mediendateien zu Chromecast vom Telefon aus

Chromecast ist ein Medien-Streaming-Gerät in Miniaturgröße, das an den HDMI-Anschluss Ihres Fernsehgeräts angeschlossen wird. Mit Hilfe dieses Geräts können Sie Ihre Lieblingsunterhaltung und Apps von Ihrem Android-Telefon, Tablet oder Chromebook direkt auf den großen Bildschirm übertragen. Standardmäßig kann Ihr Android-Gerät Gerätebildschirme und YouTube-Videos an Chromecast übertragen. Chromecast ...