Wie installiere ich Themes auf deinem BlackBerry?



Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm

    Themen geben Ihnen immer ein frisches Gefühl auf Ihrem Handy. Für Ihr BlackBerry-Gerät stehen zahlreiche Designs zur Verfügung. Es gibt zwei Methoden zum Installieren von Designs auf Ihrem BlackBerry-Gerät. Sie können von Ihrem PC aus kopieren oder Over-The-Air. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Designs vom PC zu installieren.

    1) Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen heruntergeladene Design mit Ihrem BlackBerry (Fett, Sturm, Kurve, 8800, Pearl usw.) und der Betriebssystemversion (4.2, 4.5, 4.6, 4.7 usw.) kompatibel ist.

    2) Laden Sie das gewünschte Design auf Ihren PC herunter. Beachten Sie, dass diese Datei möglicherweise gezippt wird, sodass Sie die Datei entpacken müssen.

    3) Verbinden Sie Ihren Blackberry über das USB-Kabel mit Ihrem Computer. Starten Sie den BB Desktop Manager> Application Loader> Hinzufügen.

    4) Suchen Sie nach der Datei "Themes.alx" und wählen Sie "OK".

    5) Nachdem die Installation abgeschlossen ist, müssen Sie das Design ändern. Einstellungen> Optionen> Themen> Wählen Sie das neue Thema aus.

    6) Einige Designs sind möglicherweise als OTA-Download (Over The Air) verfügbar, mit dem Sie die erforderlichen Dateien direkt auf Ihr Gerät herunterladen können.

    Diese enthalten genaue Anweisungen, was zu tun ist. In der Regel wählen Sie entweder einen Link vom Gerät aus oder Sie erhalten einen Link per E-Mail oder SMS. Sie MÜSSEN genau darauf achten, dass Sie wie in Schritt 1 oben das richtige Design für Ihr spezifisches Gerät und Betriebssystem herunterladen. Nachdem Sie das gewünschte Design-OTA heruntergeladen haben, wählen Sie im Schritt # 5 das neue Design aus.

    Wenn Sie einen Fehler machen und versuchen, das falsche Design für Ihr Gerät oder Ihr Betriebssystem zu installieren, können einige schlechte Dinge passieren:

    ein. Bei den neueren Geräten wird das Thema nicht erkannt. Beispielsweise haben Sie das Design installiert, es wird jedoch nicht in der Liste der Designs angezeigt. Eine schlechte Leistung kann auch zu instabilem Betrieb, Langsamkeit usw. führen. Normalerweise wird das Problem durch das Deinstallieren des falschen Designs und das Durchführen eines Battery Pull behoben.

    b. Die Installation eines Designs, das für ein neueres Betriebssystem auf einem BB mit einem älteren Betriebssystem entwickelt wurde, kann zu einem frittierten BlackBerry führen. Das bedeutet, dass das BlackBerry-Gerät ständig neu gestartet wird und Sie den "White Screen of Death" mit einer fortlaufenden Sanduhr sehen, die nicht verschwindet. In diesem Fall ist dies nicht das Ende der Welt oder Ihres BB, sondern Sie müssen Ihr BlackBerry-Betriebssystem neu laden, um das Gerät wiederherzustellen und neu zu beginnen.

    Der zweite Schritt ist Over-The-Air. Öffnen Sie die Browseranwendung auf Ihrem BlackBerry und wählen Sie das jeweilige Thema aus, das auf Ihrem Gerät installiert werden soll. Wenn Sie den Installationsvorgang abgeschlossen haben, öffnen Sie einfach die Optionsanwendung, wählen Sie "Designs" und anschließend das neue Design. Sie können jetzt Ihr neues Blackberry-Design in Ihrem Gerät aktivieren.

    Vorherige Artikel

    So finden Sie heraus, wie Sie auf Android Oreo Apps zum Entladen von Akkus finden & stoppen?

    So finden Sie heraus, wie Sie auf Android Oreo Apps zum Entladen von Akkus finden & stoppen?

    Nach dem Upgrade auf Android Oreo kann bei bestimmten Apps ein übermäßiger Akkuverbrauch auftreten. Nun, Android Oreo hat eine bessere Batterieoptimierungsfunktion, insbesondere für das Ausführen von Apps im Hintergrund. Oreo kann die Hintergrundausführungszeit von Android Apps einschränken, um den übermäßigen Akkuverbrauch zu stoppen. Die meis...

    Nächster Artikel

    Neues Tool von Mozilla Lassen Sie Dateien mit Firefox Send senden

    Neues Tool von Mozilla Lassen Sie Dateien mit Firefox Send senden

    Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Firefox Send ist der verschlüsselte Dateiübertragungsdienst von Mozilla, mit dem Benutzer große Dateien online freigeben können. Mozilla hat den Service für die breite Öffentlichkeit endlich ins Leben gerufen, nachdem er im August 2017 als Testpilot debütiert wurde. Die D...