So installieren Sie Android-Apps auf Amazon Kindle Fire HD (kein Absturz)



Amazon Kindle Fire Tablets werden mit Fire OS betrieben. Im Amazon Store finden Sie nicht viele Apps für Ihr Fire Tablet. Sie können Ihr Amazon-Tablet jedoch problemlos einrichten, um Apps von Google PlayStore zu installieren. Amazon Fire ist ein Android-basiertes Betriebssystem, und die gesamte Android-App aus dem Google Play Store funktioniert auf Amazon Fire Tablet.

Der erste Schritt zur Installation von Android Apps auf Android Fire ist die Installation des Google Play Store auf dem Fire Tablet. Sobald Sie den Google Play Store auf dem Fire HD-Tablet installiert haben, können Sie alle Android-Apps auf Amazon Fire installieren und wie ein Android-Tablet betreiben. Für die Installation von Android-Apps auf Fire HD-Tablets ist kein Rooting erforderlich. Wer Amazon Fire HD kaufen möchte, kann bei Amazon eine 8-GB-Version für 49, 99 erwerben.

Gehen wir nun Schritt für Schritt vor, um den Google Play Store und Android-Apps auf Amazon Kindle Fire HD zu installieren.

Anmerkung des Herausgebers: In dieser Problemumgehung haben wir die Lösung für brandneue Amazon Fire-Tablets (7. Generation Fire HD 8) mit Amazon Fire OS 5.6.0.0 demonstriert. In Abschnitt 7 finden Sie Informationen zur Fehlerbehebung, wenn Sie eine Package Parse Error- oder Gray-INSTALL- Schaltfläche finden.

Schritt 1: Ändern der Installationsberechtigung für die Fire Tablet-App

Die Google Play Store-App ist im Amazon App Store nicht verfügbar. Um die Google Play Store App zu installieren, müssen wir uns auf Android App APK-Dateien verlassen.

Um APK-Dateien oder andere Apps von Drittanbietern bei Amazon Fire zu installieren, müssen Sie die Berechtigung für Android Fire Tablet ändern. Öffnen Sie Ihr Fire Tablet, gehen Sie zu Einstellungen> Sicherheit> Apps aus unbekannten Quellen> Einschalten> Klicken Sie auf OK, und klicken Sie auf Warnung.

Schritt 2: Laden Sie Google APK-Dateien auf Amazon Fire herunter

Als Nächstes müssen Sie APK-Dateien auf Ihr Amazon Fire Tablet herunterladen und installieren. Zum Herunterladen und Installieren von Amazon Tablet sind vier APK-Dateien erforderlich. Fire Tablet wird mit dem Standardbrowser namens Silk Browser geliefert. Um mit der APK-Installation fortzufahren, öffnen Sie diesen Artikel in Ihrem Amazon Tablet Silk Browser (wenn Sie sich jetzt auf einem Desktop befinden) und tippen Sie auf die Links, die für jede APK-Datei unten bereitgestellt werden. Wenn Sie auf diese APK-Links tippen, werden die APK-Dateien auf Ihrem Amazon-Tablet heruntergeladen. Laden Sie alle vier Dateien in derselben Reihenfolge herunter, und installieren Sie sie. (Wenn Sie eine zu installierende Bestellung oder Datei verpassen, führen Sie die folgenden Schritte aus).

  1. Google Account Manager APK
  2. Google Services Framework APK
  3. Google Play Services APK
  4. Google Play Store APK

Wenn der Amazon Silk-Browser den Download aller Dateien abgeschlossen hat, werden Sie aufgefordert, die heruntergeladene APK-Datei herunterzuladen.

Klicken Sie auf OK und fahren Sie mit dem Herunterladen der Dateien auf Ihrem Fire Tablet fort. Sobald der Download abgeschlossen ist, werden Sie im Popup-Fenster aufgefordert, die APK-Datei auf dem Fire Tablet zu installieren. Bitte beachten Sie, dass alle vier APK-Dateien in der gleichen Reihenfolge installiert werden sollten, die wir oben angegeben haben. Führen Sie die gleichen Schritte aus, um alle vier oben genannten APK-Dateien herunterzuladen und zu installieren.

Schritt 3: Finden Sie heruntergeladene Dateien bei Amazon Fire

Wie beim Datei-Explorer in Windows oder Android-Telefon verfügt Amazon Fire OS über die App Docs. Alle heruntergeladenen Dateien sind im Ordner Fire Tablet Download verfügbar. Sie können diese Fie OS-App „ Docs “ verwenden, um den Downloadordner zu öffnen. Wenn Sie nach dem Download keine zu installierenden Dateien vermissen, laden Sie zuerst die restlichen Dateien herunter. Öffnen Sie nach dem Herunterladen aller vier Dateien die Docs App.> Tippen Sie auf die Registerkarte Local Storage> Download Folder> Alle heruntergeladenen Dateien anzeigen.

Es gibt eine alternative Lösung, um die Download-Dateien auf Amazon Fire Tablet zu finden. Öffnen Sie den Standardbrowser von Amazon Fire, der als Silk Browser bezeichnet wird. Tippen Sie oben links auf Hamburger Menü, um das Amazon Silk Menü> Downloads zu erhalten . Jetzt können Sie alle Download-Dateien dort sehen.

Schritt 4: Installieren Sie Google APK auf Amazon Fire Tablet

Wenn Sie die heruntergeladenen APK-Dateien gefunden und gemäß Schritt 3 gefunden haben, installieren Sie sie nacheinander. Tippen Sie einfach auf diese Dateien, und installieren Sie die APK-Dateien.

Wenn Sie auf tippen, wird unten rechts ein Bildschirm mit der Schaltfläche Installieren angezeigt. Tippen Sie auf INSTALLIEREN, um diese APK-Dateien auf dem Fire-Tablet zu installieren. Wenn Sie die Schaltfläche INSTALL in Grau finden und keine Installation durchführen können, lesen Sie bitte den Abschnitt zur Fehlerbehebung in Schritt 7 .

Schritt 5: Überprüfen Sie die Android Apps auf Amazon Fire

Wenn Sie während der Installation der einzelnen APKs interessiert sind, können Sie alle Informationen zu den einzelnen APK-Dateien anzeigen (siehe Screenshot).

Wenn Sie alle APK-Installationen abgeschlossen haben, können Sie die installierte App im Amazon Fire-App-Abschnitt überprüfen.

Öffnen Sie die Fire Tablet-Einstellungen> Apps & Spiele> Alle Anwendungen verwalten> Heruntergeladen . Sie können alle auf dem Fire Tablet installierten Android-Apps mit den APK-Dateien anzeigen.

Schritt 6: Registrieren Sie den Google Play Store, um Android Apps zu installieren

Nun ist es an der Zeit, die auf dem Fire-Tablet installierte Google Play Store App zu öffnen. Tippen Sie auf die Google App Store App und registrieren Sie sich mit Ihrem Google-Konto, um mit dem Google Play Store zu beginnen. Nachdem Sie den Google Play Store registriert haben, können Sie alle Android-Apps installieren (Klicken Sie hier, um das Android-Telefon zu reinigen und zu beschleunigen).

Wir haben einige Apps installiert, darunter Google Chrome und Google Map auf Amazon Fire Tablet direkt aus dem Google Play Store. Nur um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, hat Google Lite Apps eingeführt, die weniger Ressourcen für Ihr Gerät benötigen. Wenn Sie nicht viel System-CPU und Speicher für Android-Apps bereitstellen möchten, können Sie diese Lite-Apps im Android Store installieren.

Wie Sie den Screenshot unten sehen, haben wir einige Android-Apps wie Google Map, Chrome, GBorad, Waze und Gmail auf dem Amazon Fire Tablet über den Google Play Store installiert.

Sowohl die Amazon-Einstellungen als auch die Google-Einstellungs-App funktionieren einzeln, um die Einstellungen der Registerkarte "Amazon" und die Google-Kontoeinstellungen zu verwalten.

Schritt 7: Fehlerbehebungsschritte

Abhängig von Ihrem Amazon Fire Tablet-Betriebssystem und den APK-Dateien, die Sie installieren, können bei diesem APK-Installationsvorgang einige Probleme auftreten. Wir haben einige Fehler aufgelistet, denen wir im gesamten Prozess gegenüberstanden.

Parse-Fehler bei Amazon Fire Tablet

Abhängig vom Fire OS müssen Sie die richtige APK-Version unter Fire OS installieren. Wenn Sie ein altes Fire Tablet mit der Betriebssystemversion 4 oder niedriger haben, funktionieren diese APK-Dateien möglicherweise nicht mit dem Fire Tablet. Wenn Sie versuchen, die falschen APK-Versionsdateien zu installieren, erhalten Sie einen Parse-Fehler auf dem Fire-Tablet mit der Meldung "Beim Parsen des Pakets ist ein Problem aufgetreten".

Möglicherweise wird derselbe Parse-Fehler angezeigt, wenn Sie eine andere Version von APK-Dateien auf dem Fire-Tablet versuchen. Wir haben die richtige Version der APK-Dateien verlinkt, die wir auf Amazon Fire HD 8 der 7. Generation mit Fire OS 5.6.0.0 getestet haben. Bitte versuchen Sie, dieselbe Version Ihres Fire-Tablets zu verwenden.

Fire OS-Installationsschaltfläche grau (nicht aktiv)

Dies ist der zweite Fehler, den wir beim Installieren der APK-Dateien erhalten haben. Wir haben diesen Fehler (möglicherweise einen Fire OS-Fehler) unter dem neuen Fire OS 5.6 festgestellt. Es gibt eine Problemumgehung, um dieses Problem zu lösen.

Wenn Sie sich mit der Gray INSTALL- Taste auf dem linken Bildschirm befinden, drücken Sie die Amazon Fire-Taste nur einmal und lassen Sie sie wieder los . Fahren Sie das Tablet jetzt noch nicht herunter. Sie müssen nur einmal den Netzschalter drücken und wieder loslassen, wodurch der Bildschirm ausgeschaltet wird. Drücken Sie dann erneut die Netztaste, um den Bildschirm einzuschalten und das Tablet zu entsperren. Nun sehen Sie den INSTALL- Button in Gelb (aktiv). Sie können auf die Schaltfläche Installieren tippen, um die Installation der APK-Datei fortzusetzen.

Zusätzlicher Tipp zur Verwendung von Fire Tablet.

Denken Sie, dass das Amazon Fire Tablet nicht ausgelastet ist? Die obige Lösung bringt alle Google PlayStore-Apps auf Ihr Tablet. Darüber hinaus können Sie dieses Tablet in ein Alexa Powered Gadget umwandeln, indem Sie weitere $ 40, 00 ausgeben.

Wir haben das Show Mode Charging Dock für Alexa-Tablets mitgebracht, um unser Fire HD8 zu einem Alexa im Vollbildmodus zu machen. Sie können dies verwenden, um das Wetter anzuzeigen, Songs abzuspielen, Nachrichten zu lesen, Freunde und Familie anzurufen usw. Sie können den Show-Modus-Ladestation für Fire HD 8 (39, 99 $) oder Fire HD 10 (54, 99 $) bei Amazon kaufen.

Installieren Sie Android-Apps auf Amazon Kindle Fire HD

Amazon Fire ist ein hervorragendes Tablet mit zwei Kameras und leistungsstarker Hardware. Sie finden Ihre bevorzugten Apps jedoch möglicherweise nicht im Amazon App Store. Hier müssen Sie sich auf den Google Play Store verlassen, um Ihre Lieblings-Apps auf Amazon Fire Tablet zu installieren. Sobald Sie den Google Play Store auf dem Amazon Fire HD-Tablet installiert haben, können Sie alle Android-Apps des Google Play Store wie ein Android-Tablet installieren. Jetzt haben Sie ein hervorragendes Tablet mit unzähligen Apps von PlayStore und der leistungsstarken Hardware von Amazon.

Vorherige Artikel

8 Beste Autobatterieladegeräte und Starthilfe.

8 Beste Autobatterieladegeräte und Starthilfe.

Das tragbare Autobatterieladegerät ist ein Muss für Notfallsituationen. Stellen Sie sich eine Situation vor, in der Ihr Auto aufgrund einer leeren Batterie stoppt und Sie völlig gestrandet sind. Da merkt man, dass die Dinge extrem schief gelaufen sind. Das tragbare Akkuladegerät kommt zum Einsatz, wenn Ihr Auto an einer leeren Batterie hängen bleibt. Das...

Nächster Artikel

Best 6 PDF Compressor Online-Tools zur Reduzierung der PDF-Größe

Best 6 PDF Compressor Online-Tools zur Reduzierung der PDF-Größe

Es gibt viele Gründe, sich für das PDF-Kompressor-Tool zu entscheiden, um die PDF-Größe auf eine kleine Größe zu reduzieren. Beim Senden per E-Mail ist die maximale Dateigröße begrenzt. Es gibt Chat-Apps wie die WhatsApp-Unterstützung zum Freigeben von PDF-Dateien, aber nur eine kleine PDF-Dateigröße. In diesen...