Wie installiere ich ADB und Fastboot unter Windows, Mac und Linux?



Der Schwerpunkt, den die Android-Plattform auf den Aspekt der Anpassbarkeit legt, ist etwas, das sich durch das praktische Smartphone auszeichnet. Gewiss war Customizability schon immer das Flaggschiff der Android-Plattform. Wenn Sie jemals versucht haben, das volle Potenzial des Android-Systems zu nutzen, sind Sie möglicherweise auf die Begriffe ADB (Android Debug Bridge) und Fastboot gestoßen. Da es für Anfänger keine leichte Aufgabe ist, zu folgen, haben wir dieses Tutorial für alle Android-Benutzer gemacht, die zum ersten Mal ADB und Fastboot ausprobieren. Hierfür gibt es zwei Methoden, von denen eine ADB- und Fastboot-Tools von überall her verwendet.

Schauen wir uns an, wie Sie ADB herunterladen und installieren und unter Windows, Linux und Mac Pc fastbooten.

Laden Sie ADB und Fastboot auf den PC herunter

Wenn Sie sich zum ersten Mal mit dem Befehlszeilenprogramm Android Debug Bridge ( adb ) befassen, führen Sie die folgenden Schritte je nach Betriebssystem aus. Bitte beachten Sie, dass wir den Erfolg garantieren können, wenn Sie sicherstellen, dass Sie jeden Schritt mit Vorsicht verfolgen. Es gibt zwei Methoden, um ADB und Fastboot unter Windows und Linux herunterzuladen und zu installieren, je nachdem, ob es dem Betriebssystempfad oder einem bestimmten Verzeichnis hinzugefügt wird.

Laden Sie die ADB- und Fastboot-Tools unter Windows herunter und installieren Sie sie

Bei der ersten Methode versuchen wir, ADB und Fastboot zum Windows-Pfad hinzuzufügen, sodass Sie von überall im Terminal auf die Tools zugreifen können. Sowohl Methode 1 als auch Methode 2 machen die ADB- und Fastboot-Tools von überall verfügbar.

Methode 1:

Mit Methode 1 können Sie die adb-Tools in einem beliebigen Verzeichnis ausführen, indem Sie es den Windows-Pfadvariablen hinzufügen.

  • Laden Sie ADB für Windows herunter
  • Kopieren Sie den adb zip-Inhalt von adb.exe, fastboot.exe, AdbWinApi.dll und AdbWinUsbApi.dll in den Ordner C: \ Windows .
  • Sie sollten adb- und fastboot-tools jetzt in jedem Verzeichnis ausführen können.

Aus irgendeinem Grund funktioniert diese Methode nicht. Sie sollten Methode 2 für Windows-Betriebssystem ausführen.

Methode 2:

Laden Sie ADB für Windows herunter und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Mein PC, und wählen Sie Eigenschaften aus, um fortzufahren.

Wechseln Sie in den Systemeigenschaften zu Erweiterte Systemeinstellungen> Umgebungsvariablen.

Doppelklicken Sie auf PATH und klicken Sie auf Durchsuchen, um nach dem Adb-Ordner zu suchen. Wenn Sie auf Durchsuchen klicken, stellen Sie sicher, dass nichts ausgewählt bleibt.

Alternative Methode:

Wenn aus einem höchst unwahrscheinlichen Grund beide Methoden zur Verfügung stehen, sodass Sie ADB und Fastboot nicht verwenden können, können Sie mit diesen Schritten ADB und Fastboot in Windows herunterladen und installieren. Beachten Sie, dass dies den Zugriff auf das Terminal von diesem Verzeichnis aus erfordert, damit der Prozess funktioniert.

  • Laden Sie ADB für Windows herunter
  • Extrahieren Sie die ZIP-Datei in einen Ordner.
  • Wechseln Sie in das Verzeichnis und öffnen Sie die Eingabeaufforderung, indem Sie die Tastenkombination UMSCHALT + Klicken mit der rechten Maustaste drücken.
  • Schließen Sie Ihr USB-Debugging-fähiges Gerät an.
  • Geben Sie nun an der Eingabeaufforderung den Befehl und die adb devices Ermöglichen Sie die USB-Debugging- Option für diesen PC / Laptop auf Ihrem Telefon mit der folgenden Toast-Option, die sich auf Ihrem Smartphone befindet (prüfen Sie immer, wenn Sie möchten).
  • adb devices Bei einer erfolgreichen Verbindung wird die Seriennummer Ihres Geräts an der Eingabeaufforderung angezeigt.

Laden Sie die ADB- und Fastboot-Tools unter Linux herunter und installieren Sie sie

Genau wie die Windows-Methoden bieten wir Ihnen zwei Möglichkeiten, ADB- und Fastboot-Tools unter Linux herunterzuladen und zu installieren. Ebenso können Sie mit der ersten Methode von praktisch jedem Verzeichnis des Terminals aus auf das Tool zugreifen. Dies geschieht durch Hinzufügen von ADB und Fastboot zum Linux-Pfad.

Methode 1:

Genau wie bei der Windows-Methode 1 können Sie mit diesem Verfahren die Adb-Tools von jedem Verzeichnis aus ausführen. Um Adb und Fastboot zu UBUNTU Linux PATH hinzuzufügen,

HINWEIS: Wenn Sie auf Fehler stoßen, die normalerweise bei 64-Bit-Computern auftreten, installieren Sie die folgenden Pakete: glibc.i686, libstdc ++ .

  • Laden Sie die ADB ZIP-Datei für Linux herunter und entpacken Sie sie in einen Ordner.
  • Wechseln Sie zu Ihrem Basisverzeichnis und führen Sie den folgenden Befehl aus:

    sudo nano .bashrc

  • (Beachten Sie, dass nano ein Texteditor ist. Sie können alternativ auch gedit oder vi verwenden.)
  • Seien Sie äußerst vorsichtig. Ändern Sie NICHT etwas anderes als das, was hier angegeben ist.
  • Bearbeiten Sie die Datei, indem Sie diesen Befehl am Ende der Zeile einfügen:

    export PATH=${PATH}:/home/YOUR-USERNAME/path/to/adb

  • Speicher die Datei
  • adb nun adb

  • Erledigt! Jetzt können Sie von überall auf die Adb- und Fastboot-Tools zugreifen und diese ausführen.

Methode 2:

Diese Technik ist eine relativ neue Methode, sodass Sie beide mithilfe von Befehlszeilentools installieren können. Hier werden sowohl Debian- als auch Fedora / SUSE-basierte Linux-Befehle gegeben.

  • Laden Sie adb für Linux mit den Befehlen herunter:
  • Debian-basierte Linux-Benutzer: sudo apt - get install adb
  • Linux - Benutzer, die Fedora / SUSE verwenden: sudo yum install android - tools
  • Öffnen Sie das Terminal und führen Sie im installierten Verzeichnis von adb die folgenden Befehle aus:

    adb devices .

  • Wie bei der Windows-Methode erscheint eine Aufforderung, das USB-Debugging für den PC / Laptop zuzulassen. Erlaube die Erlaubnis.
  • adb devices erneut ein adb devices ein. Wenn die Verbindung erfolgreich ist, wird die Seriennummer des Geräts im Terminal angezeigt.

Laden Sie die ADB- und Fastboot-Tools auf dem Mac herunter und installieren Sie sie

Für Mac-Benutzer können wir nur mit der folgenden Methode zum Herunterladen und Installieren von ADB- und Fastboot-Tools für Mac Erfolg garantieren.

  • Laden Sie die ADB ZIP-Datei für MacOS herunter
  • Entpacken Sie die ZIP-Datei und öffnen Sie das Terminal.
  • path_to_folder mit dem Befehl zum extrahierten Ordner: cd / path_to_folder /
  • Führen Sie den folgenden Befehl aus: adb devices
  • Auf Ihrem Android-Smartphone sehen Sie die Aufforderung "USB Debugging zulassen". Verbindung zulassen
  • Führen Sie noch einmal den Befehl adb devices und Sie sollten die Seriennummer Ihres Geräts auf dem Mac sehen, wenn die Verbindung erfolgreich ist.

ADB- und Fastboot-Tools für PC

Wie bereits erwähnt, helfen ADB- und Fastboot-Methoden dem Android-Smartphone-Benutzer, seine Nutzungsmechanismen in vielerlei Hinsicht zu verbessern. Für alle, die Flashing Custom ROMs ausprobiert haben oder zumindest davon gehört haben, waren Android ADB- und Fastboot-Tools immer ihre besten Freunde. Wir haben diese Methoden für die genannten Geräte mehrmals getestet und konnten keine Probleme beim Einrichten von ADB und Fastboot darin feststellen. Wenn Sie weitere Fragen zur Installation oder Konfiguration Ihres Geräts haben, können Sie den Kommentarabschnitt unten verwenden. Prost!

Vorherige Artikel

YouTube-Kindersicherung: 6 Funktionen zur Begrenzung der YouTube-Zeit für Kinder

YouTube-Kindersicherung: 6 Funktionen zur Begrenzung der YouTube-Zeit für Kinder

Die YouTube-App für Android- und iOS-Plattformen wurde kürzlich mit einigen wichtigen Funktionen aktualisiert. Diese zielen darauf ab, die Abhängigkeit vom Internet zu reduzieren und die YouTube-Zeit zu begrenzen. Bei den meisten dieser neuen Funktionen handelt es sich um übergeordnete Kontrolloptionen von YouTube, mit denen das Zeitlimit gesteuert und Ablenkungen von anderen Werken vermieden werden. Da...

Nächster Artikel

Leitfaden für den Kauf eines Sicherheitssystems - 6 Dinge, die Sie benötigen

Leitfaden für den Kauf eines Sicherheitssystems - 6 Dinge, die Sie benötigen

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Technologische Fortschritte haben zu einem Anstieg in fast allen Industrie- und Unternehmenssektoren geführt, wie z. B. auch zu Haussicherungssystemen. Im Vergleich zu einer einzelnen IP-Sicherheitskamera oder einer kleinen Sicherheitskamera bieten Home-Security-Systeme, die mit mehr Funktionen und Geräten ausgestattet sind, den Schutz für Ihr gesamtes Haus oder Büro. Da...