Wie bekomme ich Android Phone-Benachrichtigungen in Windows PC, Laptop oder Tablet?



Sie haben vielleicht von der Continuity-Funktion in Apples iOS 8 gehört und möchten möglicherweise die gleiche Funktion auf Ihrem Windows-Gerät nutzen. Es gibt auch Situationen, in denen Sie Ihr Android-Telefon von Ihrem Windows-PC aus steuern möchten, während Sie im PC arbeiten.

Die Nachrichten, Telefonanrufe und Benachrichtigungen, die Sie auf Ihrem Windows-Gerät empfangen können, während Sie an wichtigen Aufgaben arbeiten. Diese Funktion ermöglicht es uns, Ihr Telefon stummzuschalten, so dass andere Personen in der Umgebung nicht gestört werden. Dies kann auch für Sie in Ihrem Büro-PC hilfreich sein, um sich vollständig auf Ihren PC zu konzentrieren und die eingehenden Anrufe und Nachrichten in Ihrem Telefon zu berücksichtigen.

Dies ist ein zweistufiger Prozess. Wir müssen eine Anwendung auf Ihrem Windows-Gerät installieren und aktivieren, um eine Verbindung mit dem Telefon herzustellen. Zu diesem Zweck stehen nur wenige Anwendungen zur Verfügung, die meist für diese Funktion verwendet werden können.

Sie können MyPhoneExplorer Application verwenden, wenn Sie ein Android-Telefon an Ihren Windows-PC / Tablet / Laptop anschließen möchten. Diese Anwendung kann kostenlos verwendet werden. Möglicherweise finden Sie jedoch mehr Apps, um dasselbe im Abschnitt "Bezahlt" mit mehr Funktionen auszuführen. Laden Sie die Anwendung herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Windows-Gerät.

Sie können den Installationsmodus als „Portable“ auswählen, da auf Ihrem Windows-Gerät keine Verknüpfungen und Programmordner erstellt werden. Des Weiteren werden Sie bei der Installation um Erlaubnis gefragt, ob Sie die Software von Drittanbietern zusammen mit der Software installieren möchten, die Sie möglicherweise ablehnen, indem Sie den angegebenen Bildern folgen.

Als zweiten Schritt müssen wir die entsprechende Client-App aus dem Google Play Store auf Ihrem Android-Gerät suchen und installieren. Dies ist relativ einfach, da bei einer Suche im Play Store die entsprechende Client-App angezeigt wird. Hier können wir mit MyPhoneExplorer im Google Play Store suchen und die Client-App in Ihrem Android-Handy installieren. Wir müssen die App nach der Installation starten.

Jetzt müssen wir das Telefon über Medien wie WLAN, Bluetooth und USB-Kabel mit dem PC verbinden. Öffnen Sie die installierte Anwendung auf Ihrem Windows-Gerät. Öffnen Sie Datei-> Einstellungen und es werden die Verbindungsoptionen angezeigt. Wählen Sie in diesem Fenster das Android-Gerät aus. Nun können Sie die Verbindungsart entsprechend wählen. Wenn Ihr PC oder Laptop einen gemeinsamen WLAN-Zugangspunkt hat, können Sie WLAN auswählen. Diese Option eignet sich am besten für die Einrichtung zu Hause.

Wenn Ihr PC oder Laptop über Bluetooth verfügt, können Sie die Bluetooth-Option auswählen. Dies ist die empfohlene Option, da eine drahtlose Verbindung hergestellt wird, wenn sich beide Geräte in der Nähe befinden. Sie können die USB-Verbindung auch verwenden, nachdem Sie den USB-Treiber Ihres Geräts in Ihrem PC installiert haben. Diese Option kann in Ihrem Office-PC verwendet werden, da das Telefon dadurch ebenfalls belastet wird. Nach Auswahl der Option können Sie das Fenster mit OK bestätigen. Wir müssen diese Optionen nur in der Setup-Phase angeben. Beim nächsten Mal wird eine Verbindung zu den Geräten basierend auf den gespeicherten Optionen hergestellt.

Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem Benachrichtigungsclient

Jetzt können wir die installierte Client-App auf Ihrem Android-Gerät öffnen. Es wird gestartet und als "Warten auf Verbindung" angezeigt. Verbinden Sie anschließend das Telefon mit Ihrem Windows-Gerät, indem Sie in der installierten Anwendung im Windows-Gerät auf Datei -> Verbinden klicken.

Ihr Telefon wird jetzt verbunden. In manchen Fällen werden Sie möglicherweise um die Erlaubnis gebeten, eine Ausnahme in der Windows-Firewall zu erstellen, bei der Sie dies zulassen müssen.

Verbinden Sie Ihren Windows-PC mit dem Benachrichtigungs-Client

Nachdem Sie eine Verbindung zu Ihrem Telefon hergestellt haben, erhalten Sie Benachrichtigungen über Nachrichten, eingehende Anrufe und vieles mehr. Zunächst werden Sie um Ihre Erlaubnis gefragt, um die Kontakte und SMS mit dem Windows-Gerät zu synchronisieren. Wenn Sie dies zulassen, werden alle vorhandenen Telefonkontakte und Nachrichten von Ihrem Telefon auf das Gerät kopiert.

Sie können diese Aufgaben auch automatisieren, wenn Sie weiter daran interessiert sind, indem Sie immer die Zugriffsberechtigungen über verschiedene Setup-Menüs vergeben. Diese Funktion ist sehr nützlich, um sich auf die Arbeiten auf dem Windows-Gerät zu konzentrieren, ohne dabei die Aufmerksamkeit auf wichtige Anrufe und Benachrichtigungen in Ihrem Telefon zu verlieren.

Es führt die Grundfunktionen der oben genannten Apple iOS 8 Continuity-Funktion aus. Die kostenpflichtigen Apps bieten mehr Optionen, wie z. B. das Steuern und Spiegeln Ihres Android-Geräts in Ihrem PC und umgekehrt.

Vorherige Artikel

Die 4 besten Lösungen zur Lösung des WLAN-Problems des iPhone 5 / iOS 6

Die 4 besten Lösungen zur Lösung des WLAN-Problems des iPhone 5 / iOS 6

iPhone 5 und iOS 6 WiFi-Problem, das von mehreren Apple-Fans mit iPhone 5 oder von Benutzern mit Upgrade auf iOS 6 gemeldet wurde. Die WLAN-Verbindung wird abgebrochen, ist nicht konsistent, und iOS vergisst immer wieder die WLAN-Verbindung. Unsere Leser berichteten, dass sie einen falschen WLAN-Kennwortfehler erhalten, wenn sie versuchen, eine Verbindung zu verschlüsseltem WLAN herzustellen....

Nächster Artikel

So lösen Sie die WLAN-HotSpot-Anmeldeseite beim Laden von Fehlern auf dem iPhone?

So lösen Sie die WLAN-HotSpot-Anmeldeseite beim Laden von Fehlern auf dem iPhone?

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Wenn Sie ein öffentliches WLAN oder einen kostenlosen WLAN-Hotspot anschließen, wird die Verbindung zwischen Ihrem iPhone und dem iPhone normalerweise hergestellt. Sie können jedoch beim Starten des Browsers keine Webseite öffnen. Um einen öffentlichen WLAN-Hotspot erfolgreich mit Ihrem iPhone zu verbinden, müssen Sie die Authentifizierungsseite des WLAN-Anbieters (Captive Portal-Seite) aufrufen. Manc...