Wie kann ich Speicherplatz auf Android Oreo freigeben?



Mit dem neuesten Google Android-Update müssen Sie keine Drittanbieter-Software mehr verwenden, um Ihren Android-Speicherplatz aufzuräumen. Android Oreo hat Verbesserungen vorgenommen, um Speicherplatz zu sparen und den Speicherplatz sauber zu halten. Zu den umfangreichen Feature-Packs und Kernsystementwicklungen gehört die neueste Erweiterung des Speichermanagements. Mit den neuen Funktionen " Freier Speicherplatz" und " Smart Storage" können Sie Speicherplatz auf Android Oreo effektiv sparen.

Lassen Sie sich ohne weiteres über die integrierten Funktionen und die Files Go App informieren, wie Sie auf Android Oreo Speicherplatz freigeben können.

Verwenden Sie Android Oreo. Platz schaffen

Android Oreo Free Space ist mit dieser integrierten Oreo-Funktion recht einfach zu bedienen und lässt sich schnell und einfach mit dem Speicher freigeben. Die einfache Formel für mehr Speicherplatz ist das Bereinigen unerwünschter Apps und Dateien. Diese Oreo-Funktion macht diesen Vorgang einfach. Android-Smartphones hatten die Speichereinstellungen immer auf der Seite mit den allgemeinen Einstellungen, aber im neuen Android-Oreo wurde es noch besser. Mit den alten Speichereinstellungen konnten Sie nur die auf Ihrem Gerät vorhandenen kategorisierten Daten anzeigen. Die Android Oreo-Speichereinstellungen verfügen über eine Funktion zum Freigeben von Speicherplatz. Mit dieser Android Oreo Free-Speicherfunktion können Sie wertvollen Speicherplatz für Ihr Android-Smartphone aufräumen.

Wie bereits erwähnt, ist die Android-Speicherbereinigungsfunktion nur für die neueste Android-Oreo-Version von Android-Smartphones verfügbar. Wenn Sie eine frühere Version haben, haben Sie vielleicht nur Pech. Sie sollten besser Apps von Drittanbietern ausprobieren.

Gehen Sie zu, Einstellungen> Speicher & Speicher. Tippen Sie auf die Schaltfläche Freier Speicherplatz . Jetzt durchsucht die Funktion Ihr Android-Smartphone automatisch nach Dateien und Apps, die zum Löschen empfohlen werden können. Normalerweise sind dies die am häufigsten verwendeten oder die nicht verwendeten Dateien.

Wieder haben Sie die vollständige Kontrolle darüber, was zum Löschen geprüft wird. Sie können die Dateien entweder einzeln auswählen. Oder wählen Sie die spezifischen Kategorien aus, um die Dinge übersichtlicher zu gestalten. Stellen Sie sicher, dass Sie alle durchgehen und nichts unbemerkt passieren lassen.

Standardmäßig werden alle Elemente geprüft. Wenn Sie etwas anderes bevorzugen, geben Sie die gewünschten Nitpicks ein. Sie können eine vollständige Kategorie auswählen oder die Auswahl aufheben oder jede sorgfältig prüfen.

Nachdem Sie die zu reinigende App ausgewählt haben, tippen Sie unten rechts auf die Schaltfläche FREE UP . Wenn das entsprechende Aufforderungsmenü angezeigt wird, tippen Sie auf Entfernen. Das ist es, dass Sie erfolgreich Platz gewonnen haben. In den meisten Fällen können Sie entkommen, ohne wichtige Daten oder Apps zu verlieren.

Intelligente Speicherfunktion für Android Oreo

Wenn Sie Android Oreo zum ersten Mal freigeben, werden Sie gefragt, ob Sie den Speicher automatisch verwalten möchten. Dies ist eine neue Funktion in Android Oreo, die als Smart Storage bezeichnet wird.

Smart Storage ist der Android Storage Manager, mit dem Sie die in Google Drive gesicherten Dateien im Gerätespeicher automatisch löschen können. Die Funktion kann durch einen Zeitraum des Löschvorgangs angegeben werden. Die Optionen reichen von 30, 60 oder 90.

Sie können Smart Storage auf Android Oreo einrichten, öffnen Sie Ihre Telefoneinstellungen> Speicher> Smart Storage aktivieren. Stellen Sie sicher, dass Storage Manager aktiviert ist. Wenn nicht, tippen Sie auf den Umschalter, um ihn zu aktivieren, und tippen Sie auf Über 30 Tage alt.

Dies gibt den Zeitpunkt an, zu dem die Fotos und Videos auf Ihrem Gerät nach dem Hochladen auf Google Fotos gelöscht werden. Wenn Sie es vorziehen, den Zeitraum zu ändern, ändern Sie ihn. Stellen Sie sicher, dass Sie Google Fotos auf Ihrem Telefon eingerichtet haben, um Fotos und Videos automatisch hochzuladen.

Cache der Android-App löschen

In einigen Fällen kann der von den Apps gespeicherte Cache durcheinander geraten und Probleme verursachen, insbesondere für die neueren Updates. Um solche Leistungsprobleme zu beheben, löschen Sie den Cache am besten. Durch das Löschen des Caches kann nicht nur der verwendete Speicher erhöht werden, sondern es werden auch Leistungsprobleme reduziert. Aufgrund der von Google eingeführten neuen Speicherrichtlinien wird das Löschen des Caches jetzt automatisch durchgeführt. Dies geschieht automatisch, wenn der Speicherplatz gefüllt wird. Apps, die diese Funktion noch nicht unterstützen, bringen Komplexität in die Idee und stören Ihr Gedächtnis, das manuelle Aufmerksamkeit erfordert. In den älteren Android-Versionen können Sie den Cache für alle Apps auf einmal in den Speichereinstellungen löschen . Aber Oreo änderte diese Einstellung anders als wir es gewohnt sind.

Da das Löschen des Cache automatisch erfolgt, können wir nicht alle auf einmal manuell löschen. Aber keine Angst, wir können immer noch einzelne App-Caches manuell löschen, was wir wollen. Gehen Sie dazu zu Telefoneinstellungen> Speicher. Tippen Sie auf Andere Apps und dann auf die App, für die Sie den Cache löschen möchten.

Wählen Sie Cache löschen und fertig. Darüber hinaus kann ein einfacher Neustart Ihrem Gerät eine ganze Menge Gutes bringen. Dadurch können die Ressourcen neu kalibriert und alle Prozesse neu gestartet werden, wodurch sich Leistung und Akkulaufzeit verbessern.

Dateien Go-App zur Bereinigung des Android-Speichers

Diejenigen, die eine Drittanbieter-App zum Aufräumen des Android-Speichers und zum Löschen der Junk-Dateien wünschen, können sich auf die Google Files-Go-App verlassen. Files Go ist ein intelligenter Dateimanager, der von Google entwickelt wurde und sich mit Unmengen von Junk-Dateien auf dem Android-Telefon beschäftigt. Die Speicherbereinigungs-App verfügt über mehrere Funktionen, mit denen Sie die gespeicherten Daten organisieren und bereinigen können. Die Funktionalität umfasst das Bereinigen nicht verwendeter Apps, das Löschen des App-Caches, das Entfernen nicht verwendeter Dateien und das Duplizieren von Dateien.

Zusätzlich zu der Dateiverwaltungsfunktion kann Files Go helfen, Dateien offline über WiFi Hotspot freizugeben. Außerdem behauptet Google, dass Files Go Dateien zwischen Geräten senden kann , die mehr als 500-mal so hoch sind wie Bluetooth. Diese Funktion ist nützlich, wenn Sie Dateien von Android auf den PC verschieben möchten, um Speicherplatz freizugeben.

Diese Google Lite-App für Android ist neu im App Store und gewinnt viel Aufmerksamkeit. Google hat diese Android File Manager-App nun offiziell eingeführt und verspricht, den Speicher und die Geschwindigkeit Ihres Android-Smartphones zu verbessern.

So, das war es. Wenn Sie möchten, dass der Speicher Ihres Android-Geräts überprüft und freigegeben wird, sollten Sie nicht mehr als diese Schritte ausführen. Ein Gerät mit nicht viel freiem Speicherplatz kann eine ärgerlich langsamere Leistung liefern. Weitere Nutzungsszenarien liefern mehr Speicherplatz, der auf Ihrem Gerät gefüllt werden kann. Speziell für die Geräte, die von der älteren Version auf die neue Android-Version von Android Oreo aktualisiert wurden. Halten Sie Ihr Android Oreo immer sauber und lassen Sie einen Speicherplatz, damit das Telefon gut funktioniert.

Vorherige Artikel

5 beste Android-Theme und angepasste Icon Pack-Apps

5 beste Android-Theme und angepasste Icon Pack-Apps

Sie können Ihr Android-Gerät mit einem schönen Hintergrund, einem Icon-Pack und verschiedenen Übergangseffekten anpassen. Es gibt viele Apps im Google Play Store, mit denen Sie versuchen können, ein neues Erscheinungsbild für Ihr Android-Gerät zu erhalten. Diese Personalisierungspaket-Apps bieten mehr Funktionen und mehr Optionen zum Anpassen Ihres Bildschirms und Ihrer Apps. Diese...

Nächster Artikel

10 Beste Android-TV-Fernbedienungen mit WiFi-Tastatur- und -Mauskonnektivität.

10 Beste Android-TV-Fernbedienungen mit WiFi-Tastatur- und -Mauskonnektivität.

Bildnachweis: Amazon Wir sind sicher, dass Sie als Besitzer eines Android-Fernsehers definitiv den Drang verspürt haben, Ihre vorhandene Fernbedienung zu ersetzen. Dies sind nicht nur Fernerkundungsgeräte, sondern auch eine Kombination aus intelligenten Funktionen. Diese Android-TV-Fernbedienungen sind mit Inertia- und Gyro-Sensor ausgestattet, um Bewegungserkennungsspiele zu unterstützen. D...