Wie verschlüssele ich E-Mails auf Google Mail (Desktop und Android)?



Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm

    Das Verschlüsseln von E-Mails wird beim Umgang mit vertraulichen Informationen noch wichtiger. Die meisten Benutzer verwenden Google Mail als Standardeingang. Aber wie sicher ist Google Mail? Sind die E-Mails, die Sie senden oder empfangen, verschlüsselt? Ja, aber nur, wenn Sie die offiziellen Apps verwenden. Was ist mit Apps von Drittanbietern?

    Hier erfahren Sie, wie Sie Gmails auf dem Desktop und auf Android verschlüsseln können, wenn Sie E-Mail-Apps von Drittanbietern verwenden.

    So verschlüsseln Sie Google Mail-E-Mails auf Outlook (Desktop)

    Outlook ist eine Microsoft-App, die Sie als zentraler Hub zum Senden und Empfangen von E-Mails von einem beliebigen E-Mail-Dienstanbieter wie Gmail, Yahoo und Hotmail verwenden können. Dies macht es sehr einfach und daher beliebt bei den Massen. Wenn Sie Google Mail mit MS Outlook verwenden, gibt es eine Option, um Google Mail mit Outlook zu verschlüsseln.

    Starten Sie Outlook, falls es noch nicht geöffnet ist. Sie beginnen mit dem Klicken auf die Option Neue E-Mail . Sie können hier auch die Tastenkombination STRG + N verwenden. Wenn das Fenster geöffnet ist, klicken Sie auf die Registerkarte Optionen und wählen Sie Weitere Optionen .

    Sie sehen jetzt ein neues Popup mit der Überschrift Eigenschaften. Dort sehen Sie die Option Sicherheitseinstellungen . Wählen Sie es aus.

    Dadurch wird ein weiteres Popup-Fenster geöffnet, dieses Mal etwas kleiner. Hier können Sie die Sicherheit Ihrer ausgehenden und eingehenden E-Mails für die ID verwalten, die Sie in der Spalte Von ausgewählt haben. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Gmail-ID in "Von" ausgewählt haben, wenn Sie auf "Neue E-Mail" klicken.

    Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Nachrichteninhalt und Anlagen verschlüsseln, und klicken Sie auf OK, wenn Sie fertig sind. Hier müssen Sie sich nicht mit anderen Optionen herumschlagen.

    Jetzt können Sie mit dem Schreiben von gesicherten E-Mails beginnen und wissen, dass die E-Mail von Google Mail verschlüsselt ist. Egal, ob Sie eine vertrauliche Nachricht eingeben oder wichtige Dateien anhängen, Sie sind viel besser dran als zu Beginn.

    Durch das Einrichten einer sicheren ID können Sie nicht nur Ihre E-Mails schützen, sondern auch Ihre Daten schützen, die von Ihrem Endgerät stammen. Um dies zu tun, kehren Sie zum Hauptfenster zurück, gehen Sie zur Registerkarte Datei und klicken Sie auf Optionen .

    Dies öffnet ein Popup. Sie suchen nach Trust Center hier im linken Bereich. Wenn Sie es gefunden haben, klicken Sie auf Trust Center-Einstellungen in der rechten unteren Ecke des Popup-Fensters.

    Suchen Sie im neuen Popup nach E-Mail-Sicherheit im Fensterbereich. Darunter befindet sich die Option Get a Digital ID . Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um eine neue digitale ID zu erstellen, die Ihre Daten schützt.

    Dadurch wird eine Microsoft-Seite in einem neuen Tab in Ihrem Standard-Webbrowser geöffnet. Microsoft erklärt Ihnen, was digitale IDs sind, und hilft Ihnen, eine zu erstellen. Wenn Sie fertig sind, erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrer digitalen ID.

    Outlook ist nicht die einzige Möglichkeit, auf Google Mail-E-Mails zuzugreifen. Während Outlook oft gut ist, verwenden wir Browser wie Firefox und Chrome, um auf Google Mail zuzugreifen.

    So verschlüsseln Sie Google Mail im Chrome-Browser

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um E-Mails von Gmails zu verschlüsseln. Eines davon ist FlowCrypt. Installieren Sie das Addon wie gewohnt und erteilen Sie dem Addon die erforderlichen Berechtigungen. In einer neuen Registerkarte werden drei Optionen angezeigt. Wählen Sie New Encryption, wenn Sie das erste Mal starten.

    Im nächsten Bildschirm werden Sie aufgefordert, eine Passphrase zu erstellen. Sie können es nicht wiederherstellen, wenn Sie es verloren haben. Stellen Sie also sicher, dass Sie es irgendwo offline notieren. Wenn Sie fertig sind, kehren Sie zu Google Mail zurück. Daraufhin wird eine neue Option über Compose - Secure Compose angezeigt.

    Alle Ihre Google Mail-E-Mails werden verschlüsselt und geschützt, auch wenn Sie einen öffentlichen Computer verwenden und die Chrome-Erweiterung nicht installiert ist. Denken Sie nur an den Schlüssel, den Sie dort verwenden können.

    Eine weitere beliebte Option für den Chrome-Browser ist Secure Mail for Gmail. Sie können es versuchen, indem Sie die Chrome-Erweiterung von Secure Mail for Gmail von Streak hinzufügen. Securemail verwendete symmetrische Verschlüsselung, um Gmail abzusichern, und entschlüsselt den Empfänger mit dem Kennwortschlüssel.

    So sichern Sie Google Mail im Firefox-Browser

    Ebenso verfügt Firefox über einige Add-Ons, mit denen Sie Ihre Google Mail-E-Mails verschlüsseln und schützen können. Der Prozess ist in diesem Fall einfacher. Installieren Sie einfach das Addon im Firefox-Browser namens Mailvelope, einer Open-Source-Technologie, mit der auch Dateien auf Ihrer Festplatte verschlüsselt werden können, bevor Sie sie über Gmail senden.

    Sie generieren zuerst Ihre öffentlichen Verschlüsselungsschlüssel und dann Ihre privaten Schlüssel. Wenn Sie Ihre Nachricht an den Empfänger eingegeben haben, sucht Mailvelope auf dem Server nach dem öffentlichen Schlüssel des Empfängers. Nach dem Auffinden des Schlüssels verschlüsselt Mailvelope die E-Mail und sendet sie.

    Beachten Sie, dass Sie und Ihr Empfänger über öffentliche Schlüssel verfügen müssen, damit dies funktioniert. Sie können Mailvelope nicht nur für Google Mail verwenden, um verschlüsselte Nachrichten in sozialen Medien und Foren zu posten. Wieder müssen die Leser Zugriff auf Ihre öffentlichen Schlüssel haben.

    Mailvelope ist nicht sehr einfach zu bedienen, aber sehr sicher und sicher. Beachten Sie, dass Sie Ihre privaten Schlüssel niemals mit anderen Personen teilen dürfen. Andernfalls kann jeder auf Ihre Google Mail-E-Mails und -Anhänge zugreifen.

    Alternativ können Sie auch eine andere Firefox-Erweiterung CipherMail ausprobieren. CipherMail kann sowohl E-Mail-Nachrichten als auch Anhänge mit Google Mail, Yahoo, Outlook usw. verschlüsseln. CipherMail verwendet die S / MIME-Standardverschlüsselung und basiert auf Zertifikaten.

    So verschlüsseln Sie Google Mail-E-Mails auf Android?

    Wenn Sie sich beim Versenden von E-Mails auf Android verlassen, können Sie sich auf den Android-E-Mail-Client namens ProtonMail verlassen. ProtonMail wurde von Wissenschaftlern des CERN und des MIT entwickelt und entwickelt. Das sind einige ziemlich große Referenzen. ProtonMail bietet End-to-End-Verschlüsselung und ist mit OpenPGP kompatibel.

    Im Gegensatz zu anderen Apps wird ProtonMail die Verschlüsselung automatisch ausführen, sodass Sie sich um nichts kümmern müssen. Die Nachrichten werden auf Ihrem Gerät selbst verschlüsselt. Dies bedeutet, dass selbst die Entwickler Ihre E-Mails nicht lesen können.

    Um die Dinge noch süßer zu gestalten, ist das gesamte Projekt Open Source, das heißt, es wurde von den Mitgliedern der Community geprüft, um sicherzustellen, dass alles wie vorgesehen funktioniert. Zusätzlich zum Sichern von E-Mails können Sie mit ProtonMail problemlos selbstzerstörende E-Mails senden. Stellen Sie einfach einen Timer ein und die Mail wird gelöscht, nachdem die eingestellte Zeit seit dem Öffnen der Mail verstrichen ist.

    Laden Sie ProtonMail für Android herunter

    Verschlüsseln Sie Gmails auf dem Desktop und auf Android

    Cyber-Bedrohungen nehmen zu und es werden jedes Jahr mehr Fälle gemeldet. Wenn Sie über eine digitale Präsenz verfügen, unabhängig davon, wo Sie leben oder wie klein Ihr Betrieb ist, sind Sie gefährdet. Eine der häufigsten Funktionen des Internets ist das Senden / Empfangen von E-Mails. Warum? Weil es einfach zu bedienen ist, für jeden verfügbar ist und eine der ältesten Möglichkeiten der Online-Kommunikation ist.

    Angesichts der steigenden Anzahl an bekannten Hacks sind selbst große Unternehmen vor Sicherheitsbedrohungen nicht sicher. Google Mail ist keine Ausnahme. Es ist wichtig, dass Sie sich mit der Verschlüsselungstechnologie vertraut machen und mit ihnen zusammenarbeiten, um eine sicherere Arbeitsumgebung zu schaffen. Denken Sie beim Senden von persönlichen Informationen oder wichtigen Anhängen immer daran, die E-Mails zu verschlüsseln, um Ihre Privatsphäre und Daten zu schützen.

    Vorherige Artikel

    So fügen Sie wiederkehrende Ereignisse zum iPhone-Kalender hinzu

    So fügen Sie wiederkehrende Ereignisse zum iPhone-Kalender hinzu

    Das Planen eines Ereignisses auf dem iPhone ist ziemlich einfach. Wenn Sie ein wiederkehrendes Ereignis auf dem iPhone erstellen möchten, ist dies ziemlich schwierig. Die wiederkehrenden Ereignisse können so geplant werden, dass sie sich an einem bestimmten Tag jeden Monat oder jedes Jahr wiederholen. ...

    Nächster Artikel

    8 Beste Suchtricks von Windows 10, die Sie verpasst haben

    8 Beste Suchtricks von Windows 10, die Sie verpasst haben

    Die Mehrheit der Windows 10-Benutzer kennt viele Funktionen nicht. Eine solche Funktion ist die Suchfunktion in Windows 10. Windows 10 verfügt über ein sehr leistungsfähiges Suchwerkzeug, das auf verschiedene Weise verwendet werden kann, um Daten innerhalb kurzer Zeit herauszufinden. Die Suchfunktion von Windows 10 kann das Suchen in Windows wesentlich erleichtern. A...