Wie kann ich Windows mit Jolicloud dual booten?



Nach der Installation des Jolicloud-Betriebssystems mit Windows-Betriebssystemen habe ich mehrere Kommentare zum Dual-Boot-Problem gesehen. Der Grund für dieses Problem besteht darin, dass bei der Installation von Jolicloud mit dem Wubi Installer anstelle der herkömmlichen Dual-Boot-Methode das gesamte Jolicloud-Betriebssystem in einem Ordner mit dem Namen "jolicloud" in Ihrem Windows-Stammverzeichnis oder C: -Laufwerk installiert wird.

Dabei wird die Windows-Datei boot.ini geändert, sodass es einen zusätzlichen Eintrag gibt, der in Jolicloud mit den Dateien im Ordner C: jolicloud gestartet wird. Es hat nicht nur diesen zusätzlichen Eintrag hinzugefügt, sondern es wurde auch zur Standardauswahl . Da es keine "Timeout" -Option gab, wurde sofort in Jolicloud gebootet. Dies bedeutet, dass Sie nicht oder nicht genügend Zeit für die Auswahl von Windows XP haben.

Sie können dieses Problem beheben, wenn Sie Ihre Windows-Datei boot.ini bearbeiten.

  • Schritt 1: Erstellen Sie eine Sicherungskopie der Datei "boot.ini" und nennen Sie sie "boot.ini.bak"
  • Schritt 2: Fügen Sie in der boot.ini-Datei timeout = 30 hinzu, sodass es so aussieht:

[boot loader] timeout=30 default=C:wubildr.mbr [operating systems] multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional Edition" /fastdetect C:wubildr.mbr = "Jolicloud"

[boot loader] timeout=30 default=C:wubildr.mbr [operating systems] multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional Edition" /fastdetect C:wubildr.mbr = "Jolicloud"

[boot loader] timeout=30 default=C:wubildr.mbr [operating systems] multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional Edition" /fastdetect C:wubildr.mbr = "Jolicloud"

[boot loader] timeout=30 default=C:wubildr.mbr [operating systems] multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional Edition" /fastdetect C:wubildr.mbr = "Jolicloud"

[boot loader] timeout=30 default=C:wubildr.mbr [operating systems] multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional Edition" /fastdetect C:wubildr.mbr = "Jolicloud"

[boot loader] timeout=30 default=C:wubildr.mbr [operating systems] multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional Edition" /fastdetect C:wubildr.mbr = "Jolicloud"

Sie haben dann 30 Sekunden Zeit, um zu entscheiden, ob Sie Windows XP oder Jolicloud starten möchten.

Wenn Sie Jolicloud vollständig entfernen möchten, entfernen Sie es über das Tool Software in der Systemsteuerung unter Windows XP. Sie können die Standard-Betriebssystemauswahl in Windows oder Jolicloud ändern.

Vorherige Artikel

5 Integrierte Mac-Sicherheitssoftware, die Sie unter OS X nie kennen

5 Integrierte Mac-Sicherheitssoftware, die Sie unter OS X nie kennen

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Apple hat im Bereich Mac OS X Security hervorragende Arbeit geleistet, um ihr System zu schützen. Ob Sie glauben oder nicht, es gibt mindestens sieben integrierte Mac-Sicherheitssoftware, um Benutzer vor Hackern und Internetbedrohungen zu schützen. Ich wusste nie, dass einige davon in meinem Mac Book Pro vorhanden waren. ...

Nächster Artikel

Eine vollständige Anleitung zum Konvertieren des iPad in ein Standalone-GPS.

Eine vollständige Anleitung zum Konvertieren des iPad in ein Standalone-GPS.

iPads sind nicht für GPS-Geräte wie iPhones oder Android-GPS-Tablets ausgelegt. Apples Cellular iPads können Ihren Standort während Ihrer Reise verfolgen. Leider können wir diese Funktion nicht für unsere GPS-Kartenanwendungen verwenden. Die meiste Zeit verwendet iOS den Standort des Zellenturms und andere Datenverbindungsnetzwerke, um das iPad zu verfolgen, anstatt ein spezielles integriertes GPS-Gerät zu verwenden. Sie k...