So deaktivieren Sie Java auf Windows-PCs.



Wir haben von den jüngsten Hacker-Angriffen auf Laptops von Twitter, Facebook und Mac gehört. Es gibt viele Fragen zur Sicherheit von Java. Sie können Java auf Ihrem Windows-Laptop deaktivieren, um Ihren PC vor Angriffen zu schützen. In diesem Beitrag wird erläutert, wie Java unter Windows-Betriebssystem deaktiviert wird. Sie können das Programm wieder aktivieren, wenn Sie in Zukunft Java-basierte Websites von Programmen verwenden möchten.

Das mit einem Browser gelieferte Java-Plug-In ist anfälliger für Hacker-Angriffe, und diese Browser-Plug-Ins verursachen die Probleme. Lassen Sie uns die Browser sehen und die Einstellungen zum Deaktivieren des Java-Plugins herausfinden. Bitte sehen Sie hier, ob Sie Java in Chrome, Firefox, Safari und IE deaktivieren möchten.

Deaktivieren Sie Java unter Windows

Sie können Java in Ihren Fenstern deaktivieren, indem Sie Java vom Java Applet aus deaktivieren. Klicken Sie bitte auf die Schaltfläche Start und gehen Sie zu Systemsteuerung> Programme> Java.

Sie können das Java-Applet von hier aus öffnen und die Registerkarte "Sicherheit" auswählen. Deaktivieren Sie die Option zum Aktivieren von Java-Inhalten im Browser. Du bist ziemlich fertig. Bitte sehen Sie hier, ob Sie Java in Chrome, Firefox, Safari und IE deaktivieren möchten.

Vorherige Artikel

Beste Audio-Tools zum Erstellen von Game-Sounds

Beste Audio-Tools zum Erstellen von Game-Sounds

Die Tech-Welt befindet sich in der Hitze der E3, einer der größten Gaming-Konferenzen, bei der jedes Gaming-Unternehmen jedes Jahr seine neuen Produkte der Öffentlichkeit vorstellt. Vielleicht sind Sie in der Aufregung, alle neuen, aufregenden Spiele zu sehen und möchten es gerne selbst ausprobieren. Da...

Nächster Artikel

Zugriff auf den Zwischenablagenverlauf unter Windows 10

Zugriff auf den Zwischenablagenverlauf unter Windows 10

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Normalerweise kopieren und fügen wir viele Dinge ein, einschließlich Dateien und Texte auf unserem PC. Standardmäßig steht nur das zuletzt kopierte Element zum Einfügen zur Verfügung. Daher müssen wir möglicherweise den kopierten Inhalt in einem Notizblock oder anderswo speichern, um später darauf zugreifen zu können. Microsof...