So wandeln Sie Ihr Android-Tablet in eine Dash-Cam um



Haben Sie jemals darüber nachgedacht, eine Android-Dash-Cam in Ihrem Auto zu installieren? Viele von Ihnen mögen denken, warum sie überhaupt eine Dash-Cam installieren, da es einfach nur Geldverschwendung ist. Wenn Sie so denken, dann liegen Sie falsch, denn eine Strichkamera ist sowohl für ein Auto als auch für den Fahrer wichtig. Sie können verwendet werden, um fast alles, was unterwegs ist, zu dokumentieren.

Man kann wahnsinnige Autounfälle erfassen und zur Begleichung der Versicherungsansprüche verwenden. Dash-Cams wurden auch verwendet, um die Aufnahmen der vorbeiziehenden Meteore aufzunehmen.

Sie sind in mehreren Ländern wie Europa, Asien und anderen Ländern verbreitet. Sie ist ein großartiges Hilfsmittel für Sie und wird bei einem Unfall den Fehler der Person deutlich zeigen, so dass Sie wissen, wer schuld ist.

Meistens sind die auf dem Markt vorhandenen Dash-Cams für 50 bis 500 US-Dollar erhältlich, aber Sie können den Kauf durch einen einfachen Trick vermeiden.

Sie können aus Ihrem Android-Tablet eine Dash-Cam machen. Wir alle nehmen unser Android-Gerät mit, wenn Sie irgendwo hin fahren und andere Funktionen nutzen. Es kann verwendet werden, um Strichnockenaufgaben auszuführen.

Sie müssen keinen einzigen Peny ausgeben, wenn bereits eine alte und nicht verwendete Tablette im Haus vorhanden ist. Es ist eine großartige Option, als ein paar hundert Dollar für die Dash-Cam auszugeben, da das Android-Tablet mit der Kamera auch das dringend benötigte GPS für Ihre Hilfe hat.

Zusammen mit dem Tablet benötigen Sie einen mobilen Ständer, den Sie auf Ihrem Armaturenbrett platzieren können, sowie eine App, die Sie bei der Umwandlung in eine Dash Cam unterstützt. Die bekannteste App für diesen Einsatz ist DailyRoads Voyager, mit der ab 2009 Straßenvideos aufgenommen werden können, um Ihr Android-Tablet in eine schöne Car Dash Cam zu verwandeln.

Die Anwendung arbeitet als Blackbox des Autos und zeichnet die Videos während Ihrer Reisen ohne Unterbrechung auf. Es zeichnet automatisch alles auf und Sie können die wichtigen Ereignisse auswählen, die als Beweis für die Zukunft aufbewahrt werden sollen.

Sie können DailyRoads Voyager vom Google Play Store auf Ihrem Android-Tablet herunterladen. Installieren Sie die App auf Ihrem Gerät und starten Sie sie, um die Funktionen zu erkunden, die sie Ihnen bietet.

Sobald Sie die App öffnen, erhalten Sie sofort Informationen zu den Videoaufnahmeeinstellungen, die Sie darüber informieren, was Sie tun müssen, wenn Sie das Video nicht ordnungsgemäß aufnehmen können. Tippen Sie auf die Option Weiter, um fortzufahren.

Der Aufnahmebildschirm befindet sich in der Mitte und unter dem Bildschirm sind mehrere Optionen vorhanden. Sie können die Aufnahme starten, indem Sie auf die Registerkarte Auflösung tippen und während der Bewegung auf Bilder klicken, indem Sie auf die Option neben der Aufnahme klicken. Mit der App können Sie auch den Szenenmodus, den Weißabgleich usw. einstellen, um die besten Ergebnisse bei der Aufnahme zu erzielen.

Sie können auch das Zeitlimit für Videos festlegen, um das Video in mehrere Segmente aufzuteilen. So können Sie den wichtigen Teil leicht auswählen und auf andere Geräte übertragen. Benutzer haben die Kontrolle über ihren externen Speicher, sodass sie der App ihren eigenen Speicherplatz zur Verfügung stellen können.

DailyRoads Voyager macht aus Ihrem Android-Tablet ohne zusätzlichen Aufwand eine Android-Dash-Cam und gibt Ihnen die genauen Informationen über die Reisegeschwindigkeit bei der Aufzeichnung. Es funktioniert sogar im Hintergrund und wenn sich das Gerät im Ruhezustand befindet, so dass der Fahrer nicht von Zeit zu Zeit darauf achten muss, um sicherzustellen, dass es funktioniert.

Wenn Sie eine Halterung auswählen, um Ihr Tablet an Ihrer Stelle zu behalten, ist es ratsam, diejenige zu wählen, die auch das Gerät auflädt und das Gewicht des Geräts halten kann. Sie können das Tablet auch über das USB-Kabel mit Ihrem Fahrzeug verbinden, um sicherzustellen, dass das Gerät über den Saft verfügt, um die Fahrt aufzuzeichnen.

AutoGuard Dash Cam Blackbox ist eine großartige Alternative zu DailyRoads Voyager, bekannt als die beste Blackbox-Anwendung, die Ihnen einige großartige Funktionen bietet. Es zeigt das Video sowie die Karte auf demselben Bildschirm und klickt die Fotos in wichtigen Situationen automatisch an.

Wenn Sie Ihre Sicherheit doppelt sicherstellen und etwas beweisen wollen, das zu fast Null Kosten in Ihrem Auto vorhanden ist, dann ist Android Dash Cam eine Sache, die nicht vernachlässigt werden kann. Sie können der obigen Anleitung folgen, um Ihre eigene, personalisierte Android-Dash-Cam ohne Probleme zu erhalten.

Vorherige Artikel

Wie mache ich Facetime auf Android und iPhone?

Wie mache ich Facetime auf Android und iPhone?

FaceTime ist eine großartige Möglichkeit, mit Freunden und Familienmitgliedern zu kommunizieren. Die Funktion wurde jedoch weitgehend auf Apple-Geräte beschränkt. Die Frage ist, was wäre, wenn Sie FaceTime auf Android machen wollten? Kannst du dich auf Android einstellen? Was ist, wenn Sie ein iPhone haben und die Person am anderen Ende Android hat? Für...

Nächster Artikel

So laden Sie Windows Maps für das Offline-Speichern von Daten herunter

So laden Sie Windows Maps für das Offline-Speichern von Daten herunter

Mit Windows 10 bietet Microsoft die Maps-App als Standard-App für Millionen von Windows 10-Benutzern für ihren PC, Tablet und Mobiltelefon an. Obwohl Google Maps App den Benutzern einige Navigationsfunktionen zur Verfügung stellt, kann sie möglicherweise nicht vollständig von ihren Kollegen wie Google Maps ersetzt werden. Die...