Wie kann ich das Mac-Administratorkennwort ohne Festplatte ändern?



Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm

    Dieser Artikel ist für diejenigen geeignet, die ihr Administratorkennwort und ihre MAC-OS-Disk verloren haben. Es gibt immer noch eine Möglichkeit, ein neues Administratorkonto in MAC OS zu erstellen, und der schlechte Teil ist, dass Ihre alten Dateien nicht mit einem neuen Konto zugänglich sind.

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr OS X-Kennwort ohne OS X-CD zurückzusetzen und ein neues Administratorkonto zu erstellen. Als ersten Schritt müssen Sie ein Terminal eingeben, um ein Administratorkonto zu erstellen.

    1. Starten Sie neu

    2. Halten Sie die Apfeltaste + s gedrückt, nachdem Sie den Signalton hören. (Befehlstasten auf neueren Macs)

    3. Wenn Sie eine Textaufforderung erhalten, geben Sie diese Terminalbefehle ein, um ein brandneues Administratorkonto zu erstellen.

    Mount -uw /

    rm /var/db/.AppleSetupDone

    Herunterfahren -h jetzt

    4. Nach dem Neustart sollten Sie ein völlig neues Administratorkonto haben. Wenn Sie sich als neuer Administrator anmelden, können Sie den alten einfach löschen und Sie können loslegen.

    Vorherige Artikel

    So verstecken Sie unerwünschte Apps auf dem Android-Bildschirm, ohne sie zu deinstallieren

    So verstecken Sie unerwünschte Apps auf dem Android-Bildschirm, ohne sie zu deinstallieren

    Sie haben möglicherweise mehrere Apps auf Ihrem Android-Gerät installiert, die benötigt werden oder nicht. Diese Apps befinden sich in unserem Android Phone-Bildschirm, der sich über mehrere Bildschirme erstreckt. In einigen Android App-Ökosystemen kann es einige Minuten dauern, bis die erforderliche App überprüft wird. Nahez...

    Nächster Artikel

    Wie kann man die Privatsphäre-Einstellungen von Facebook anpassen, um die Privatsphäre zu wahren?

    Wie kann man die Privatsphäre-Einstellungen von Facebook anpassen, um die Privatsphäre zu wahren?

    Nichts ist privat in der Online-Welt und auch nicht in Ihren Daten. Ich hoffe, Sie haben den Cambridge Analytica-Skandal nicht vergessen, der bei den treuen Facebook-Nutzern eine negative Emotion ausgelöst hat. Basierend auf dem Bericht von NYTimes hat Facebook die Daten des Nutzers mit vielen Tech-Unternehmen geteilt....