Wie blockiere ich Anrufe und Nachrichten auf Android?



Werden Sie mit unerwünschten Anrufen frustriert? Sind Sie es leid, Telefonanrufe oft buchstäblich zu beantworten? Es gibt viele Optionen, um Nummern auf dem Android-Telefon selbst zu blockieren. Den meisten von uns sind die vielen integrierten Funktionen, mit denen Anrufer-IDs und Textnachrichten blockiert werden können, möglicherweise nicht bekannt. Es ist nicht erforderlich, dass Apps, die Anrufe von Drittanbietern blockieren, eine Telefonnummer blockieren oder Textnachrichten auf Android-Telefonen blockieren.

Hier werden wir auf Android-Handys einige Optionen zum Blockieren von Anrufen und Textnachrichten anbieten.

Anmerkung der Redaktion: Die Funktionen sind je nach Android-Skin variabel. Daher unterscheiden sich einige Prozesse und Schritte geringfügig von bestimmten Benutzeroberflächen. Zur besseren Information stellen wir die Schritte für die zwei weltweit am häufigsten verwendeten Android-Benutzeroberflächen bereit.

Anrufe auf Samsung-Handys blockieren

Das Samsung TouchWiz hat bei der Entwicklung von Funktionen mit minimalem Aufwand einen langen Weg zurückgelegt. Wenn Sie die Telefon-App öffnen, gelangen Sie zur Liste der zuletzt verwendeten und zur Kontaktliste . Wir können einen Kontakt aus den bereits verfügbaren Kontaktlisten auswählen oder eine Zufallszahl, die wir per SMS erhalten haben, oder einen Anruf aus den letzten Listen. Außerdem können wir die aktuell gesperrten Nummern in den Anrufeinstellungen anzeigen.

Lassen Sie uns im Detail sehen, wie man Nummern auf dem Samsung Phone blockiert. Um fortzufahren, öffnen Sie Telefon-App> Homburger Menü (rechts oben)> Einstellungen> Gesperrte Nummern . Dadurch gelangen Sie in den Bildschirm mit den gesperrten Nummern. Mit dem ersten Menüpunkt können Sie unerwünschte Nummern blockieren. Aktivieren Sie "Unbekannte Nummern blockieren ", wenn Sie keine unbekannten Nummern beantworten möchten. Die zweite Möglichkeit besteht darin, der Blockliste beliebige Nummern hinzuzufügen. Hier können Sie eine beliebige Kontaktliste oder neue Nummer zur Blockliste hinzufügen.

Nummern auf Samsung-Handys entsperren

In Zukunft können Sie vergessen, welche Nummer Sie auf der Sperrliste haben, und wichtige Anrufe verlieren. In regelmäßigen Abständen können Sie zum selben Bildschirm für die Einstellung der Blocknummern in Samsung zurückkehren, um die Blockierung einer Nummer aufzuheben. Öffnen Sie wie oben erwähnt Telefon-App> Homburger Menü (rechts oben)> Einstellungen> Gesperrte Nummern . Tippen Sie auf die Schaltfläche "-" neben einer beliebigen Nummer, um diese Nummer aus der gesperrten Liste zu entfernen.

Unbekannte Nummern in der Android App blockieren

Die meisten neuen Mobiltelefone wie Xiaomi sind mit einem integrierten Anrufblocker ausgestattet. Diese Anrufsperrfunktion ist direkt von der Telefon-App selbst verfügbar. Mit dieser Funktion können Sie sowohl Nachrichten als auch Anrufe blockieren, indem Sie den Kontakt oder die unbekannte Nummer blockieren. Tippen Sie zum Starten auf die Telefon-App auf dem Android-Gerät> Wählen Sie die Telefonnummer, die Sie blockieren möchten> Blockieren .

Je nach Betriebssystem und Benutzeroberfläche des Telefons können Sie die Nummer durch langes Drücken oder durch einfaches Antippen auswählen. Auf dem dritten Bildschirm werden weitere Optionen für den Kontakt angezeigt, einschließlich der Option zur Bocknummer. Für unbekannte Nummern, dh die, die nicht gespeichert wurden, können Sie leicht blockieren, indem Sie auf die Option "Sperren" tippen, die im Optionsbildschirm angezeigt wird.

Hinweis: Gespeicherte Kontakte können gesperrt werden, indem Sie einfach den Kontakt öffnen und auf das Optionssymbol auf dem Bildschirm tippen. Auf dem Optionsbildschirm werden alle kontaktbezogenen Funktionen angezeigt, einschließlich der Option "Blockieren".

Blocknummern aus der Kontaktliste

Es gibt Situationen, in denen wir ärgerliche Anrufe direkt von unseren Kontaktlistennummern erhalten. Die Nummer aus der Kontaktliste zu sperren ist vergleichsweise einfach und Sie können direkt von der Kontakt-App auf Android aus sperren. Diese Methode verwendet direkt die Kontakt-App und ermöglicht den einfachen Zugriff auf den Kontakt, den Sie blockieren müssen.

Um auf den Kopf zu gehen, Öffnen Sie die vorinstallierte Contact App> Wählen Sie die Kontaktnummer (entweder durch einfaches Antippen oder langes Drücken)> Öffnen Sie den Kontaktbildschirm.

Jetzt befinden Sie sich auf der Kontaktseite der zuvor gespeicherten Kunstnummer. Tippen Sie nun auf das Hamburger Menü> Tippen Sie auf Blockieren. Auf dieser Seite gibt es weitere Kontaktlistenoptionen, einschließlich Löschen von Kontakten von Ihrem Telefon.

Blocknummern mit integrierter Android-Sicherheits-App

Einige Android-Geräte verfügen über eine zusätzliche integrierte Sicherheits-App, die Funktionen wie den RAM-Cleaner, den Data Saver und die Blocklist unterstützt. Der Redmi note 3 verfügt über eine integrierte App, die alle diese Funktionen auf einer einheitlichen Plattform bietet. Ich denke, dieser Abschnitt wäre für ähnliche Benutzer der Android-Benutzeroberfläche etwas nützlich.

Um mit dieser Option die Nummer zu sperren, öffnen Sie die Security App.> Tippen Sie auf das Symbol Sperrliste> Gesperrte Einstellungen .

Dieser Bildschirm mit den gesperrten Einstellungen enthält viele Optionen, einschließlich SMS-Sperrliste, Anrufsperrliste, Anrufausnahmen usw. Wählen Sie unter BLOCKLISTE VERWALTEN die Option Gesperrte Nummern aus. Sie können auf das Symbol Hinzufügen tippen, um der Liste, die Sie blockieren möchten, eine neue Nummer hinzuzufügen.

Zahlen auf Android entsperren

Nun, sobald Sie die Nummer blockiert haben, fragen Sie sich immer, wie Sie blockierte Nummern auf Android sehen können. Sie können jederzeit in den obigen Bildschirm zurückkehren und die Liste der gesperrten Nummern sehen, wenn Sie Ihre Meinung ändern. Alle gesperrten Kontakte können aufgehoben werden, indem Sie in die Sperrliste navigieren und auf " Entsperren " tippen, falls Sie Ihre Meinung ändern.

Spam-Anrufe mit Android-Apps blockieren blockieren

Nun, Sie können nicht alle eingehenden Anrufe anhand der Nummern ermitteln. Es gibt eine Reihe dedizierter Anrufsperren-Apps, die diese Arbeit für Sie erledigen., Diese professionellen Anrufsperren-Apps identifizieren sofort die eingehende Nummer und überprüfen deren Spam- oder Marktdatenbank-Datenbank und warnen Sie. Alle diese Vorgänge werden in Sekundenbruchteilen abgeschlossen und informieren Sie über den eingehenden Anruf. Sie können festlegen, dass diese Apps alle Spam- und Marketinganrufe blockieren, wenn Sie möchten. Echte Anrufer- und Anrufsperrliste sind die Nummern dieser Kategorie im Play Store. Die beste Liste der Android-Apps zum Blockieren unerwünschter Anrufe und SMS finden Sie in unserem vorherigen Artikel. Diese Apps können alle Anrufsperren und Nachrichtensperren automatisch für Sie erledigen, indem Sie die Nummer ermitteln. Wenn Sie jedoch eine Nummer aus unserer Kontaktliste oder eine unbekannte Nummer blockieren möchten, befolgen Sie die oben genannten Schritte.

Wenden Sie sich an den Spediteur, um die Nummern zu blockieren

Eine weitere hilfreiche Methode besteht darin, die Netzbetreiber anzufordern und dadurch bestimmte Nummern zu sperren und den Zugriff auf Ihre Kontaktdaten zu beschränken. Der Netzbetreiber blockiert seinerseits den Kontakt für Sie. Diese Methode kann viel Geld kosten, da bestimmte Netzbetreiber einen bestimmten Betrag als Abonnementgebühr erheben.

Abhängig von Ihren Anforderungen gibt es verschiedene Optionen, um Nummern auf Android zu blockieren. Sie können eingehende Anrufe unter Android manuell sperren, wenn Sie bestimmte Nummern sperren möchten. Wenn Sie jedoch viele Marketing- und Spam-Anrufe erhalten, ist es nicht möglich, alle Telefonnummern manuell zu sperren. In diesem Fall sollten Sie sich besser auf diese Anrufblockierungs-Apps für Android verlassen. Diese Apps verfügen über eine Datenbank mit diesen Nummern, und Sie können sie verwenden, um alle unerwünschten Nummern sofort zu blockieren.

Vorherige Artikel

So senden Sie E-Mail-Anhänge von Android.

So senden Sie E-Mail-Anhänge von Android.

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Wissen Sie, dass Sie E-Mail-Anhänge von Ihrem Android-Handy und -Tablet aus senden können. Dies ist eine grundlegende Anwendung, die Ihnen in Situationen helfen wird, in denen Sie ein Dokument sofort per E-Mail versenden müssen. Sie haben jedoch keinen Laptop oder PC dabei, außer Ihrem Android-Handy. Se...

Nächster Artikel

So suchen Sie in Android-Telefon- oder Tablet-Inhalten wie iOS

So suchen Sie in Android-Telefon- oder Tablet-Inhalten wie iOS

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie mit Android-Geräten nach Apps und Kontakten auf Ihrem Gerät suchen können? In iOS gibt es eine Schnellsuche, um alles im iOS-Gerät zu finden. Glücklicherweise verfügt Ihr Android-Gerät auch über dieselbe Suchkraft, mit der alle Kontakte, Apps und Dokumente wie die iOS-Suchfunktion ermittelt werden können. Anstell...