Hinzufügen mehrerer Benutzerkonten bei Google Home



Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm

    Google Home unterstützt jetzt mehrere Benutzer. Jetzt können Sie Ihre Familienmitglieder oder Freunde zu Google Home-Geräten hinzufügen. Nachdem Sie weitere Benutzerkonten auf dem Google Home-Gerät hinzugefügt haben, können Ihre Familienmitglieder Fragen stellen, Sprachbefehle ausführen und Google Home kann mit präziseren Antworten antworten. Bevor Sie mit Google Home beginnen, stellen Sie sicher, dass die Hauptperson, die Google Home verwenden möchte, sein Benutzerkonto mit Google Home konfiguriert hat. Bitte beachten Sie die Anweisungen von Google, um Google Home zum ersten Mal einzurichten. Mit Google Home können Sie auf einem Google Home-Gerät bis zu sechs weitere Benutzerkonten hinzufügen.

    Folgen Sie einfach den Schritten zum Hinzufügen mehrerer Nutzerkonten bei Google Home und lassen Sie Ihre Familienmitglieder die erstaunlichen Funktionen dieses intelligenten Lautsprechers genießen.

    Schritt 1: Hinzufügen zusätzlicher Konten in Google Home App

    Öffnen Sie zunächst die Google Home-App über Ihre iPhone- oder Android-App, die Sie zuvor zum Einrichten des Google Home-Geräts verwendet haben. Stelle sicher; Das Android- oder iOS-Gerät ist mit demselben WLAN verbunden, mit dem Ihr Google Home verbunden ist.

    Öffnen Sie die Google Home-App und tippen Sie auf Google Home- App-Menü> Konten verwalten> Benutzerkonto hinzufügen . Wechseln Sie in Google Home zu einem neuen Benutzerkonto, bevor Sie das Benutzerkonto zu Google Home hinzufügen. Tippen Sie nun auf die Geräte, um ein neues Gerät zum Benutzerkonto hinzuzufügen.

    Google Home App zeigt die Gerätekarte auf dem nächsten Bildschirm an. Auf jeder Gerätekarte wird das Gerätemenü in der rechten oberen Ecke angezeigt. Tippen Sie auf Gerätemenü > Einstellungen> Verknüpfung mit Ihrem Konto .

    In diesem Bildschirm können Sie das neue Konto mit Google Home verknüpfen. Dadurch lernen Sie den Google Assistant, Ihre Stimme von anderen zu unterscheiden. Wenn Sie auf dieses gelbe Menüelement tippen, gelangen Sie zum nächsten Bildschirm, in dem Sie Google Assistant Ihre Stimme beibringen können.

    Wenn Sie jeden Befehl auf dem Bildschirm wiederholen, werden diese von Google Home App mit einem Häkchen markiert. Führen Sie alle vier Befehle aus, um zum nächsten Bildschirm zu gelangen.

    Nun haben Sie Google Assistant Ihre Stimme jetzt beigebracht. Jeder Benutzer bei Ihnen zu Hause kann das gleiche Verfahren wiederholen, um Google Home seine Stimme beizubringen, um die personalisierte Erfahrung von Google Home zu erhalten.

    Nachdem Sie den oben genannten Schritt ausgeführt haben, können Sie die Frage „OK, Google, wie ist mein Name?“ Lautet. Google antwortet mit dem Namen, der von Ihrem verknüpften Google-Konto stammt. Sehen Sie sich dieses Video an, um zu sehen, dass Google Home mit mehreren Nutzern gleichzeitig gut abschneidet.

    Google Home unterstützt mehrere Nutzer

    Basierend auf den Google-Benutzerkonten kann Google den Datenverkehr zu Ihrem Arbeitsplatz überprüfen. Ihr letztes Album wurde auf Google Home usw. abgespielt. Sie können mehr personalisierte Fragen zu Ihrem zukünftigen Kalenderereignis stellen, Artikel zu Ihrer Einkaufsliste hinzufügen usw. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Nutzerkonto haben, lesen Sie diesen Artikel in Google Home nach Erkennen Sie Ihre Stimme erneut.

    Nun können Sie Ihr Google Home-Gerät mit Ihrer Familie genießen. Fügen Sie Ihre Familienmitglieder zu Google Home hinzu, um mehr personalisierte Erfahrung zu erhalten und viel Spaß mit Google Home zu haben.

    Vorherige Artikel

    Wie sperren Sie Windows PC mit Android automatisch, wenn Sie weggehen?

    Wie sperren Sie Windows PC mit Android automatisch, wenn Sie weggehen?

    Das Windows 10 Creators Update enthielt eine Reihe neuer Funktionen, die die Produktivität Ihres PCs wesentlich produktiver und reibungsloser machen. Mit der mit Spannung erwarteten Dynamic Lock-Funktion können Sie Ihren PC automatisch sperren, wenn Sie nicht anwesend sind. Diese Funktion kann zu Ihrem Windows-PC hinzugefügt werden, indem Sie ein Bluetooth-Gerät mit einem Windows-PC koppeln. Di...

    Nächster Artikel

    Wie erstelle ich einen rechtlichen Hinweis in?

    Wie erstelle ich einen rechtlichen Hinweis in?

    Stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie einen rechtlichen Hinweis anzeigen möchten und die Benutzer diesen rechtlichen Hinweis lesen, bevor Sie sich beim Start eines Benutzers auf einem bestimmten PC anmelden. Sie können dies einfach durch einfaches Bearbeiten der Registrierung erreichen. Start] [Ausführen] [Regedit] Gehe zu: HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREM * cf * tWindows NTCurrentVersionWinlogon Modify/Create String Value of Data type REG_SZ Named [LegalNoticeCaption] Value Data for LegalNoticeCaption: [Type the Caption for the Dialog Box] Modify/Create String Value of Data type REG_SZ Na...