Hey, Siri: Liste der Top 10 Siri-Befehle auf iOS



Haben Sie jemals daran gedacht, Siri einzusetzen, um Ihre Produktivität zu steigern? Noch nicht? Dann müssen Sie darüber nachdenken. Weil Siri sinnvolle Aufgaben erledigen kann, als Ihre lustigen Fragen zu beantworten. Wissen Sie? Apple hatte die Integration von Siri mit Apps von Drittanbietern auf iOS 10 erlaubt. Mit iOS 12 können Sie Siri jetzt auch problemlos in die Shortcuts-App integrieren. Siri ist bereit, Ihnen als vollwertiger virtueller Assistent zu dienen. Mal sehen, auf welche Weise Siri Ihnen in Ihrem täglichen Leben helfen wird.

Was ist Siri?

Siri (auch als Apple Siri bekannt) ist nichts anderes als ein sprachgestützter virtueller Assistent, der auf iOS-Geräten wie iPhone, iPad, Apple Watch usw. verfügbar ist. MacOS unterstützt auch Siri. Wie ein persönlicher Assistent kann er dazu verwendet werden, Fragen zu beantworten, etwas auf Ihrem Gerät zu suchen, Anrufe zu tätigen und vieles mehr. Die Liste ist endlos, da sie je nach den Bedürfnissen des Einzelnen variiert. Vor kurzem hat Google seine Assistenten-App aktualisiert, um die Unterstützung für Siri Shortcuts zu erweitern. Jetzt kann Siri auch mit Google Assistant sprechen.

Wie kann ich Siri einschalten?

Zuerst musst du Siri einschalten, um Hilfe von ihr zu bekommen. Dazu können Sie eine der folgenden Optionen ausprobieren:

  • Home-Taste : Halten Sie einfach die Home- Taste auf Ihrem iPhone gedrückt, um Siri zu aktivieren. (Stellen Sie sicher, dass der Schalter Presse für Siri unter Einstellungen-> Siri & Suche nach rechts umgeschaltet ist.)
  • Hey Siri : Wenn Sie ein iPhone 6S oder neuere Modelle verwenden, können Sie einfach "Hey Siri" sagen, um Siri einzuschalten. Um Siri bei älteren iPhone-Modellen zu aktivieren, müssen Sie Ihr Gerät an eine Steckdose anschließen und „Hey Siri“ sagen.
  • CarPlay: Verwenden Sie CarPlay in Ihrem Auto? Halten Sie dann die Voice-Taste in Ihrem Lenkrad gedrückt. Siri wird bereit sein, Ihnen zu dienen.
  • Apple Watch : Verfolgen Sie Ihre Gesundheit mit der Apple Watch? Dann können Sie Ihre Frage stellen oder Siri Ihren Befehl mitteilen, indem Sie die Uhr nahe an Ihr Gesicht bringen.

So ändern Sie die Siri-Einstellungen

Bevor Sie zu den Siri-Befehlen springen, werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Einstellungen von Siri auf Ihrem iPhone. Standardmäßig ist Siri aktiviert und Sie können Ihren Befehl durch langes Drücken der Home-Taste erkennen.

Hallo Siri

Wenn Sie „Hey Siri“ verwenden möchten, müssen Sie Settings-> Siri & Search-> Listen für „Hey Siriaktivieren . Wenn Sie diese Option aktivieren, werden Sie von iOS aufgefordert, die Phrase „Hey Siri“ in Ihrer Stimme aufzunehmen, damit sie sich bei jedem Ausdruck dieser Phrase identifizieren kann.

Sprache

Siri ist in mehr als 20 Sprachen verfügbar, darunter Französisch, Spanisch, Deutsch, Chinesisch und mehr. Um die Sprache einzustellen, navigieren Sie zu Einstellungen-> Siri & Suche-> Sprache und tippen Sie auf die gewünschte Sprache. Wenn Sie die Sprache ändern, müssen Sie die Hey Siri-Phrase erneut aufnehmen.

Siri Stimme

Mit iOS können Sie den Akzent und das Geschlecht der von Siri verwendeten Stimme konfigurieren. Derzeit unterstützt es amerikanischen, australischen, britischen, irischen und südafrikanischen Akzent. Navigieren Sie einfach zu Einstellungen-> Siri & Suche-> Siri Voice, um die Werte für Akzent und Geschlecht festzulegen .

Siri Vorschläge

Wenn aktiviert, schlägt Siri Websites vor, bevor Sie Ihre Suchabfrage abschließen. Um die Siri-Vorschläge auf dem Sperrbildschirm, Suchen oder Nachschlagen zu aktivieren / deaktivieren, navigieren Sie zu Einstellungen-> Siri & Suchen und ändern Sie die Optionen je nach Bedarf.

Top Siri-Befehle

Möchten Sie herausfinden, auf welche Weise Siri Ihnen helfen kann? Ziemlich einfach. Aktivieren Sie Siri entweder über die Home-Taste oder über Hey Siri. Warten Sie dann einige Sekunden, ohne ein Wort zu sagen. Auf Ihrem Bildschirm wird der Titel "Einige Dinge, die Sie mich fragen können:" angezeigt. Darunter finden Sie eine Reihe von Siri-Befehlen, die sich auf verschiedene iOS-Apps beziehen, z. B. Kalender, Nachrichten, FaceTime, Fotos, Kamera, Karten und mehr.

Die Liste der Siri-Befehle ist endlos. Weil jeder Einzelne Siri aus verschiedenen Gründen verwenden wird. Beispielsweise kann eine Person Siri bitten, eine Nachricht auf WhatsApp zu senden, während eine andere Person Siri anweist, seine Lieblingsmusik abzuspielen. Die nachstehende Liste dient nur dazu, um zu zeigen, wie Siri Commands Ihre Produktivität steigern und Zeit für Ihren hektischen Tagesarbeitszeitplan sparen kann.

1. Telefonieren während der Fahrt

Auf jeden Fall ist es nicht sicher, Ihr iPhone zu verwenden, um Anrufe zu tätigen / entgegenzunehmen oder Nachrichten zu senden, während Sie fahren. Am besten aktivieren Sie den Modus "Nicht stören", wenn Sie auf der Straße unterwegs sind, damit Ihre Konzentration nicht beeinträchtigt wird. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie einen Anruf tätigen müssen. Anstatt Ihr iPhone in der einen und das Lenkrad in der anderen Hand zu behalten, können Sie Siri bitten, den Anruf zu tätigen, indem Sie „X anrufen“ sagen, wobei X der Name des Kontakts ist. Oder Sie können sogar nach der letzten Nummer fragen, falls Sie jemanden zurückrufen möchten.

2. Wettervorhersage abrufen

Haben Sie eine lange Fahrt begonnen und vergessen, das Wetter für den Tag zu überprüfen? Keine Panik. Versuchen Sie nicht, mit Ihrem iPhone herumzuspielen, indem Sie nach der Wettervorhersage suchen. Stattdessen kannst du Siri einfach etwas fragen, wie etwa "Wie ist das Wetter heute?", "Wie windig ist es draußen", "Wird es heute regnen" oder alles, was du über das Wetter wissen möchtest.

3. Erstellen von Erinnerungen / Aufgabenlisten

Haben Sie jemals daran gedacht, Siri zu verwenden, um Ihre Einkaufsliste zu erstellen oder ortsbezogene Erinnerungen festzulegen? Dann müssen Sie das versuchen. Sie können Dinge sagen wie „Erinnere mich daran, dass ich meine Mutter bei Skype anrufe, wenn ich nach Hause komme“, „Brot zu meiner Einkaufsliste hinzufügen“, „Neue Liste mit dem Namen Christmas Shopping“ oder alles, was Sie brauchen, erstellen. Dann fügt Siri der Reminders- App alle Aufgaben hinzu und erinnert Sie an die Aufgabe.

4. Fotos suchen

Haben Sie Probleme, das gewünschte Foto aus Tausenden von Bildern in Ihrer Galerie zu finden? Nicht länger. Mit iOS 12 können Sie einfach nach Fotos nach Ort, Kategorie, Datum und mehr suchen. Wenn Sie sich etwas faul fühlen, können Sie Siri einfach bitten, nach den Fotos zu suchen, indem Sie Befehle wie "Meine Niagara-Reise im letzten Monat suchen", "Erinnerungen aus dem Madam Tussauds Museum", "Suche nach meinen Selfies im Grand Canyon" und mehr sagen . Denken Sie daran, dass die Fotosuche nur funktioniert, wenn die Ortungsdienste zum Zeitpunkt der Bildaufnahme aktiviert sind.

5. Alarme einstellen

Unabhängig davon, ob Sie ein kurzes Nickerchen von ein paar Stunden oder einen normalen Schlaf von 8 Stunden machen möchten, Siri hilft Ihnen, Alarme einzustellen, ohne auf eine Taste zu drücken. Starten Sie einfach Siri und sagen Sie etwas wie "Weck mich in einer weiteren Stunde auf", "Alle Wecker ausschalten", "Wecker für 5.00 Uhr einstellen", "5.30-Alarm auf 5.45 ändern" und mehr. Neben dem Alarm können Sie Siri auch bitten, Timer einzustellen oder die Uhrzeit in verschiedenen Teilen der Welt zu erfahren. Sie können einfach "Time in London", "Time in California" usw. sagen, anstatt die Zeit in Safari oder Chrome zu suchen.

6. Apps starten

Ist Ihr iPhone mit Hunderten von Apps überlastet? Dann wird es definitiv schwierig sein, die gewünschte App schnell zu finden und zu öffnen. Mach dir keine Sorgen. Fragen Sie einfach Siri „Launch X“, wobei X der Name der App ist. Wissen Sie? Siri kann Ihnen nur beim Starten einer App helfen. Leider lässt sich Siri nicht dazu bringen, die App zu schließen. (Als ich das ausprobierte, wurde die Nachricht in der Vorschau der App angezeigt, um sie zu schließen.)

7. Nachrichten senden

Dieser Befehl ist sehr hilfreich, wenn Sie auf der Straße unterwegs sind. Siri hilft Ihnen, Nachrichten auf WhatsApp, Facebook, iMessage und mehr zu lesen / beantworten. Natürlich können Sie sie bitten, Ihre E-Mails zu überprüfen und auf die wichtigen zu antworten, indem Sie die Antwort diktieren. Sie können Befehle wie "Senden Sie eine Nachricht an Mary", "Text Alex und Ray, wo Sie sind", "Sagen Sie ihr, ich werde in 15 Minuten da sein", "Vielen Dank" und mehr sagen. Sogar Sie können Siri anweisen, nach Nachrichten mit einem Befehl wie "Lies meine letzte Nachricht vom Mai" zu suchen.

8. Fahrstrecken / Zeit

Die meisten von uns verwenden entweder Google Maps oder Apple Maps, um die Fahrtroute für jedes Ziel zu finden. Während der Fahrt kann es zu Verzögerungen aufgrund von Verkehr oder schlechtem Wetter kommen. Daher können Sie Siri fragen, wie "Was ist meine ETA?", "Wie ist der Verkehr um Richmond herum", "Was ist meine nächste Kurve", "Eine Tankstelle finden" usw. So erhalten Sie die Fahrtrouten für die regulären Standorte wie den Arbeitsplatz. In der Schule oder zu Hause können Sie einfach „Wegbeschreibung nach Hause“, „Wegbeschreibung zur Schule“ sagen.

9. Musik abspielen

Bei langen Straßenfahrten hilft das Hören von Musik, die Belastung zu reduzieren. Recht? Es wird jedoch nicht empfohlen, mit Ihrem iPhone zu arbeiten, um die Songs während der Fahrt zu ändern. Stattdessen können Sie sich die Hilfe von Siri holen, um Ihnen das Leben zu erleichtern. Sagen Sie Siri einfach "Play XYZ", wobei XYZ die ersten Wörter des Songs oder des Albumtitels sind. Oder Sie können "Meine Play-Play-Playlist neu mischen" sagen, wenn Sie eine Playlist für Ihre langen Fahrten erstellt haben.

10. Siri-Abkürzungen

Da die Shortcuts-App ab iOS 12 in Siri integriert ist, können Sie eigene Befehle für all Ihre am häufigsten verwendeten Shortcuts erstellen, sodass Sie die Verknüpfung schnell mit Siri ausführen können. Zusätzlich zu den Hunderten von Verknüpfungen, die in der Galerie verfügbar sind, können Sie Ihre eigenen Verknüpfungen erstellen und dafür einen Siri-Befehl hinzufügen.

Lesen Sie den Beitrag zur Verwendung von Shortcuts auf dem iPhone. (verbunden werden)

Was ist dein meistgebrauchter Siri-Befehl? Wie hilft Siri Ihnen, die Dinge einfacher zu machen? Bitte teilen Sie Ihre Kommentare.

Vorherige Artikel

Wie versetze ich ein iPhone in den DFU-Modus?

Wie versetze ich ein iPhone in den DFU-Modus?

DFU-Modus bedeutet Geräte-Firmware-Aktualisierungsmodus. Wenn eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus nicht funktioniert, sollten Sie diesen DFU-Modus zuletzt verwenden Resort. Wenn Sie Ihr iPhone in den DFU-Modus versetzen, wird das iOS vor dem Wiederherstellungsversuch nicht geladen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das iPhone in den DFU-Modus zu schalten, damit Sie eine iTunes-Firmware wiederherstellen können: Schritt eins Öffnen Sie iTunes und verbinden Sie das iPhone mit Ihrem Mac. Sc...

Nächster Artikel

So sparen Sie iPhone-Speicherplatz, indem Sie Apps unter iOS 11 entfernen

So sparen Sie iPhone-Speicherplatz, indem Sie Apps unter iOS 11 entfernen

Eines der am schwierigsten zu verwaltenden Dinge auf einem iPhone ist ohne Zweifel der Speicherplatz. Wenn Sie ein iPhone mit einem Speicherplatz von 16 oder 32 GB besitzen, haben Sie dies wahrscheinlich bereits erkannt. iPhones wurden schon immer kritisiert, weil es keinen SD-Kartensteckplatz gab, vor allem, weil wir hundert Dollar mehr zahlen müssen, um eine höhere Speichervariante zu erhalten. ...