Automatische Sicherung von Android-Fotos und -Videos auf dem Computer über WLAN



Sie möchten nicht bis zum Wochenende warten, um Bilder von Ihrem Android-Handy oder -Tablet zu sichern. Anstatt Ihr Android manuell mit einem PC zu verbinden und Bilder manuell zu verschieben, können Sie Ihre Bilder sofort hochladen, während Sie das Bild aufnehmen.

Dies ist ein einfacher und kostenloser Prozess. Sobald Sie dies eingerichtet haben, möchten Sie nie mehr über den Sicherungsvorgang für Ihr Android-Gerät nachdenken. Android übernimmt den Sicherungsvorgang automatisch.

Zuerst benötigen Sie ein Dropbox-Konto, um damit zu beginnen. Dropbox ist ein kostenloser Cloud-Service (bis zu 2 GB), den Sie mit einer gültigen E-Mail-ID erhalten. Wenn Sie kein Dropbox-Konto haben, registrieren Sie sich bitte kostenlos über diesen Link. Laden Sie die Dropbox-Anwendung nach der Registrierung Ihres Dropbox-Kontos aus dem Google Play Store herunter. Geben Sie nach der Installation der App Ihre Dropbox-Kontodaten ein, um das Konto auf Ihrem Android-Gerät einzurichten.

Bitte überprüfen Sie während des Installationsvorgangs, ob Sie die vorhandenen Fotos und Videos hochladen möchten. Sobald Sie diese Option auswählen, lädt die Anwendung alle Fotos und Videos von Ihrem Gerät hoch, einschließlich der neuen Fotos.

Wenn Sie Ihr Dropbox-Konto bereits konfiguriert haben, gehen Sie zu den Dropbox-Einstellungen und tippen Sie auf Kamera-Upload aktivieren, um diese Funktion zu aktivieren.

Sie können dieselbe Dropbox auf mehreren PCs einrichten, und die Bilder von Ihrem Android-Gerät werden sofort in den Dropbox-Ordner Ihres PCs hochgeladen.

Vorherige Artikel

Wie Verwenden des Befehlszeilen-Tools für Gruppenrichtlinienergebnisse (GPResult.exe)?

Wie Verwenden des Befehlszeilen-Tools für Gruppenrichtlinienergebnisse (GPResult.exe)?

Dieser Artikel richtet sich an Administratoren, die alle Richtlinieneinstellungen für einen bestimmten Benutzer im Netzwerk überprüfen möchten. Das Befehlszeilenprogramm Group Policy Results (GPResult.exe) überprüft alle für einen bestimmten Benutzer oder Computer geltenden Richtlinieneinstellungen. Syste...

Nächster Artikel

So teilen Sie WLAN und Hotspot mit One Touch auf dem iPhone?

So teilen Sie WLAN und Hotspot mit One Touch auf dem iPhone?

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Apple hat eine einfache, aber hervorragende Funktion auf iOS11, iPhone WiFi Sharing, ohne das Passwort einzugeben. Die Funktion ermöglicht es dem iPhone-Besitzer, WLAN-Netzwerk oder Hotspot-Verbindung gemeinsam zu nutzen, ohne das eigentliche Passwort preiszugeben....