Apple Media Event Coverage Stellen Sie 3D Touch, iPhone 6S & mehr vor.



Apple veranstaltete am 9. September im Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco eine große Presseveranstaltung. Das Unternehmen veranstaltet solche Veranstaltungen in der Regel, um bevorstehende neue Gadgets und / oder wichtige Upgrades für bestehende Gadgets anzukündigen, wobei die betreffenden Artikel normalerweise einige Wochen nach der Ankündigung verfügbar sind.

Die Veranstaltung in dieser Woche war keine Ausnahme, da sie eine Reihe neuer Updates ankündigte, darunter das Debüt neuer Smartphones und die ersten großen Upgrades des Apple TV, seit die aktuelle Version 2010 erstmals veröffentlicht wurde.

Apple Pen, eine neue Ergänzung der Apple-Produktfamilie, und dieses Produkt richtet sich an iPad Pro-Benutzer. Apple bringt die neue Touchscreen-Technologie namens 3D Touch mit der neuesten iPhone-Serie 6S auf den Markt.

Obwohl Apple eine Menge neuer Hardwareprodukte fallen gelassen hat, haben sie kein Wort über den erwarteten MAC oder OS X gesagt.

iPhone 6S

Das neue iPhone 6S und iPhone 6S Plus wird in vier Farben erhältlich sein: Silber, Gold, Roségold und Weltraumgrau. Sie werden aus Aluminium der Serie 7000 hergestellt, das auch zur Herstellung von Flugzeugen verwendet wird und daher viel stärker und haltbarer ist als herkömmliches Aluminium.

Das beeindruckendste Upgrade ist das Hinzufügen eines 3D-Touchscreens. Ursprünglich als Force Touch bekannt, wurde diese Technologie bereits bei der Apple Watch und den Apple Trackpads eingeführt, wird jedoch mit einer höheren Empfindlichkeit wieder eingeführt. Der Touchscreen reagiert zusätzlich zu den üblichen Wischbewegungen auf einige neue Gesten. Wenn Sie etwas stärker drücken, erhalten Sie einen „Peek“, der ein Popup des Inhalts einer Site ist. Durch noch härteres Drücken können Sie an eine andere Stelle im Betriebssystem springen.

Die neuen iPhones werden auch mit einer 12 Megapixel iSight-Rückfahrkamera geliefert, die 50% mehr Pixel bietet als die alte iPhone-Kamera. Die Frontkamera wurde ähnlich aktualisiert und verfügt über 5 Megapixel. Die neuen iPhones werden am 12. September im Vorverkauf erhältlich sein und am 25. September im Handel erhältlich sein.

iPad Pro

Mit einer Größe von 12, 9 Zoll ist das neue iPad Pro die gleiche Höhe wie das iPad Air und kann daher die Apps des iPad Air verwenden.

Das iPad Pro verfügt über einen neuen A9X-64-Bit-Chip, der 1, 8 Mal schneller ist als die alte iPad-CPU, und hat genug Leistung, um drei Streams von 4K-Video gleichzeitig zu bearbeiten. Der Pro wiegt ungefähr 1, 5 Pfund und hat eine Akkulaufzeit von 10 Stunden.

Das iPad Pro verfügt über ein größeres Display als sein Vorgänger, so dass eine Tastatur in voller Größe auf dem Bildschirm angezeigt werden kann. Der große Bildschirm ist ebenfalls auf 5, 6 Millionen Pixel vorgerückt - mehr als ein 15-Zoll-MacBook Pro. Dies bedeutet, dass Sie das iPad verwenden können, um Spiele zu spielen oder Filme in höherer Qualität anzusehen.

Apple-Bleistift

Der Apple Pencil wird ein Stift sein, der mit dem iPad Pro und einer Vielzahl von iOS-Apps verwendet werden kann. Es kann zum Annotieren von Dokumenten oder zum Zeichnen von Diagrammen verwendet werden. Es verfügt über einen eingebauten Blitzstecker, mit dem das iPad zum Aufladen an das iPad angeschlossen werden kann. Die Aufladung dauert nur 15 Sekunden und dauert 30 Minuten.

Das Gerät enthält keine Tasten und es ist leicht genug, um das Verhalten eines echten Bleistifts oder eines Farbbrunchs zu reproduzieren. Der Apple Pencil wird ab November erhältlich sein und 99, 00 USD kosten.

Apple TV

Die neueste Version von Apple TV enthält eine neue Fernbedienung, Siri-Steuerungen, einen App Store eines Drittanbieters und ein neues Betriebssystem. Es wird auf tvOS laufen, das von iOS abgeleitet ist und voraussichtlich im Oktober mit dem Verkauf beginnen wird. Das 32-GB-Modell kostet 149 US-Dollar und das 64-GB-Modell kostet 199, 00 US-Dollar.

Die neue Fernbedienung verfügt in der oberen Hälfte über eine Glasoberfläche, über die der Benutzer den Fernseher mit Wischbewegungen und anderen Gesten steuern kann. Die Bluetooth-Fernbedienung verfügt über ein eingebautes Gyroskop, einen Beschleunigungssensor und Lautstärkeregler für das Fernsehgerät. Es lädt auch einen Lightning-Anschluss zum Aufladen auf und kann mit einer Aufladung drei Monate dauern.

Die Siri-Bedienelemente bedeuten, dass der Fernseher zusätzlich zu den Befehlen der Fernbedienung auf Sprachbefehle reagiert. Wenn Sie zum Beispiel den Dialog nicht richtig verstanden haben, können Sie "Siri, was hat er gesagt?" Fragen, und Siri wird einige Sekunden zurückspulen und Untertitel einschalten. Siri durchsucht auch alle Apps auf dem Fernseher, sodass Sie nicht zwischen Netflix und HBO Go wechseln müssen, während Sie nach etwas suchen.

Das Apple TV wird auch einen neuen App Store enthalten, der in naher Zukunft sein Debüt geben wird. Es wird dem iOS App Store ähneln, aber seine Apps verfügen über universelle Anwendungen, sodass sie auch für iPhones und iPads verwendet werden können.

Während Homekit auf der Veranstaltung nicht erwähnt wurde, wird es für viele als selbstverständlich für das aufgerüstete Apple TV angesehen. Über die HomeKit-Benutzeroberfläche konnten Benutzer die Heimautomation, Sicherheitssysteme und andere kompatible Geräte verwalten. Mit der neuen, leistungsfähigeren TV-Box können Hausbesitzer Informationen und Befehle direkt an ihre intelligenten Haushaltsgeräte über Apple TV anzeigen.

Apple Watch

Die Apple Watch wurde letzten April veröffentlicht und es gibt bereits über 10.000 kompatible Apps. Einige davon werden jetzt aktualisiert. Mit der Facebook Messenger-App können Sie Audio-, Standort- und Textnachrichten senden, und die GroPo-App dient als Kamerasucher.

Der Look der Apple Watch wird ebenfalls aktualisiert. Die Uhr selbst ist in Gold und Roségold erhältlich und kann mit einer größeren Auswahl an Bändern versehen werden, einschließlich eines braunen Lederbandes von Hermés, das im Oktober erscheint.

Das Pressetermin hat zweifellos Apple-Fans und begeisterte Apple TV-Besitzer auf der ganzen Welt mit den neuen Fähigkeiten der kürzlich angekündigten Updates begeistert. Apple TV hat seit Jahren ein Upgrade benötigt, und Apple hat es immer geliefert. Die zunehmende Verwendung von Apps, Touchscreens und Siri-Sprachbefehlen auf allen Plattformen sind definitiv sehenswerte Trends.

Vorherige Artikel

15 besten kostenlosen Websites, um Live-Sport-Streaming zu sehen

15 besten kostenlosen Websites, um Live-Sport-Streaming zu sehen

Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Einige von uns sind ein eingefleischter Sportfan und unglaublich fanatisch über die Mannschaften und die Sportarten, denen wir folgen. Mit kostenlosen Live-Streaming-Sport-Sites können wir uns alle freien Sport ansehen, wann immer wir wollen. Als Sportbegeisterte planen wir unser Leben rund um Live-Sportereignisse, um unsere Lieblingsspiele und Spiele auch bei der Arbeit oder mit unserer Familie zu sehen. ...

Nächster Artikel

5 beste Lösungen zur Erhöhung des iPhone-Speichers

5 beste Lösungen zur Erhöhung des iPhone-Speichers

Haben Sie ein iPhone oder ein iPad mit zu wenig Speicherplatz oder eine Warnung, dass der Speicher voll ist? Es gibt mehrere günstige Lösungen, um Ihren iPhone-Speicher sogar auf bis zu 128 GB zu erweitern. Normalerweise stehlen iPhone HDR-Bilder und Zeitlupenvideos Ihren iPhone-Speicherplatz schnell. ...