Apple-Kopfhörer funktioniert nicht auf Android oder Windows Phone (Gelöst)



Ihr brandneues Headset-Steuerelement oder Mikrofon funktioniert auf Android-Geräten nicht? Funktioniert Ihr Android-Headset nicht mit MAC oder iPhone? Besitzer von Windows Phone können dasselbe Problem auch mit einem Apple-Kopfhörer haben.

Besitzer von Android- oder Apple-Kopfhörern, die mit diesen seltsamen Kompatibilitätsproblemen mit Kopfhörer und Ihrem Smartphone konfrontiert sind, sollten die Lösung hier lesen. Dieser Artikel beantwortet Ihre Frage. Warum funktioniert Ihr iPhone-Headset nicht auf Android oder umgekehrt?

Bitte beachten Sie zunächst, dass dies weder mit Ihrem Kopfhörer noch mit Ihrem Smartphone ein Problem ist. Apple hat einen anderen Designstandard für seine Kopfhörer, und dieses Design basiert nicht auf dem universellen Kopfhörer-Design (wie bei Android-Kopfhörern). Deswegen sind Apple-Kopfhörer nicht zu 100% mit anderen Smartphones und Geräten anderer Hersteller kompatibel.

Arten von Headsets, die auf Android- und Apple-Geräten verwendet werden

In der Android- und Apple-Welt gibt es zwei verschiedene Arten von Headsets, um die Telefone anzuschließen. Lassen Sie mich klarstellen, dass Android-Telefone immer noch das standardmäßige Kopfhörer-Verkabelungsformat für ihre Kopfhörer-PINs verwenden. Apple hat jedoch eine andere Konfiguration mit den Kopfhörern übernommen und ist offensichtlich nicht mit anderen Geräten kompatibel.

1, Standard-Headset (Android)

(Verdrahtungskonfiguration: Linkes Audio, Rechtes Audio, Mikrofon, Masse)

Alle neuen Smartphones verwenden das Headset mit TRRS-Konfiguration ( Tip, Ring, Ring, Sleeve ). Diese Konfiguration wird für Kopfhörer verwendet, an die ein Mikrofon angeschlossen ist, und eine Funkübertragungsfunktion (oder Push-to-Talk). Fast alle Android-Telefone verwenden diese Standard-Headset-Konfiguration . In dieser TRRS-Konfiguration hat jede Komponente für Spitze, Ring und Hülse ein eigenes Gegenstück für die Drahtklemme im Gehäuse mit einem Pin-Out in der Reihenfolge Left Audio, Right Audio, Mic und Ground.

2, Apple Headset

(Verdrahtungskonfiguration: Linkes Audio, Rechtes Audio, Masse, Mikrofon)

Apple und andere Smartphone-Hersteller verwenden denselben Standard für ihre Headsets. Apple hat jedoch eine geringfügige Änderung der Verdrahtungskonfiguration vorgenommen. Apple hat die Reihenfolge der Kopfhörer-Pinbelegung in Left Audio, Right Audio, Ground, Mic geändert , das sich von der Standardbelegung (TRRS) der Pinbelegung links Audio, Right Audio, MIC, Ground unterscheidet. Bei dieser Kabelkonfiguration funktioniert der Apple-Kopfhörer nur mit Apple-Geräten (allen Funktionen) wie iPhone, iPad und anderen Apple-Produkten.

Können wir die Headset-Kabel austauschen, um sie an die Konfiguration der Apple-Kopfhörer anzupassen?

Was passiert, wenn Sie die Kabel von MIC und Ground ändern oder ändern? Können Sie dieses geänderte Headset mit Ihrem Android-Telefon verwenden? Ich persönlich würde das nicht empfehlen, da das Apple-Headset im Vergleich zu anderen Standard-Kopfhörern eine weitere geringfügige Änderung aufweist. Dieses Apple-Headset verfügt über einen spezifischen Widerstand zwischen dem MIC- und dem Massekabel, um Impulse für die Steuertasten des Headsets zu erzeugen. Dieser Widerstandssollwert unterscheidet sich vom Standard-Headset.

Wenn Sie also andere Smartphones mit modifizierten Apple-Kopfhörern verwenden, erhalten Sie möglicherweise nicht die gleiche Signalamplitude. Dies kann zu unterschiedlichen Werten des Widerstands führen. Dies kann zu Fehlfunktionen der Kopfhörersteuerungen führen. Wenn Sie diese Tasten drücken, erkennt das Apple-Gerät den elektrischen Impuls mit einer bestimmten Amplitude (basierend auf dem Innenwiderstand) und wandelt in Befehlscodes um, um das iPhone, iPad oder ähnliche Apple-Geräte zu steuern. Die Amplitude und das Timing dieser Impulse sind nicht mit anderen Smartphones oder Geräten kompatibel und können Ihr Android- oder Nokia-Telefon möglicherweise nicht mit denselben Headset-Bedienelementen steuern.

Wie kann ich das iPhone-Headset mit Android oder umgekehrt kompatibel machen?

Es gibt einige Problemumgehungen, mit denen Sie den Kopfhörer mit Ihrem Android kompatibel machen können. Diese Lösungen werden Ihr Problem jedoch nicht zu 100% lösen. Diejenigen, die daran interessiert sind, eine Lösung zu finden, gehen nur wenige davon durch, und Sie können die beste auswählen.

1. Verwenden Sie Bluetooth-Ohrhörer für Drittanbieter.

Diejenigen, die das Apple-Ohrhörer-Design wirklich mögen und immer noch mit ihrem Android-Telefon verwenden möchten, gibt es auf dem Markt eine Vielzahl von Headsets von Drittanbietern, die das gleiche Design von Apple nachahmen, jedoch mit einer Bluetooth-Verbindung ausgestattet sind.

Da die Verbindung über Bluetooth hergestellt wird, sind die Bedienelemente sowohl mit iPhone als auch mit Android-Geräten kompatibel. Der Yostyle Wireless-Kopfhörer wird mit V4.1-Stereo-Ohrhörern und Noise Cancelling-Ohrhörern geliefert.

Diese Supersmall-Ohrhörer bieten die beste Stereo-Erfahrung mit drahtloser Bluetooth-Technologie. Diese ultrakleinen Ohrhörer sind eine ideale Lösung für Ihr iPhone. Sie können Musik genießen, Podcasts anhören und Anrufe tätigen (bei Amazon kaufen). Wenn Sie einen AirPod-Kopfhörer von Apple benötigen, der mit Samsung oder anderen Android-Geräten funktioniert, können Sie das Apple AirPods Wireless Bluetooth-Headset erwerben. (bei Amazon kaufen).

2. Verwenden Sie einen kabelgebundenen Kopfhörer eines Drittanbieters.

Wenn Sie sich für das Apple-Ohrhörer-Design interessieren, aber immer noch nach einem mit Android kompatiblen kabelgebundenen Kopfhörer suchen, gibt es einige dieser Kopfhörer, die von Drittanbietern auf Amazon verkauft werden.

JJCall (2 Pack) 3, 5MM iPhone-Ohrhörer / Kopfhörer / Ohrhörer mit Stereo-Mikrofon und Fernbedienung für Apple und Android-Smartphone-Geräte sind erhältlich (von Amazon für 10, 99 US-Dollar). Mit der Steuertaste können Sie | Pause | Lauter / Leiser | Anrufe annehmen / beenden | Next Track verfügt außerdem über ein integriertes Mikrofon und eine Fernbedienung mit einer Taste, um Anrufe mit der Freisprecheinrichtung zu beantworten.

Ofuca bietet auch einen 2PACK Premium-Kopfhörer / Ohrhörer / Kopfhörer mit Stereo-Mikrofon und Fernbedienung für iPhone, iPad, Samsung Galaxy und andere Android-Handys an. (2Pack White für $ 11.99 bei Amazon)

3, Kopfhörer-Konverter-Adapter.

Die alternative Lösung besteht darin, die Kopfhörer-Konverter auszuprobieren, die besser funktionieren, und Sie können iPhone-Headsets mit Hilfe dieses Adapters auf anderen Smartphones verwenden. Sie können einen Adapter von Amazon Cellet 3, 5-mm-Mini-Jack-Adapter (3, 5 mm Pin) für iPhone für weniger als vier Dollar erhalten. In der Produktbeschreibung heißt es: „ Dieser Adapter verwandelt die iPhone-Headsetspitze in eine universelle 3, 5-mm-Spitze “. Obwohl dieser Adapter den Apple-Kopfhörer in eine universelle 3, 5-mm-Spitze umwandelt, erwarten Sie möglicherweise nicht die gleichen Steuerfunktionen mit dieser Kombination aus Adapter und Kopfhörer.

4. Verwenden Sie ein drahtloses Bluetooth-Headset.

Die Technologie ist fortschrittlich und jetzt haben wir drahtlose Kopfhörer zu einem günstigen Preis. Glücklicherweise bieten diese Bluetooth-Kopfhörer volle Kompatibilität mit allen Smartphones wie Android oder iPhone. Sie können sich auf diese vollständige Liste der besten 5 Kopfhörer für lange Bluetooth-Kopfhörer mit langem Akku beziehen. Diese Kopfhörer sind mit Inline-MIC und einer speziellen Fernbedienung ausgestattet, mit denen Sie die Freisprechfunktionen des Smartphones genießen können. Sie möchten nur einen drahtlosen Kopfhörer, dann erhalten Sie diesen drahtlosen Kopfhörer von Amazon für 20, 99 $.

Bei der Auswahl des Headsets geht es in der Tat um die Akkulaufzeit, den Fit-Typ und zusätzliche Steuerelemente, die iOS über die Headset-Tasten bietet. Die Headset-Bedienelemente bieten die Freisprechfunktionen, mit denen Sie nach Siri, Lautstärke, Musikwiedergabe, Anruf ablehnen usw. fragen können. Für iPhone-Benutzer kann Ihr iPhone-Headset viele Dinge tun, die Sie denken, und wir haben 12 Dinge aufgelistet, die Sie kennen sollten iPhone Kopfhörer kann das tun.

5, Android App zur Steuerung des iPhone-Headsets

Immer noch kein Glück mit Android-Headsets! Sie können diese im Google Play Store verfügbare App namens Headset Button Controller ausprobieren. Laut Google Play Store ist „ Headset Button Controller sehr konfigurierbar. Sie können damit Musik abspielen, Titel ändern, die Lautstärke einstellen, Anrufe entgegennehmen, Voice Command starten und vieles mehr, indem Sie einfach auf die Schaltfläche Ihres Headsets klicken.“

Ich hoffe, dadurch wird das Apple-Headset-Kompatibilitätsproblem mit Android und Windows Phone gelöst. Bitte lassen Sie uns wissen, ob es eine alternative Problemumgehung gibt, um dieses Problem zu beheben.

Vorherige Artikel

Ein perfekter Leitfaden für die Registrierung bei BSNL Broadband North West.

Ein perfekter Leitfaden für die Registrierung bei BSNL Broadband North West.

Möchten Sie Ihre Breitbandnutzung pro Monat überwachen? Möchten Sie wissen, wie viel Daten pro Tag verbraucht werden und Sie sich am Limit befinden. Mit der BSNL-Website können Sie alles überwachen, was mit Ihrer Breitbandverbindung zusammenhängt. Update: Ein neues integriertes Self-Care-Portal wird gestartet, das die Benutzerregistrierung wesentlich vereinfacht. Bitt...

Nächster Artikel

Beste Apple Mail Tipps und Tricks zur Verbesserung der Produktivität.

Beste Apple Mail Tipps und Tricks zur Verbesserung der Produktivität.

Apples Mail-App ist einer der besten E-Mail-Clients für Mac-Benutzer. Die Mail-App ist stabil und unterstützt die meisten E-Mail-Konten. Für viele Menschen ist die Mail-App von Mac OS einer der besten Kunden für E-Mails. Apple hat auf diesen neuen Betriebssystemen zahlreiche Funktionen für den Mac Mail-Client eingeführt. Die ...