Android Auto: Wie kann ich Android Auto in Ihrem Auto installieren und aktivieren?



Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm

    Android Auto ist eine von Google entwickelte App für intelligentes Fahren, mit der Sie während der Fahrt mit minimaler Ablenkung mit dem Handy interagieren können. Android Auto ermöglicht es den Treibern, die Funktionen von Android-Apps direkt auf dem Bildschirm des Auto-Dashboards zu spiegeln. Sie können aus 100 Apps auswählen, die derzeit damit kompatibel sind, während neue Apps auf den Markt kommen. Der Google-Assistent ist direkt in Android Auto integriert. Damit haben Sie eine leistungsstarke Suchfunktion von Google während der Fahrt in den Fingerspitzen. Sie können die Fragen direkt über das Mikrofon des Fahrzeugs stellen, und die Google-Hilfe bringt Ihnen das Ergebnis und das Lesen für Sie, während Sie fahren.

    Weitere Informationen zu Android Auto, den verfügbaren Funktionen, Länderverfügbarkeit und den für Android verfügbaren Apps finden Sie in diesem Android Auto-Handbuch.

    Inhalt

      1. Was ist Android Auto?
      2. Wie bekomme ich Android Auto in mein Auto?
      3. Ist Android Auto in meinem Land verfügbar?
      4. Welche Autos kommen mit Android Auto?
      5. Ist Android Auto mit meinem Gerät kompatibel?
      6. Welche Apps funktionieren mit Android Auto?
      7. Der Unterschied zwischen Android Auto und Apple CarPlay
      8. Ist Google Assistant für Android Auto verfügbar?
      9. Wie kann ich Android Auto vom Autostart aus deaktivieren?
      10. Wie schalte ich den Fahrmodus meines Android-Telefons ein?
      11. Was tun, wenn mein Auto Android Auto nicht unterstützt?
      12. Wie kann ich Android Auto (drahtlos) verbinden?
      13. Wie kann ich Waze als Standard für Android Auto festlegen?
      14. Ist Waze mit Android Auto kompatibel?
      15. Kann ich Podcast mit Android Auto verwenden?
      16. Was sind die besten Android Auto Head Units?
      17. Funktioniert Android Auto mit Tesla?
      18. Was ist, wenn mein Android Auto nicht funktioniert?

    Was ist Android Auto?

    Android Auto ist die proprietäre App von Google, die im Google Play Store verfügbar ist. Dies wird verwendet, um den Großteil der App von einem Android-Gerät auf das in das Fahrzeug integrierte Dashboard zu spiegeln. Android Auto verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche, große Schaltflächen und die vollständige Integration von Google Assistant (die Integration von Google Assistant ist nur in den USA verfügbar).

    Die erste Ankündigung erfolgte in Google I / O 2014, während die Anwendung selbst im März 2015 von Google veröffentlicht wurde. Hyundai ist der erste Automobilhersteller, der mit der Version Sonata-Limousine Android Auto-Support bietet. Nach dem erfolgreichen Lauf begannen einige Unternehmen, Auto zu unterstützen.

    Android Auto funktioniert mit jedem Android-Gerät und unterstützt unterstützte Automodelle. Um dies voll ausnutzen zu können, müssen Sie die folgende Liste von Voraussetzungen durchgehen:

    • Geräte-Betriebssystem : Das Android-Gerät muss über die Betriebssystemversion 5.0 oder höher verfügen. Für eine bessere Leistung sollte das Betriebssystem 6.0 (Marshmallow) haben.
    • Aktive Internetverbindung : Einige Anwendungen wie iHeart Radio und Waze erfordern möglicherweise eine Internetverbindung. Für einen unterbrechungsfreien Dienst muss Ihr Gerät über eine aktive Internetverbindung verfügen.
    • USB-Kabel : Für das Spiegeln müssen Sie ein hochwertiges Datenkabel verwenden, das vom USB-Dock des Fahrzeugs und Ihrem Telefon unterstützt wird. Viele Telefonhersteller bieten inzwischen einen Reiseadapter an, der einen Kopfadapter und ein USB-Kabel enthält, sodass Sie sie für die Gerätekonnektivität verwenden können.
    • Kompatible Head-Unit : Nicht alle Autohersteller unterstützen Android-Automatik. Sie müssen daher auch ein kompatibles Fahrzeug oder ein kompatibles Fremdfunkgerät prüfen, um in Ihr Auto zu passen.

    Wie bekomme ich Android Auto in mein Auto?

    Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Auto in der kompatiblen Liste von Android Auto aufgeführt ist. Sie können ein Android Auto- oder Apple Car Play-Symbol in Ihrem Dashboard-Bildschirm anzeigen, wenn Ihr Fahrzeug unterstützt wird. Gehen Sie nun die obige Checkliste durch, um sicherzustellen, dass Sie alle Voranfragen haben. Wenn Sie nicht über Android Auto verfügen, laden Sie Android Auto über PlayStore herunter. Sobald die Installation abgeschlossen ist, werden Sie nach den erforderlichen Berechtigungen gefragt. Das müssen Sie zulassen, um die App erfolgreich auszuführen.

    Fahren Sie dann mit dem Anschluss des Andriod-Geräts mit dem USB-Panel des Fahrzeugs fort. Wenn Sie beide Enden korrekt anbringen und auf die Android Auto-App auf Ihrem Gerät tippen, werden die Standardkarten im Armaturenbrett des Autos angezeigt. Je nach Verfügbarkeit können Sie Musik, Anrufe, Nachrichten und andere Apps anzeigen und je nach Bedarf auswählen.

    Ist Android Auto in meinem Land verfügbar?

    Android Auto ist in einigen Ländern verfügbar, derzeit werden nicht alle Länder von Android Auto unterstützt. Zu den unterstützten Ländern gehören die USA, Großbritannien, Kanada, Indien, Australien usw. Die vollständige Liste der in Android Auto verfügbaren Länder ist unten aufgeführt.

    [Tabellenbreite = "100%" colwidth = "33% | 33% | 33%"]

    Argentinien | Australien | Österreich

    Bolivien | Brasilien | Kanada

    Chile | Kolumbien | Costa Rica

    Dominikanische Republik | Ecuador | Frankreich

    Deutschland | Guatemala | Indien

    Irland | Italien | Japan

    Mexiko | Neuseeland | Panama

    Paraguay | Peru | Puerto Rico

    Russland | Spanien | Schweiz

    Vereinigtes Königreich | Vereinigte Staaten | Uruguay

    Venezuela || [/Tabelle]

    Möglicherweise müssen Sie prüfen, ob die Anwendung für Ihre Region verfügbar ist. Sie können einen Blick auf die aktualisierte Liste der Verfügbarkeit von Android Auto werfen. Wenn Sie feststellen, dass die App für Ihre Region nicht verfügbar ist, können Sie die hier beschriebenen Schritte ausführen.

    Welche Autos kommen mit Android Auto?

    Über 400 Automodelle unterstützen Android Auto einschließlich Accura, Austin Martin, Audi, GMC usw. Die unterstützenden Fahrzeuge für Android Auto werden von Tag zu Tag erweitert, und weitere Fahrzeughersteller stehen auf der zukünftigen Liste.

    Sie müssen entweder bei Autohändlern oder deren Websites nachfragen. Die Liste der unterstützten Fahrzeugmarken und -modelle ist auch auf der Android-Website verfügbar.

    Ist Android Auto mit meinem Gerät kompatibel?

    Jedes Android-Gerät, das unter Android 5.0 (Lollipop) oder höher ausgeführt wird, kann die Android Auto-Anwendung ausführen. Für die beste Leistung empfiehlt Google jedoch 6.0 Marshmallow. Wenn Sie Android Auto nicht auf Ihrem Mobiltelefon haben, können Sie Android Auto über PlayStore überprüfen und sicherstellen, dass Sie Android Auto für Ihr Telefon herunterladen können.

    Hinweis: Beim Ausführen von AA gibt es keine Probleme, auch wenn das Gerät gerootet ist.

    Welche Apps funktionieren mit Android Auto?

    Jetzt können Sie Musik spielen, mit einem Freisprechpartner sprechen, eine Nachricht an Ihren Chef senden und sogar die geschätzte Zeit bis zum Erreichen Ihres Ziels überprüfen. All dies kann jetzt durch Spiegeln von Apps möglich werden, die die Interaktion mit Apps von Drittanbietern direkt im Dashboard des Fahrzeugs ermöglichen.

    Android Auto unterstützt eine Handvoll Apps, dank Google haben wir mittlerweile mehr als 100 Apps, die wir mit dem Auto-In-Dash-Gerät verwenden können. Dazu gehören verschiedene Podcasts, Radio-, Musik- und Kommunikations-Apps. Beispiele sind Google Maps, Waze, Messenger, WhatsApp, Google Play-Musik und viele mehr. Sie können die vollständige Liste der für Android Auto verfügbaren Apps sehen.

    Der Unterschied zwischen Android Auto und Apple CarPlay

    Android Auto ist eine passende Antwort von Google als Antwort auf Apple Carplay. Apple hat Carplay im Jahr 2014 vorgestellt, mit dem Ziel, die meisten Apps auf dem eingebauten Display des Autos zu spiegeln. Es funktioniert am besten mit iOS 7.1 und iPhone 5 oder höher.

    Ähnlich wie bei Google Assistant ist Apple CarPlay auch mit Siri gekoppelt, das für Fahrszenarien gut genug ist. Darüber hinaus sind Anrufe, Nachrichten, Musik und viele weitere Apps von Drittanbietern enthalten, die Ihre Fahrt angenehmer machen können. Wir haben beide anhand von drei Parametern verglichen:

    Karten-Apps: Die Android-App unterstützt sowohl Google Maps als auch Waze. Mit Google können Sie Ihre eigene Standard-Navigationskarte von Google Map oder Waze aus festlegen. Apple CarPlay unterstützt nur die App "Maps" von Apple. Obwohl Ihr iPhone über Google Map oder Waze verfügt, kann die CarPlay-App nicht in CarPlay geöffnet werden und ist nicht auf dem Dashboard-Bildschirm verfügbar.

    Eingabehilfen : Während Apple CarPlay auf Einfachheit setzt, sperrt Google das Horn mit detaillierten Funktionen. Eine Reihe von Anwendungen von Drittanbietern wird von Android Auto unterstützt, während Apple dies auf einem bestimmten Niveau hält.

    Features : Beide Anwendungen sind mit einer Vielzahl von Features ausgestattet und führen einen Tauziehenwettbewerb durch, um für jede Reise ein tolles Benutzererlebnis zu bieten.

    Außerdem erlaubt Android Ihnen nicht, mit Ihrem Telefon zu arbeiten, während Sie eine Verbindung zum Android Auto Dashboard herstellen. Apple CarPlay hat keine derartigen Einschränkungen. Sie können weiterhin an Ihrem iPhone arbeiten, während Sie eine Verbindung zu Apple CarPlay mit Ihrem Car Dash Board herstellen.

    Ist Google Assistant für Android Auto verfügbar?

    Ja, Google Assistant ist jetzt für Android Auto verfügbar, was in der Beliebtheit viele neue und bestehende Kunden gewinnt. Sagen Sie einfach "OK, Google", gefolgt von einer beliebigen Aktion, und das wird für Sie erledigt.

    Derzeit ist die Integration von Google Assitant nur in den USA zulässig. Sie müssen lange auf die Sprechtaste des Autos drücken, um Google Assistance zu aktivieren. Die Google-Unterstützung überträgt die meisten Fragen während der Fahrt. Sie können die häufigsten Anfragen über Google Assinace mit Android Auto stellen, z.

    • Rufen Sie eine Nummer aus der Kontaktliste an.
    • Senden Sie eine Nachricht an eine Nummer in der Kontaktliste.
    • Antworten Sie auf eine Nachricht, die Sie erhalten haben
    • Rufen Sie Wegbeschreibungen zu einem Ort ab (Android Auto übernimmt die Informationen, um die Standardkarten-App zu routen).
    • Hören Sie Musik von iHeart Radio oder unterstützten Apps.

    Die visuelle Ergebnisliste wie das Abspielen von Bildern oder Videos mit Google Assistance ist jedoch aus Sicherheitsgründen mit Android Auto begrenzt. Abgesehen davon können Sie auch einige weitere Aktionen ausführen, die auf den Fahrzeugmodelleigenschaften basieren.

    Sie können ein paar Fragen stellen, die wir bei Google suchen. Sie müssen die Sprechtaste am Lenkrad lange drücken, um den Google Assistant zu aktivieren.

    • "Wie viel kostet Android Pixel 2?"
    • "Wie weit ist Calfornia von hier?"
    • "Wann startet Apple das nächste iPhone?"
    • "Wie viel kostet Aston Martin Vanquish?"

    Sie können die meisten Fragen zur Google-Suche hier stellen. Android Auto beantwortet diese Fragen über das Car Audi System.

    Wie kann ich Android Auto vom Autostart aus deaktivieren?

    Die Android Auto-App wird automatisch eingeschaltet, wenn die Bluetooth-Einstellungen des Geräts geöffnet und mit dem Fahrzeug verbunden sind. Wenn Sie Ihr Auto nicht automatisch verbinden möchten, können Sie es deaktivieren. Gehen Sie die folgenden Schritte durch, um Android Auto durch automatisches Einschalten zu deaktivieren.

    1. Öffnen Sie Android Auto vom Android Phone aus.
    2. Wählen Sie das Menüsymbol oben links
    3. Tippen Sie auf Einstellungen
    4. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Autostart
    5. Deaktivieren Sie die Einstellungen.

    Wie schalte ich den Fahrmodus meines Android-Telefons ein?

    Abhängig von Ihrem Fahrzeugmodell müssen Sie manchmal im Auto Dash-Bildschirm auf das Android Auto-Symbol tippen. Bei den meisten Fahrzeugmodellen müssen Sie nach dem Herstellen der Verbindung zu Android Auto vom Nachrüstmarkt Ihres Autos alles auf das Navigationszeichen tippen.

    Dadurch wird ein ähnlicher Bildschirm wie Google Maps mit allen Details (wie Ziel, Startpunkt usw.) geöffnet. Sie müssen möglicherweise die GPS- und Bluetooth-Einstellungen aktivieren, bevor Sie diesen Dienst verwenden.

    Was tun, wenn mein Auto Android Auto nicht unterstützt?

    Natürlich unterstützen nicht alle Modelle die Android Auto-Integration. Daher müssen Sie entweder einen kompatiblen Aftermarket-kompatiblen Android-Auto-kompatiblen Autoradio erwerben oder das nächstgelegene Autohersteller-Servicecenter besuchen. Zuvor können Sie jedoch in einer Liste nach Android Auto-unterstützten Automarken und -modellen suchen.

    Wie kann ich Android Auto (drahtlos) verbinden?

    Derzeit unterstützen nur Nexus- und Pixel-Geräte die drahtlose Verbindung mit Android Auto. In diesem Jahr haben JVC KW-V940BW oder Kenwood Head-Modelle wie Kenwood Excelon DDX9905S mehrere Auto-Head-Einheiten eingeführt, die drahtlose Verbindungen unterstützen. Aber das kann Sie mindestens $ 600 - $ 800 kosten. Außerdem muss die automatische App des Geräts auf Version 3.1 aktualisiert werden, um die drahtlose Verbindungsfunktion zu unterstützen.

    Ist Waze mit Android Auto kompatibel?

    Waze ist eine andere Verkehrs- und Navigations-App, die Google Maps ähnelt. Waze ist eine Community-basierte Karte und weithin bekannt für Echtzeit-Verkehrsberichte und Straßengefahrenberichte der Benutzer.

    Android Auto unterstützt Waze wie Google Maps. Sie können eine der Navigations-Apps für Android Auto wählen.

    Wie kann ich Waze als Standard für Android Auto festlegen?

    Sobald Sie Waze als Standard-Karten-App verwenden, sendet Android automatisch alle Standortanweisungen an Waze. Sie können jederzeit zwischen Waze und Google Maps wechseln, indem Sie auf die Schaltfläche Android Auto Navigation tippen.

    Wenn Sie die Standard-App wechseln möchten, tippen Sie in der Fahrzeuganzeige auf die Schaltfläche Nav. Tippen Sie auf die gewünschte Karten-App. Die Sprachbefehle und -anweisungen für die Navigation werden an die Standard-Navigations-App übergeben. Bitte überprüfen Sie hier, um die Standard-Navigations-App auf Android zu ändern.

    Kann ich Podcast mit Android Auto verwenden?

    Ja, natürlich können Sie jetzt Podcasts einstellen und Ihre Lieblingsmusik hören. Aber vorerst müssen Sie Ihre Pferde halten, da es Neuigkeiten gibt, die darauf hinweisen, dass die Unterstützung für Google Podcast auf Android Auto bald verfügbar sein wird.

    Was sind die besten Android Auto Head Units?

    Deswegen gibt es kein Android Auto-kompatibles Auto. Sie können eine Kopfeinheit kaufen, um Ihr Auto in ein mit Android Auto kompatibles Fahrzeug umzuwandeln. Es gibt eine Reihe von Kopfeinheiten, die sowohl Android Auto als auch Apple CarPlay unterstützen.

    Diejenigen, die sich die neueste Head Unit wünschen, die Wireless Connectivity to Head-Einheit unterstützt, können sich für JVC KW-V940BW oder Kenwood Excelon DDX9905S entscheiden.

    Funktioniert Android Auto mit Tesla?

    Leider funktioniert weder Android Auto noch Apple CarPlay mit Tesla-Modellen. Aufgrund einiger bemerkenswerter Probleme, die eine baldige Integration dieser beiden technischen Wunder verhindern.

    Was ist, wenn mein Android Auto nicht funktioniert?

    Es ist möglich, dass die Anwendung nicht so funktioniert, wie sie sein sollte, und Sie müssen möglicherweise eine Problembehandlung durchführen. Obwohl wir nicht alle Probleme auflisten können, beziehen sich einige auf Kabelverbindungen, Apps oder Kompatibilitätsprobleme. Wir haben einige allgemeine Vorschläge notiert, die Ihnen die Arbeit erleichtern können.

    • Meine Andriod Auto App funktioniert nicht. Was tun?

    Prüfen Sie in erster Linie, ob auf Ihrem Telefon Updates verfügbar sind (entweder Telefonsoftware oder Anwendungsaktualisierungen). Wenn ja, installieren Sie zunächst alle Updates, einschließlich Apps, die sich auf Android Auto beziehen. Sie können auch nach dem Neustart des Android-Telefons zurückkehren. Aktivieren Sie nun Android auto auf Ihrem Mobiltelefon und verbinden Sie das Kabel mit dem Auto-Dashboard, um Android Auto im Dashboard zu starten.

    • Stellt Android Auto keine Verbindung her?

    Die Automodelle verfügen über dedizierte USB-Anschlüsse für Car Auto. Die anderen USBs dienen nur zur Stromversorgung oder zum Aufladen der Telefone und Gadgets. Stellen Sie sicher, dass Sie an den richtigen Anschluss angeschlossen sind. Zweitens stellen Sie sicher, dass Ihre Kabel gut funktionieren und ordnungsgemäß funktionieren. Einige Kabel verfügen möglicherweise nur über Stromleitungen, um das Telefon aufzuladen, nicht um die Daten zu übertragen. Wenn Sie Bluetooth verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie Bluetooth am Telefon aktiviert und mit einem Auto gekoppelt haben.

    • In meinem Auto-Display wird Android Auto nicht angezeigt. Warum?

    Wenn die Andriod Auto-App auf Ihrem mobilen Gerät einwandfrei funktioniert und dort alles auf dem neuesten Stand ist (siehe oben), zeigt die Auto-App immer noch keine Android-App an.

    Überprüfen Sie, ob Ihr Fahrzeug mit Ausnahme des Mobilgeräts kompatibel ist, Ihr Fahrzeug auch mit Android Auto kompatibel ist oder eine Nachrüsteinheit installiert sein muss. Ein weit verbreitetes Missverständnis ist, dass das Fahrzeug über einen USB-Anschluss und ein Infotainmentsystem verfügt. Trotzdem sollte Android Auto funktionieren. Sehen Sie sich die Liste der mit Android Auto kompatiblen Automarken und -modelle an und prüfen Sie, ob Ihr Fahrzeugmodell die App unterstützt. Stellen Sie sicher, dass Ihr USB-Kabel die Datenübertragung unterstützt und nicht beschädigt ist.

    • Ich habe beide (Telefon- und Automodelle) überprüft, heißt es kompatibel, aber trotzdem stehe ich vor dem Problem. Was ist als nächstes zu tun?

    Dies bedeutet, dass die Verbindung zwischen Ihrem mobilen Gerät und Ihrem Auto nicht gut ist, was das Problem verursacht. Sie können also prüfen, ob Ihr USB-Gerät funktionsfähig ist, da dies einer der Gründe für eine fehlerhafte Verbindung sein kann. Weitere Informationen zur Fehlerbehebung finden Sie in Android Auto.

    • Ich habe immer noch das Gefühl, ich brauche mehr Hilfe, wo sollte ich danach fragen?

    Nun, Google hat ein starkes Produktforumsupport für alle seine Produkte. Egal ob Gmail, Youtube oder ein anderes. Ebenso hat Google ein spezielles Forum für Android Auto, in dem Sie Ihre Zweifel stellen und Hilfe von der Community erhalten können.

    • Google-Produktforum
    • Android Auto-FAQ
    • Google Support - Für Android Auto
    • XDA- Android Auto Allgemein

    Ich hoffe, dieser ultimative Leitfaden für Android Auto hat Ihnen sicherlich dabei geholfen, die meisten Zweifel an dieser Anwendung auszuräumen. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie sie in Kommentare schreiben.

    Vorherige Artikel

    Die besten 8 kostenlosen Live Tile-Apps für Windows 8 und höher

    Die besten 8 kostenlosen Live Tile-Apps für Windows 8 und höher

    Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm Live-Kacheln sind auch die Hauptattraktion von Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10, bei denen die Programme auf dem Startbildschirm angezeigt werden und automatisch aktualisiert werden. Live-Kachel-Apps ermöglichen es dem Benutzer, einen Einblick in die wichtigsten Nachrichten zu erhalten, die derzeit auf der Welt geschehen....

    Nächster Artikel

    Wie erstelle ich einen rechtlichen Hinweis in?

    Wie erstelle ich einen rechtlichen Hinweis in?

    Stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie einen rechtlichen Hinweis anzeigen möchten und die Benutzer diesen rechtlichen Hinweis lesen, bevor Sie sich beim Start eines Benutzers auf einem bestimmten PC anmelden. Sie können dies einfach durch einfaches Bearbeiten der Registrierung erreichen. Start] [Ausführen] [Regedit] Gehe zu: HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREM * cf * tWindows NTCurrentVersionWinlogon Modify/Create String Value of Data type REG_SZ Named [LegalNoticeCaption] Value Data for LegalNoticeCaption: [Type the Caption for the Dialog Box] Modify/Create String Value of Data type REG_SZ Na...