Alles über die iPhone-Seriennummer, die Sie kennen sollten



Facebook Twitter Pinterest WhatsApp Telegramm

    Ihre iPhone-Seriennummer enthält interessante Informationen zum Gerät. Die Seriennummer informiert Sie über das Herstellungsdatum des Geräts, die Gewährleistung und sogar einige Zeit, um ein falsches iPhone anhand der Seriennummer leicht zu erkennen.

    Hier erfahren Sie, wie Sie die Seriennummer Ihres iPhones ermitteln können. Es ist gut, die Seriennummer aufzuschreiben, um sie später zu beziehen.

    iPhone-Seriennummern werden in der Form WW011XXXYYZ geliefert, die wie folgt gelesen werden kann.

    WW = Fabrik- und Maschinen-ID

    0 = Herstellungsjahr (vereinfacht bis zur letzten Ziffer, 2011 ist 1)

    11 = Produktionswoche

    XXX = Eindeutiger Bezeichner

    YYZ = Farbe, Modell und Größe

    Die letzten 3 Ziffern der Seriennummer des iPhone können wie folgt gelesen werden:

    VR0 (iPhone 2G Silver 4GB)

    WH8 (iPhone 2G Silver 8GB)

    0KH (iPhone 2G Silver 16GB)

    Y7H (iPhone 3G Schwarz 8 GB)

    Y7K (iPhone 3G Schwarz 16 GB)

    3NP (iPhone 3GS Schwarz 16 GB)

    3NR (iPhone 3GS Schwarz 32 GB)

    3NQ (iPhone 3Gs Weiß 16 GB)

    3NS (iPhone 3Gs Weiß 32 GB)

    A4S (iPhone 4 Schwarz 16 GB)

    A4T (iPhone 4 Schwarz 32 GB)

    Die Seriennummer 79151XXX3NS stammt beispielsweise aus Fabrik 79 (vermutlich Foxconn), wurde in der 51. Woche des Jahres 2011 hergestellt und ist ein weißes 32-GB-iPhone 3G. “

    Und schließlich können Sie die Garantie auf Apple Site hier überprüfen.

    Hinweis:

    * Dieses Format gilt nicht für CDMA iPhone 4 und iPhone 4S.

    * Wenn die erste zweistellige iPhone-Seriennummer auffällig 5K ist, wurde weithin angenommen, dass ein überholtes iPhone (überholtes iPhone) angezeigt wird. Sie erhalten kein neues iPhone mit Seriennummer, das mit 5K beginnt.

    Vorherige Artikel

    11 Die Liste der verwendeten iPhone-Hardware sollte vor dem Kauf funktionieren

    11 Die Liste der verwendeten iPhone-Hardware sollte vor dem Kauf funktionieren

    Im zweiten Teil dieses gebrauchten iPhone-Kaufhandbuchs werden wir die Checkliste um einige weitere iPhone-Hardwaretests und Leistungskennzahlen erweitern. Diese Checkliste umfasst die Überprüfung des Pixels auf dem iPhone-Bildschirm, das iPhone-Wasserschaden, den iPhone-Sensor und Bildschirmfunktionen. ...

    Nächster Artikel

    So verwenden Sie den vertraulichen Google Mail-Modus zum Festlegen des Ablaufs und des Kennworts für E-Mails

    So verwenden Sie den vertraulichen Google Mail-Modus zum Festlegen des Ablaufs und des Kennworts für E-Mails

    Google Mail wurde mit der neuen Funktion "Vertraulich" für Benutzer von Google Mail eingeführt. Auf diese Weise können Benutzer ein Ablaufdatum für Gmails und ein Kennwort zum Verschlüsseln festlegen. Die E-Mails werden nach dem vom Absender festgelegten Ablaufdatum widerrufen. Diese sich selbst zerstörende E-Mail-Funktion ist eine gute Ergänzung für Google Mail-Nutzer. Das Pa...