8 besten Indoor-Navigations-Apps für Android zur Verwendung in Flughäfen und Museen.



Die Navigation mit GPS während der Fahrt oder auf dem Weg zur Arbeit ist mit den Karten- und Navigations-Apps schnell und einfach. Wenn Sie ein Android-Smartphone verwenden, können Sie die auf Ihren Geräten integrierte Google Maps-App für unterwegs verwenden. Was ist, wenn Sie sich in einem großen Gebäude befinden und eine Karte oder ein Navigationswerkzeug benötigen, um die gesamte Anlage zu erkunden? Der GPS- oder ähnliche Mechanismus funktioniert meist nicht für den Innenbereich. Im Google Play Store gibt es bestimmte Indoor-Navigations-Apps, die Ihnen dabei helfen.

Die Indoor-Navigations-Apps funktionieren anders als die normalen Navigations-Apps. In diesem Artikel werden die fünf derzeit verfügbaren Android-Apps beschrieben, mit denen Sie schnell und einfach Indoor-Karten erstellen und verwenden können.

Pfadführer

Der Path Guide ist eine Plug-and-Play-Karten- und Navigations-App für Microsoft für Android. Die App ist auf Android- und Windows-Geräten verfügbar und funktioniert auf Android-Smartphones mit GS-Positionierung und anderen Bewegungssensoren einwandfrei. Microsoft hat die App mit dem Ziel veröffentlicht, das Navigationskonzept neu zu definieren, indem das GPS nicht verwendet wird. Die Abbildung der Gebäudestrukturen erfolgt durch Ihre Bewegung manuell.

Für die Navigation in Gebäuden benötigt die App kein GPS oder andere Positionssensoren. Microsoft Path Guide verwendet das Barometer und das Magnetometer Ihres Smartphones, um Entfernungen zu berechnen und Karten des Gebäudes zu definieren, das Sie zum Erstellen von Indoor-Karten benötigen. Die meisten Smartphones benötigen nur das Magnetometer oder das Pedometer, um die Richtung festzulegen. Das Barometer hilft jedoch dabei, die Stufen oder Erhebungen zu erkennen, wodurch eine genaue Struktur des Gebäudes entsteht. Bei jeder Umleitung oder Abbiegung können Sie Bilder hinzufügen, um den Navigationsvorgang für die Benutzer zu vereinfachen.

Laden Sie den Pfadführer herunter: PlayStore

Google Indoor Maps

Die Google Indoor Maps-Option ist eine integrierte Indoor-Navigationsfunktion in Google Maps. Mit dem Dienst können Benutzer die Gebäude sehen, die über Indoor-Karten verfügen, die sich bereits im Verzeichnis befinden. Die Karten umfassen nur bestimmte Arten von Gebäuden und Institutionen wie Flughäfen, Busbuchten, Einkaufszentren, Stadien usw. Daher sind die neuen Einträge eingeschränkt und werden nur genehmigt, wenn das Gebäude aus einer der oben genannten Kategorien stammt. Sie können auch versuchen, sie für das Hinzufügen oder Ändern von Innenkarten zu verschicken.

  • Nord- und Südamerika:
  • Asien und die pazifischen Inseln:
  • Afrika, Europa und der Nahe Osten:

Benutzer können mit Indoor-Karten nach Orten suchen, um mit Ihrem Smartphone eine Indoor-Navigation durchzuführen. Wenn Sie ein Gebäude mit einer Indoor-Karte finden, können Sie es einfach vergrößern und berühren, um die Indoor-Navigation und -Karte anzuzeigen. Die Indoor-Karten werden in der Standard-Google Maps-Benutzeroberfläche angezeigt. Dafür ist keine spezielle App erforderlich.

Laden Sie Google Maps: Play Store herunter

Situm-Mapping-Tool

Das Situm-Mapping-Tool ist ein auf Betriebssystemen basierendes Softwaretool für Betriebssysteme zur Navigation, Mapping und gemeinsamen Nutzung in Innenräumen. Das Situm speichert und gibt die Karte der Indoor-Karte Ihres Gebäudes für alle globalen Benutzer frei. Sie können auch über das Situm-Dashboard auf andere Gebäudekarten zugreifen. Um die App zu verwenden, müssen Sie zunächst die Situm Dashboard-Website aufrufen und zunächst ein Konto erstellen. Dann können Sie einen beliebigen Ort aus der Karte auswählen und mit dem Hinzufügen von Gebäuden beginnen.

Alle Ihre erstellten Standorte oder Gebäude werden in der Situm-Zuordnungs-Tool-App angezeigt, und Sie können Indoor-Karten für Ihre Gebäude erstellen. Sie müssen die Bodenkarte manuell hochladen. Sie wird auf der gesamten Karte an Ihr Gebäude angehängt und dort können Sie die Navigation einstellen.

In jeder Etage können Sie einen Ort auswählen und die Pfade zwischen den Standorten aufzeichnen. Die App berechnet die Entfernung durch Bewegungen und Abbiegungen. Mit dem kombinierten Mittelwert von Gyroskop, WLAN und Bluetooth erstellt die App für Sie genaue Indoor-Karten. Die App enthält einen Tutorial-Abschnitt, der Sie durch die Mapping-Prozeduren führen kann.

Laden Sie das Situm-Mapping-Tool herunter: PlayStore

HIER Indoor Radio Mapping

Sie kennen die HERE Maps vielleicht schon von den Symbian-Handys von Nokia. Diese App ist eine Indoor-Navigations- und Mapping-App von HERE, jedoch kein gesamtes Paket für die Öffentlichkeit. Die App wird mit einer Demoversion geliefert, die sie kostenlos zur Verfügung stellen. Sie benötigen eine Lizenz, um die Indoor-Karten professionell nutzen zu können.

Das HERE Indoor Radio Mapping ist eine einfach zu verwendende App und es ist kein komplexes Verfahren erforderlich. Im Gegensatz zu Situm müssen Sie den Ort nicht auf der Karte auswählen. Stattdessen können Sie Gebäude hinzufügen und die Grundrisse und Umfänge einschließen, um Pfade festzulegen.

Die App bietet auch eine Option zur Berechnung der Außenumfänge und -wege. Die Benutzer müssen die Bodenkarten für die Referenz hinzufügen. Mit Hilfe von Wi-Fi oder Bluetooth können Sie Wege in Ihrem Gebäude berechnen und festlegen. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass der SLAM-Modus verwendet wird, um die Navigation zu lokalisieren und gleichzeitig mit der Karte zu synchronisieren. Nach dem Festlegen von Karten können Sie Ihre Indoor-Navigation testen, bevor Sie sie für die zukünftige Verwendung veröffentlichen.

HIER herunterladen Indoor Radio Mapping: PlayStore

IndoorAtlas MapCreator 2

Der Map Creator von IndoorAtlas wurde speziell für die Navigation in Innenräumen entwickelt. Die Ersteller bieten auch eine minimale Android-App zur Verwaltung Ihrer Karten. Sie müssen Gebäude hinzufügen und Karten von der IndoorAtlas-Website erstellen. Die Option fehlt der App. Schritte sind einfach, aber Sie müssen es auf Ihrem PC tun.

Auf der IndoorAtlas-Website können Benutzer direkt einen Standort erstellen und Bodenkarten hinzufügen. Bei der manuellen Zuordnung muss man sich auf die Android-App verlassen, und das geht so schnell. Um die Kartennavigation für Ihr Haus aufzeichnen zu können, muss sich auf Ihrem Smartphone ein Gyroskop befinden. Alle anderen Vorgänge, einschließlich Bearbeiten, Hinzufügen einer neuen Etage, Erzeugen von Etagen usw., müssen über das Web-Dashboard von IndoorAtlas ausgeführt werden. Wenn Sie ein Entwickler sind, können Sie Apps auch mithilfe der API erstellen, indem Sie Ihre eigenen Karten in neue Projekte integrieren.

Laden Sie IndoorAtlas MapCreator 2 herunter: PlayStore

Indoorway

Der Indoorway ist ein ultimatives Indoor-Navigationspaket für Benutzer auf Unternehmensebene, die eine korrekte und genaue Karte für ihre Geschäftsgebäude erstellen und für die Öffentlichkeit veröffentlichen möchten. Derzeit gibt es keine eigenständige Anwendung, die von den Entwicklern zum Aufzeichnen und Speichern der Indoor-Karten direkt von Ihrem Smartphone stammt. Stattdessen können Sie Karten mit dem Web Dashboard von Indoorway erstellen. Sie können die Navigation / Karten jedoch problemlos verwalten und freigeben, indem Sie die entsprechenden Apps der Entwickler selbst verwenden.

Dies könnte die beste Plattform für diejenigen sein, die die Indoor-Karten ihrer Bürogebäude erstellen möchten. Die Plattform verwendet die Google-Brancheneintragsdaten, um Ihr Unternehmen zu ermitteln. So können Sie die Karte Ihres Standorts einfach einrichten. Es müssen auch 28-30 Bluetooth-Beacons vorhanden sein. Dadurch können Sie Karten mit genauen Höhen- und Bereichsdaten erstellen. Hilft auch Client-Benutzern, mithilfe der Navigationsdaten problemlos durch Ihr Gebäude zu navigieren.

Laden Sie Indoorway: PlayStore herunter

Die oben genannten Apps eignen sich für gut strukturierte Indoor-Kartenplattformen. Diese besten Apps haben wir nach unserer Erfahrung im Google Play Store ausgewählt. Es gibt auch viele alternative Apps, die einem ähnlichen Zweck dienen.

Vorherige Artikel

Wie versetze ich ein iPhone in den DFU-Modus?

Wie versetze ich ein iPhone in den DFU-Modus?

DFU-Modus bedeutet Geräte-Firmware-Aktualisierungsmodus. Wenn eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus nicht funktioniert, sollten Sie diesen DFU-Modus zuletzt verwenden Resort. Wenn Sie Ihr iPhone in den DFU-Modus versetzen, wird das iOS vor dem Wiederherstellungsversuch nicht geladen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das iPhone in den DFU-Modus zu schalten, damit Sie eine iTunes-Firmware wiederherstellen können: Schritt eins Öffnen Sie iTunes und verbinden Sie das iPhone mit Ihrem Mac. Sc...

Nächster Artikel

So sparen Sie iPhone-Speicherplatz, indem Sie Apps unter iOS 11 entfernen

So sparen Sie iPhone-Speicherplatz, indem Sie Apps unter iOS 11 entfernen

Eines der am schwierigsten zu verwaltenden Dinge auf einem iPhone ist ohne Zweifel der Speicherplatz. Wenn Sie ein iPhone mit einem Speicherplatz von 16 oder 32 GB besitzen, haben Sie dies wahrscheinlich bereits erkannt. iPhones wurden schon immer kritisiert, weil es keinen SD-Kartensteckplatz gab, vor allem, weil wir hundert Dollar mehr zahlen müssen, um eine höhere Speichervariante zu erhalten. ...